27 März 2013, 16:00
Papst bei seiner Wahl: 'Ich vertraue auf Gottes Barmherzigkeit'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Konklave'
Mit folgenden Worten hat Papst Franziskus die Wahl zum Papstamt akzeptiert: „Ich bin ein großer Sünder, im Vertrauen auf Gottes Barmherzigkeit und Geduld nehme ich unter Schmerzen [die Wahl] an.“

Vatikan (kath.net) „Ich bin ein großer Sünder, im Vertrauen auf Gottes Barmherzigkeit und Geduld nehme ich unter Schmerzen [die Wahl] an.“ Dies seien die Worte, mit denen Papst Franziskus am Ende des Konklaves seine Wahl zum Papstamt akzeptiert habe, sagte Dario Eduardo Viganó, Direktor des Vatikan-Fernsehens, am Mittwoch in der Pressekonferenz des Vatikans. Viganó erläuterte weiter, er habe diese Worte von Angelo Kardinal Comastri, Erzpriester von St. Peter, während eines Interviews erzählt bekommen, welches die Fernsehanstalt des Vatikans, CTV, jüngst für den Dokumentarfilm „Papa Francesco“ gemacht hat. CTV wird gemeinsam mit der Mailänder Zeitung "Corriere della Sera" ab dem 2. April den Film auf DVD verkaufen. Die Begegnung zwischen Franziskus und Benedikt XVI. am 23. März in Castel Gandolfo ist die Schlussszene des Films.

Werbung
messstipendien






Viganó zitiert Kardinal Comastris Aussage in der Pressekonferenz (in englischer Sprache):




Foto: (c) Osservatore Romano







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

'Mama, ich weiß jetzt endlich, wozu man ein Dildo braucht' (79)

Debatte um Sexualerziehung - Kritik an Bischof Benno Elbs (49)

Wie ich einmal eine Messe rettete (28)

Kardinal Marx: Auch viele Katholiken wollen Abschottung Europas (24)

Gnade. Ein vergessener Aspekt des christlichen Lebens (23)

Die Entgöttlichung Christi und die 'Figur Jesu von Nazareth' (18)

Medien: Romero wird beim Weltjugendtag 2019 heiliggesprochen (18)

Josef Schuster: Luther war ein Antisemit (17)

Caritas München: Sexualaufklärung für Flüchtlinge (17)

Evangelische Jugendaktion mit Lutherzitaten auf Kondomen gestoppt (15)

2016 nur ein Eintritt ins Münchner Priesterseminar (15)

'Die größte Enttäuschung war die Haltung des Superintendenten' (14)

Schönborn: Loyalität gegenüber Papst ist 'katholische Normalität' (13)

'Franziskus betreibt keine Abkehr von Tradition der Kirche' (13)

'Jetzt schlägt die Stunde der Hirten, der klugen und festen Bischöfe' (10)