21 Mai 2013, 17:24
Mann erschießt sich in Pariser Kathedrale Notre Dame
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Unglück'
In der Pariser Kathedrale Notre Dame hat sich heute ein Mann das Leben genommen.

Paris (kath.net/KNA) In der Pariser Kathedrale Notre Dame hat sich ein Mann das Leben genommen. Nach Polizeiangaben betrat der etwa 70-Jährige das Gotteshaus am Dienstagnachmittag und erschoss sich vor dem Altar mit einer Pistole belgischer Fabrikation. Die Kirche wurde nach der Tat vorsorglich evakuiert. Über das Motiv des Mannes lagen am Nachmittag noch keine Erkenntnisse vor.

Werbung
gebetsanliegen


(C) 2013 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Foto: (c) Wikipedia/ Otium
GNU Free Documentation License








Kath.net bittet um Ihre Sommerspende!
Vergelt's Gott!

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Jutta Ditfurth bezeichnet Lebensschützer als 'sexistische Arschlöcher' (53)

CSU widerspricht Merkel: 'Religion Islam ist kein Teil unseres Landes' (50)

Nehmt dieser Frau endlich den Titel weg (42)

Radio Vatikan musste Gay-Foto von Website entfernen (40)

Evangelisches ‚Wort zum Sonntag’ im Dienst der Gender-Ideologie (34)

Lebenslange Treue ist ein Wesensmerkmal der sakramentalen Ehe (29)

Andreas Gabalier: 'Wir leben in einer genderverseuchten Zeit' (26)

Jerusalem: IS-Sympathisanten drohen Christen mit dem Tod (20)

Es ist absurd: Die Kirchen leeren sich, und die Kassen füllen sich (19)

Grüne für höhere Besteuerung der griechisch-orthodoxen Kirche (16)

Radio Vatikan veröffentlicht umstrittenen Artikel samt Foto erneut (15)

Papst ruft zum Gebet für Griechenland auf (14)

Piusbruderschaft: Weiter in Kontakt mit Rom (13)

Wo steht die katholische Nachrichtenagentur KNA? (13)

«Einfach nur friedlich leben» (10)