23 Juli 2013, 11:45
Bistum Eichstätt: 1.400 Unterschriften für'„Einer von uns'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Pro-Life'
Etwa 1.400 Unterschriften für das europäische Bürgerbegehren „Einer von uns/One of us“ sind am Rande der Willibaldswoche in Eichstätt gesammelt worden

Eichstätt (kath.net) Etwa 1.400 Unterschriften für das europäische Bürgerbegehren „Einer von uns/One of us“ sind am Rande der Willibaldswoche in Eichstätt gesammelt worden. Dies gab das Bistum Eichstätt in einer Presseaussendung bekannt. Bischof Gregor Maria Hanke hatte die Gläubigen in seinem Bistum zur Unterstützung aufgerufen. Das Ziel von „One of Us/Einer von uns“ – ist der Schutz des menschlichen Lebens und der menschlichen Würde von der Zeugung an. Man möchte erreichen, dass die Europäische Union nicht weiterhin Aktivitäten finanziell unterstützt, in deren Zusammenhang Embryonen zerstört werden.

Werbung
ninive 4


Inzwischen unterstützen 20 Bischöfe/Bistümer das Anliegen und die Unterschriftensammlung von „one of us“ ganz offiziell. Damit fördern zwei Drittel der ingesamt 27 Bistümer diesen Einsatz für den Schutz des Lebens von Anfang an, kath.net hat berichtet.

Link: Möglichkeit zur Unterzeichnung bei „Einer von uns/One of us“







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

'Vater Unser'-Änderung - Massive Kritik an Franziskus (73)

Anonymes papstkritisches Buch erschienen: ‚Il Papa Dittatore’ (46)

ZdK-Chef Sternberg: „Das ist nicht einmal Kunst“ - UPDATES! (42)

Berlin: Jesuitengymnasium stellt kopftuchtragende Lehrerin ein (40)

Neue Einheitsübersetzung eliminiert Adam in der Schöpfungsgeschichte (40)

Schönborn-Engagement wurde "zum klaren Pro-Homosexualität-Statement" (39)

Brisante Gebetsanliegen für Papst Franziskus in Kirchen Roms gefunden (37)

Vatikan: Sorge um Eskalation in Israel nach Trump-Entscheidung (35)

Israel: „Ich befürchte eine Explosion in der arabischen Welt" (34)

„Haben dich gewählt für Reformen, nicht, damit du alles zerstörst“ (31)

Kardinal: Diskussion um "Amoris laetitia" sollte beendet sein (30)

„Der Abschied vom Glauben ist kein Naturgesetz“ (23)

‚Amoris laetitia’ ändert Lehre und Sakramentenordnung nicht (21)

"Bibel-App": Einheitsübersetzung jetzt kostenlos für Smartphones (21)

Vatikan wird offizielle Wallfahrten nach Medjugorje erlauben (18)