29 Juli 2013, 12:30
'Papst Franziskus ist ein unglaubliches Glück für die Menschheit'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus'
Deutscher Bundesfinanzminister Schäuble, protestantischer CDU-Politiker: „Aus meiner Sicht ist er ein Geschenk für die ganze Welt, nicht nur für die Katholiken.“

Berlin (kath.net) „Papst Franziskus ist ein unglaubliches Glück für die Menschheit.“ Dies sagte der deutsche Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble der „Bild am Sonntag“. Der evangelische CDU-Politiker fuhr fort: „Aus meiner Sicht ist er ein Geschenk für die ganze Welt, nicht nur für die Katholiken. Ein Papst, der so bescheiden auftritt, der im Hotel seine Geldbörse zückt und die Rechnung verlangt, den seine erste Reise zu den Flüchtlingen auf Lampedusa führt, ist einfach wunderbar. Ein Priester im besten Sinne.“

Werbung
messstipendien







Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Philosoph Spaemann kritisiert Papst Franziskus (96)

Türkische Presse: 'Papst, kümmer dich um deine Angelegenheiten' (33)

Niederlande: Zukunft ohne Kirchen (29)

Joachim Frank und der Zölibat (27)

Muslime warfen christliche Migranten über Bord (24)

Argentiniens Piusbrüder bekommen Status als juristische Person (24)

Exorzist Amorth: ‚ISIS ist der Satan’ (16)

Stuttgart: CDU-Kandidat gegen Adoptionsrecht für Homosexuelle (16)

Kritik am Fehlen der deutschen Botschafterin bei Armenier-Messe (16)

Facebook lehnt Bild von Baby ohne Nase ab (15)