29 Juli 2013, 12:30
'Papst Franziskus ist ein unglaubliches Glück für die Menschheit'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus'
Deutscher Bundesfinanzminister Schäuble, protestantischer CDU-Politiker: „Aus meiner Sicht ist er ein Geschenk für die ganze Welt, nicht nur für die Katholiken.“

Berlin (kath.net) „Papst Franziskus ist ein unglaubliches Glück für die Menschheit.“ Dies sagte der deutsche Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble der „Bild am Sonntag“. Der evangelische CDU-Politiker fuhr fort: „Aus meiner Sicht ist er ein Geschenk für die ganze Welt, nicht nur für die Katholiken. Ein Papst, der so bescheiden auftritt, der im Hotel seine Geldbörse zückt und die Rechnung verlangt, den seine erste Reise zu den Flüchtlingen auf Lampedusa führt, ist einfach wunderbar. Ein Priester im besten Sinne.“

Werbung
bibelsticker







Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Pegida hin – Legida her (128)

Die Eucharistie ist der Leib Christi und kein Weihnachtskeks (41)

Absage nach 'pikanter Info': Politiker ist Abtreibungsgegner (37)

‚Kirchliche Eliten’ und die Privatisierung des Heils (36)

Frömmigkeit in der Ehe (32)

‚Unbiblisch!‘ – Geistlicher protestiert gegen Bischöfinnenweihe (31)

‚Voice of the Family’: Kardinal Baldisseri stiftet Verwirrung (31)

Martin Lohmann nicht mehr Chefredakteur bei K-TV (28)

Ist alles in Ordnung mit unserer Demokratie? (26)

CDU stellt Strafanzeige wegen Störung der Anti-Sexualkunde-Demo (24)