30 Juli 2013, 10:45
Morales meint: Jesus Christus war der erste Sozialist der Welt
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Lateinamerika'
Bolivien Präsident: «Wenn die katholische Kirche die Befreiungstheologie wiederbeleben will, dann stehen wir bereit, um dieses religiöse Prinzip der Befreiung der Völker zu begleiten»

La Paz (kath.net/KNA) Boliviens Präsident Evo Morales will die katholische Kirche unterstützen, sofern sie auf die Linie der Befreiungstheologie einschwenkt: «Wenn die katholische Kirche die Befreiungstheologie wiederbeleben will, dann stehen wir bereit, um dieses religiöse Prinzip der Befreiung der Völker zu begleiten», sagte der sozialistische Staatschef am Montag (Ortszeit) laut lokalen Medien in La Paz.

Werbung
barmherzigkeit


«Wir sind Revolutionäre. Jesus Christus war der erste Sozialist der Welt, der außerdem noch sein Leben hingegeben hat», sagte Morales. Der Präsident berichtete von einem kurzen Treffen mit Papst Franziskus am Rand des Weltjugendtags in Rio de Janeiro. Der Papst habe ihm gesagt: «Evo, meine Bewunderung. Ich begleite dich mit meinem Segen. Drei Mal hat er diesen Begriff des Segens wiederholt. Das hat mich wirklich überrascht.»

Morales hatte am Sonntag an der Seite der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff und der argentinischen Präsidentin Cristina Kirchner am Abschlussgottesdienst des Weltjugendtags teilgenommen. Sein Verhältnis zur katholischen Ortskirche in Bolivien gilt als gespannt.

(C) 2013 KNA Katholische Nachrichten-Agentur GmbH. Alle Rechte vorbehalten.







Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Priestermangel? – 'Der Priestermangel ist gewollt' (117)

Priestermangel 'gewollt'? Hr. Kissler verwechselt Ursache und Wirkung! (42)

Mission: Die Flüchtlinge 'nicht den Evangelikalen überlassen' (32)

Tirol: Grünenpolitiker vergleicht Burkaträgerinnen mit Nonnen (28)

'Christen lassen sich in Deutschland leichter integrieren als Muslime' (19)

Sachsen-Anhalt: Werbung für sexuelle Vielfalt in Kindergärten (15)

'Auch beim Heiligen Vater kann Frau Straub nicht mehr viel erreichen' (12)

Grüne machen Kirchenfinanzierung zum Wahlkampfthema (12)

Kirchenaustritte – kein Thema, weil Finanzen stabil? (12)

Verhüllte Madonna sorgt für Ärger in Italien (11)

'Ein pädophiler Priester, der die Messe liest, begeht ein Sakrileg' (10)

Suizid: Praktizierende Homosexuelle gefährdeter als Ehepaare (10)

Kurz: 'Jetzt haben wir eine Trendwende. Die Grenzen sind dicht' (9)

Todenhöfer und das 'grausame Alte Testament' (9)

Schottischer Poltergeist - Polizei ratlos, Pfarrer segensreich (8)