03 November 2014, 08:30
Legionäre Christi: Neue Statuten jetzt in Kraft
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Legionäre Christi'
Orden war in schwere Krise geraten, nachdem Verfehlungen ihres Gründers und Missstände in den Einrichtungen bekanntgeworden waren

Rom (kath.net/KAP) Papst Franziskus hat die neuen Statuten der Legionäre Christi nach Angaben des Ordens gebilligt. Sie seien nun in Kraft, gab der Generaldirektor der Legionäre Christi, Eduardo Robles-Gil, in einem Brief an deren Mitglieder bekannt. Das Bestätigungsschreiben der Ordenskongregation sei am 16. Oktober unterzeichnet worden, zitiert die Internetseite des Ordens aus dem Brief.

Werbung
ninive 1


Die Statuten seien das Ergebnis dreijähriger Beratungen und Reflektionen und stünden für einen Neuanfang, so Robles-Gil. Er nannte sie einen "Pfad, der uns zur Heiligkeit führt und zur apostolischen Fruchtbarkeit im Dienst für die Kirche und für Männer und Frauen". Der Mexikaner dankte Papst Franziskus und dessen Vorgänger Benedikt XVI. (2005-2013) sowie dem Päpstlichen Delegaten, Kardinal Velasio De Paolis, für ihre Begleitung in der Jahren der Neuorientierung.

Die Legionäre Christi waren in eine schwere Krise geraten, nachdem gravierende moralische Verfehlungen ihres mexikanischen Gründers Marcial Maciel (1920-2008) und Missstände in den Einrichtungen des Ordens bekanntgeworden waren, kath.net hat mehrfach berichtet.

Copyright 2014 Katholische Presseagentur, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Linksliberale Unterschriften für Franziskus - Irrlehrer willkommen! (69)

'Bin fassungslos, dass sich das ZdK für Islam-Feiertag ausspricht' (51)

Mit Kurz wird ein gläubiger Katholik Bundeskanzler (38)

Hochschule Heiligenkreuz distanziert sich von Unterschriftenaktion (34)

Papst mahnt mit Jüngstem Gericht zu Hilfe für Hungernde (33)

Beifall für veröffentlichte Meinung ist kein theologisches Kriterium (31)

Vatikan: Schärfere Einwanderungsgesetze sind der falsche Weg (26)

Medien: Polnische Bischofskonferenz kritisch gegenüber Amoris laetitia (25)

2019: Sondersynode für die Amazonas-Region (24)

„Sie melden: ‚Ich bin ein Gegner der Abtreibung‘“ (22)

Deutsches Satiremagazin ruft zum Mord an Kurz auf (19)

Zisterzienserabtei Himmerod wird aufgelöst (17)

Sternberg (ZdK): 'Ich habe keinen Muslimfeiertag gefordert' (15)

Alle sind eingeladen! (13)

Demütiger Beitrag für ein besseres Verständnis des Motu Proprio (13)