20 November 2015, 11:59
USA: Nuntius ermahnt die Jesuiten
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Jesuiten'
Die Jesuiten und die von ihnen geleiteten Bildungseinrichtungen seien verpflichtet, den katholischen Glauben und eine tiefe Liebe zu Christus zu vermitteln, sagt der Apostolische Nuntius in den USA, Erzbischof Vigano.

Baltimore (kath.net/LSN/jg)
Die Jesuiten und die von ihnen geführten Schulen sollten „ihre große Tradition respektieren“ und die katholische Identität ihrer Bildungseinrichtungen erneut bestätigen. Das sagte Erzbischof Carlo Maria Vigano, der Apostolische Nuntius in den USA, in einer Ansprache vor der Versammlung der US-Bischofskonferenz in Baltimore.

Werbung
messstipendien


Die Gesellschaft Jesu habe eine lange und stolze Tradition in ihren Schulen den reichen katholischen Glauben und eine tiefe Liebe zu Christus zu vermitteln. Die Leiter dieser Einrichtungen müssten das Steuer fest in die Hand nehmen um ihre Institute „durch die Stürme der Gegenwart“ zu führen. Ihr Handeln müsse sich stets an Christus orientieren, betonte Vigano.

Er zitierte Papst Franziskus, der in einer Rede an der University of Notre Dame die Verantwortlichen dazu ermutigt hatte, ihre katholische Identität zu bezeugen, „insbesondere angesichts von Versuchen, dieses unverzichtbare Zeugnis zu verwässern, von wo auch immer diese kommen mögen“.

Jedes College und jede Universität habe eine besondere Aufgabe, doch allen gemeinsam sei die Verpflichtung, dieselbe Lehre der katholischen Kirche zu vermitteln und die moralischen Verpflichtungen darzustellen, die uns als katholische Christen auszeichnen, sagte Vigano.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

'Amoris Laetitia bekräftigt eindeutig die klassische kirchliche Lehre' (43)

Papstgesandter: Medjugorje wird wahrscheinlich anerkannt! (33)

Down Syndrom in Island: 100%ige Tötungsrate (24)

Van Rompuy: Die Zeiten von Roma locuta, causa finita sind lang vorbei (24)

Theologe: 'Amoris laetitia' ist 'äußerst schwerwiegende' Situation (22)

'Die Brutalität der Anschläge entsetzt mich' (22)

13 Tote bei Unglück in Madeira (22)

Maria, die Mittlerin der Gnaden (18)

Die Kirchensteuer ist unzeitgemäß und ungerecht (17)

Vatikanist Tosatti: ‚Die Rückkehr der Berufungskrise’ (13)

'Maria bat in Fatima, die Welt ihrem unbefleckten Herzen zu weihen' (13)

P. Wallner: Christen müssen Minderwertigkeitskomplexe ablegen (13)

'Was im Namen des Islam an Hass und Terror und Angst verbreitet wird' (12)

Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen (12)

Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) kritisiert Van Rompuy! (10)