18 Juli 2016, 12:00
Gottesdienstbesuch reduziert Selbstmordrisiko bei Frauen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Psychologie'
Frauen, die einmal oder öfter pro Woche eine katholische Messe besuchen haben das geringste Selbstmordrisiko. Das ergab eine Langzeitstudie, die in den USA durchgeführt wurde.

Chicago (kath.net/jg)
Frauen die regelmäßig einen Gottesdienst besuchen haben ein deutlich niedrigeres Selbstmordrisiko als Frauen die nie zur Kirche gehen. Das ergab eine in den USA durchgeführt Studie, die Ende Juni vom Fachjournal JAMA Psychiatry veröffentlicht worden ist.

Werbung
ninive 4


Frauen die einmal pro Woche oder öfter einen Gottesdienst besuchen haben ein fünfmal geringeres Risiko Selbstmord zu begehen, als Frauen die das nie tun. Unter den Frauen, die regelmäßig zur Kirche gehen, haben die Teilnehmerinnen an protestantischen Gottesdiensten ein siebenmal höheres Selbstmordrisiko als Besucherinnen katholischer Messen.

Die Daten für die Studie wurden in den Jahren 1996 bis 2010 erhoben. 89.708 Frauen wurden dabei erfasst. Demographische Besonderheiten, die Lebensweise, die Krankheitsgeschichte, das Auftreten von Depressionen und die soziale Integration wurden bei der Auswertung berücksichtigt.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Linksliberale Unterschriften für Franziskus - Irrlehrer willkommen! (87)

'Bin fassungslos, dass sich das ZdK für Islam-Feiertag ausspricht' (51)

Mit Kurz wird ein gläubiger Katholik Bundeskanzler (38)

Papst mahnt mit Jüngstem Gericht zu Hilfe für Hungernde (38)

Hochschule Heiligenkreuz distanziert sich von Unterschriftenaktion (37)

Beifall für veröffentlichte Meinung ist kein theologisches Kriterium (31)

Vatikan: Schärfere Einwanderungsgesetze sind der falsche Weg (26)

Medien: Polnische Bischofskonferenz kritisch gegenüber Amoris laetitia (25)

2019: Sondersynode für die Amazonas-Region (25)

„Sie melden: ‚Ich bin ein Gegner der Abtreibung‘“ (22)

Deutsches Satiremagazin ruft zum Mord an Kurz auf (20)

Zisterzienserabtei Himmerod wird aufgelöst (17)

Katholisches Weltfamilientreffen 2018: Homo-Paare willkommen (15)

Sternberg (ZdK): 'Ich habe keinen Muslimfeiertag gefordert' (15)

Alle sind eingeladen! (13)