02 Januar 2017, 08:59
Ostern in Rom und Sizilien - Kommen Sie mit!
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'KATH.NET'
8. bis 17. April 2017: Sizilien (Syrakus, Messina, Catania) mit Besuch auf dem Etna (Höchster Vulkan Europas). Ostern und Palmsonntag in Rom. Busfahrt ab Österreich / Option: Flug nach Rom + Anschluss bei der Reise

Linz (kath.net)
Die katholische Internetzeitung kath.net lädt für Ostern 2017 zu einer weiteren großen Leserreise ein: Rom und das wunderbare Sizilien.

Das Programm:

8. April (Samstag): Busfahrt ab Linz (5.00 Uhr), Salzburg (6.30) und Innsbruck (8.30) bis Rom - Übernachtung im Pilgerhaus der Vietnamesischen Schwestern in Rom

9. April (Palmsonntag):
Palmsonntagsfeier in Rom. Nach dem Mittagessen Abfahrt Richtung Süditalien - Übernachtung + Abendessen im Grand Hotel Esperia in Via Riviera Prangi www.grandhotelesperia.it

Werbung
ninive 1


10.April (Montag) Fahrt Richtung Sizilien, via Fähre nach Messina + Besichtigung. Anschließend Check in im Hotel und am Nachmittag Besichtigung von Taormina oder Freizeit beim Hotel Baia degli Dei in Giardini Naxos
www.hotelbaiadeglidei.it





11. April (Dienstag) Fahrt Syrakus zur "Weinenden Madonna" von Syrakus, berühmtester Marienwallfahrtsort von Sizilien. Syrakus bietet seinen Besuchern nicht nur eine beeindruckende Reise in die griechische Vergangenheit Siziliens, seine wunderschöne Altstadt aus weißem Kalkstein versprüht ein unvergleichliches Flair und ist eines der Highlights der Stadt. Anschließend Besuch von Catania. Die Altstadt steht seit 2002 zusammen mit acht anderen barocken Städten im Val di Noto auf der Liste des UNESCO-Welterbes. Nach der fast völligen Zerstörung durch den Vulkanausbruch 1669 und das Erdbeben 1693 wurde Catania vorwiegend im Stil des römischen Barock unter der Federführung des Baumeisters Giovanni Battista Vaccarini wieder aufgebaut. Besuch des Klosters der Benediktiner.

12.April: (Mittwoch):
Fahrt auf dem Ätna bis auf 1900 Meter Höhe. Der Ätna (italienisch Etna oder auch Mongibello) ist der aktivste und mit rund 3323 Meter über dem Meeresspiegel auch der höchste Vulkan Europas.

Am 21. Juni 2013 hat die UNESCO den Ätna in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen.
Am Nachmittag Erholung am Meer beim Hotel.





13.April (Donnerstag) Rückfahrt am Morgen Richtung Rom. Abend Ankunft in Rom + Übernachtung bei den Vietnamesischen Schwestern für 4 Tage

14. April (Freitag): Besichtigung von Rom - Petersdom - Römische Innenstadt - Abend Kreuzweg beim Kollosseum

15. April (Karsamstag):
Besichtigung von Rom - Maria Advocata - Santa Maria Maggiore + Abend Ostermesse

16. April (Ostersonntag): Petersplatz - Ostermesse - Nachmittag Erholung

17. April (Ostermontag): Am frühen Morgen Rückfahrt nach Österreich

Reisebegleitung: Durch 1 kath.net-Mitarbeiter, 1 Priester und 3 Tage lokale Reiseleitung in Sizilien vor Ort

Täglich Hl. Messe geplant!

Flug nach/ab Rom? Ein Tipp. Wer eine längere Anreise hat und die lange Busfahrt ab/nach Österreich meiden möchte, kann am 8. April auf eigene Kosten direkt nach Rom fliegen bzw. am 16. oder 17. April von Rom zurückfliegen. Bitte dies bei der Anmeldung angeben. Wer dies rechtzeitig macht, bekommt hier meist sehr günstige Flüge nach Rom.

Kosten: 670 Euro Basis Doppelzimmer - Einzelzimmerzuschlag 200 Euro

Leistungen:

Busfahrt ab Österreich
5 x Übernachtung und 4 x Frühstück in Rom im Pilgerhaus bei den Vietnamesischen Schwestern
3 x Übernachtung, Frühstück und Abendessen in Sizilien im ***Hotel Baia degli Dei
1 x Übernachtung, Frühstück und Abendessen in Kalabrien im ****Hotel Grand Hotel Esperia
Reiseleitung in Rom und Sizilien.

Anmeldungen ab sofort möglich: rom17@kath.net

Nach der Anmeldung ist eine Anzahlung in der Höhe von 270,00 Euro notwendig. Erst mit der Anzahlung ist die Anmeldung fix!

Film über die Madonna von Syrakus





Film über Taormina (Unser Hotel) und Ätna





Stornobedingungen:

Absage nach dem 1. Juli 2016: 10 Prozent
Absage nach dem 1. November 2016: 20 Prozent
Absage nach dem 1. Januar 2017: 30 Prozent
Absage nach dem 1. Februar 2017: 50 Prozent
Absage nach dem 1. März 2017: 75 Prozent
Nichtkommen am Abreisetag: 100 Prozent








kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.