20 Dezember 2016, 08:00
Dieses Baby wollte Star-Wars-Star Mark Hamill abtreiben lassen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Abtreibung'
Mark Hamill wollte die Freundin seines Sohnes zu einer Abtreibung zwingen. Diese stimmte ursprünglich zu, dann überlebte das Kind einen Abtreibungsversuch. Vor wenigen Tagen kam das Baby auf die Welt

USA (kath.net)
Seit einigen Tagen läuft in den Kinos weltweit der neue "Star Wars"-Ableger "Rogue One". Die "dunkle Seite der Macht" dürfte aber in den letzten Monaten über Mark Hamill, den bekannten Schauspieler der Serie, befallen haben. Hamill, der in den Filmen als Luke Skywalker auftritt, wollte offensichtlich die Freundin seines Sohnes Nathan, das Model Maegan Chen, zu einer Abtreibung zwingen.

Werbung
christenverfolgungmai


Chen hatte bereits eine Abtreibung hinter sich und seit dem ein schweres Post-Abortion-Trauma. Sie wehrte sich ursprünglich gegen das Ansinnen von Hamil, gab dann doch nach und wollte Kind mit einer Abtreibungspille töten lassen.

Doch eine spätere Ultraschalluntersuchung zeigte, dass das Kind lebendig war und die Todespille nicht funktioniert hatte. Während dieser Zeit wurde sie von Nathan als auch von Mark Hamill weiter unter Druck gesetzt. Doch jetzt weigerte sie sich, das Kind töten zu lassen und bekam vor einigen Tagen ihr Baby (Foto).

LifeSiteNews: Star-Wars-Darsteller Mark Hamill wollte Baby ´Autumn´ abtreiben lassen, doch es überlebte seine Abtreibung









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Warum es (nicht) gut ist, dass wir zwei Päpste haben (52)

'Amoris Laetitia bekräftigt eindeutig die klassische kirchliche Lehre' (33)

Dalai Lama: 'Johannes Paul II. war ein beeindruckender Mann' (25)

Down Syndrom in Island: 100%ige Tötungsrate (24)

'Das Jüngste Gericht findet statt' (24)

Van Rompuy: Die Zeiten von Roma locuta, causa finita sind lang vorbei (24)

13 Tote bei Unglück in Madeira (22)

'Die Brutalität der Anschläge entsetzt mich' (22)

Maria, die Mittlerin der Gnaden (18)

Die Kirchensteuer ist unzeitgemäß und ungerecht (17)

'Maria bat in Fatima, die Welt ihrem unbefleckten Herzen zu weihen' (13)

Vatikanist Tosatti: ‚Die Rückkehr der Berufungskrise’ (13)

Theologe: 'Amoris laetitia' ist 'äußerst schwerwiegende' Situation (13)

Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen (12)

'Was im Namen des Islam an Hass und Terror und Angst verbreitet wird' (11)