24 Dezember 2016, 11:00
Weihnachtsbriefmarke zeigt 'holden Knaben im lockigen Haar'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Weihnachten'
Anlass ist 200-Jahr-Jubiläum des von Joseph Mohr verfassten Textes von "Stille Nacht"

Wien (kath.net/KAP) "Der holde Knabe im lockigen Haar - Mariapfarr": Das steht auf der diesjährigen Markenneuerscheinung, die die österreichische Post zu Weihnachten 2016 herausgegeben hat. Die Briefmarke greift damit ein Jubiläum des weltberühmten Weihnachtsliedes "Stille Nacht" auf: Vor genau 200 Jahren schrieb Joseph Mohr, damals Hilfspriester in Mariapfarr im Salzburger Lungau, ein Gedicht mit der genannten Textzeile, das zwei Jahre später der Arnsdorfer Lehrer Franz Xaver Gruber vertonte.

Werbung
ninive 2


Inspiriert zum "holden Knaben im lockigen Haar" könnte Mohr eines der acht Tafelbilder des spätgotischen Hochaltars der Kirche von Mariapfarr haben, das jetzt von der Post für die neue 68-Cent-Sondermarke verwendet wurde: Das Jesuskind ist dort auf dem Schoß seiner Mutter Maria mit besonders üppiger Haarpracht zu sehen; mit auf dem Bild auch noch die Heiligen Drei Könige, die dem neugeborenen Heiland ihre Gaben bringen. Die Herkunft der Tafelbilder ist ungeklärt, laut Kirchenfolder werden sie einem steirischen Meister zugeschrieben, der sie um 1500 geschaffen hat.





Copyright 2016 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Franziskus will absolutes Nein zur Todesstrafe im Katechismus haben (99)

Bibelwerks-Direktorin: Neues Lektionar bricht mit Hörgewohnheiten (77)

'Bin fassungslos, dass sich das ZdK für Islam-Feiertag ausspricht' (48)

Mit Kurz wird ein gläubiger Katholik Bundeskanzler (36)

Papst mahnt mit Jüngstem Gericht zu Hilfe für Hungernde (30)

CDU-Kritik an de Maizières Muslimfeiertag-Vorschlag (28)

Vatikan: Schärfere Einwanderungsgesetze sind der falsche Weg (26)

„Sie melden: ‚Ich bin ein Gegner der Abtreibung‘“ (22)

Beifall für veröffentlichte Meinung ist kein theologisches Kriterium (21)

Deutsches Satiremagazin ruft zum Mord an Kurz auf (19)

2019: Sondersynode für die Amazonas-Region (19)

Medien: Polnische Bischofskonferenz kritisch gegenüber Amoris laetitia (18)

Zisterzienserabtei Himmerod wird aufgelöst (17)

Demütiger Beitrag für ein besseres Verständnis des Motu Proprio (13)

Alle sind eingeladen! (13)