31 Dezember 2016, 10:30
2016 weltweit 28 katholische Seelsorger getötet
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Christenverfolgung'
Die meisten Priester und Ordensleute starben in Amerika - Jenseits der registrierten Fälle gebe es zahlreiche weitere unbekannte Opfer

Vatikanstadt (kath.net/KAP) Im Jahr 2016 sind nach vatikanischen Angaben weltweit mindestens 28 katholische Priester, Ordensleute und weitere Seelsorgemitarbeiter gewaltsam ums Leben gekommen. Die meisten von ihnen wurden wie in den Vorjahren Opfer von Raubüberfällen oder versuchtem Diebstahl, vor allem in Amerika, wie der vatikanische Pressedienst Fides am Freitag mitteilte. 2015 waren weltweit 22 Seelsorger eines gewaltsamen Todes gestorben. 2016 stieg die Zahl der getöteten Ordensfrauen, die sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelte.

Werbung
messstipendien


In Amerika wurden im Jahr 2016 zwölf Seelsorger getötet, in Asien sieben, in Afrika acht und in Europa einer. Im Einzelnen wurden 14 Priester, neun Ordensfrauen, ein Seminarist und vier in der Seelsorge tätige Laien getötet. Die Statistik ist laut Fides jedoch unvollständig; jenseits der registrierten Fälle gebe es zahlreiche weitere unbekannte Opfer.

Copyright 2016 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten








kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Warum es (nicht) gut ist, dass wir zwei Päpste haben (51)

Dalai Lama: 'Johannes Paul II. war ein beeindruckender Mann' (25)

Down Syndrom in Island: 100%ige Tötungsrate (24)

Van Rompuy: Die Zeiten von Roma locuta, causa finita sind lang vorbei (24)

'Das Jüngste Gericht findet statt' (23)

13 Tote bei Unglück in Madeira (22)

'Amoris Laetitia bekräftigt eindeutig die klassische kirchliche Lehre' (19)

Maria, die Mittlerin der Gnaden (18)

Die Kirchensteuer ist unzeitgemäß und ungerecht (17)

'Die Brutalität der Anschläge entsetzt mich' (14)

Vatikanist Tosatti: ‚Die Rückkehr der Berufungskrise’ (13)

'Maria bat in Fatima, die Welt ihrem unbefleckten Herzen zu weihen' (13)

Kanzlerin Merkel will meine Stimme, aber mich für dumm verkaufen (11)

Freiburg gehört der Gottesmutter (10)

Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) kritisiert Van Rompuy! (10)