15 Februar 2017, 10:00
'Populismus ist keine vernünftige Sache'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Gesellschaft'
Martin Lohmann: „Wir sollten in unserer Gesellschaft aufpassen, dass wir den Populismus nicht mit Populismus bekämpfen.“

Bonn (kath.net) „Es wird immer gesagt, dass man sich gegen Populismus von rechts zu wehren habe. Ich verstehe das“, denn „Populismus ist keine vernünftige Sache.“ Dies stellte der Journalist und Publizist Martin Lohmann in einem Videokommentar fest (Foto). Doch stelle er sich dabei immer die Frage, warum man nur gegen „Populismus von rechts“ sein dürfe. „Müssen wir nicht jeden Populismus verurteilen? Ich bin auch gegen Populismus von links“, er sei „überhaupt gegen jede Form von Populismus“.

Werbung
irak


„Wir sollten in unserer Gesellschaft aufpassen, dass wir den Populismus nicht mit Populismus bekämpfen“, warnte er. Es brauche in unserer Gesellschaft dringend „die Wiederentdeckung des Dialogs, der Kritikfähigkeit, des Respektes vor dem anderen und die wirkliche Auseinandersetzung mit Argumenten“, „das öffnet der Freiheit und Demokratie alle Tore“.

Martin Lohmann – Videostatement über „Populismus“




Foto Martin Lohmann (c) Martin Lohmann/Screenshot







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Kardinal Maradiaga wettert gegen vermeintliche 'Papstkritiker' (55)

Weil im Islam Toleranz sehr stark verwirklicht werde? (44)

Papst betet für Opfer des Terroranschlags von Manchester (31)

US-Präsident Trump bei Franziskus (30)

Berliner Diözesanrat hat kein Herz für ungeborene Kinder (24)

... die Sache mit dem Kreuz (22)

Kirchentag oder EKD-Parteitag? (20)

Wieder islamistischer Anschlag auf Kopten - Mindestens 24 Tote (18)

Caffarra: Mit Abtreibung und ‚Homo-Ehe’ fordert Satan Gott heraus (17)

Weihbischof: 'Ich möchte der Lehrerin meinen höchsten Respekt zollen' (17)

Berliner Schloss wird rekonstruiert: Streit um das Kuppel-Kreuz (17)

Britischer Autor warnt: 'Europa bringt sich um' (13)

CDU-Politiker: Kirchen sollen sich auf Kernthemen konzentrieren (10)

Syrien: Für Christen keine Alternative zum Assad-Regime (10)

Religionswissenschaftler kritisert 'rosarotes' Buddhismusbild (9)