14 März 2017, 09:30
Irakischer Premier: Flüchtlinge sollen zurückkommen!
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Irak'
Iraks Premier Haider al-Abadi hat die irakischen Flüchtlingen aufgefordert, wieder in ihre Heimat zurückzukehren - Europa sollte Beitrag zur Rückführung leisten

Irak (kath.net)
Iraks Premier Haider al-Abadi hat die irakischen Flüchtlingen aufgefordert, wieder in ihre Heimat zurückzukehren. Dies teilte Al-Abadi in einem Interview mit BILD mit, Europa sollte hier einen Beitrag zur Rückführung leisten. "Wir machen die Gebiete wieder bewohnbar und wollen, dass die Menschen hier wieder wohnen können. ... Sie sollten zurückkommen. Das ist in unserem Interesse."

Werbung
irak


Der Premier ist überzeugt, dass auch die ISIS-Hochburg Mosul schnellstmöglich eingenommen wird. Dabei will er zivile Opfer vermeiden, bei den ISIS-Schergen aber keine Gnade zeigen: "Wir eliminieren ihre komplette Organisation."







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
meist kommentierte Artikel

DBK zu Eucharistieempfang in konfessionsverschiedenen Ehen (75)

Marx: „Von Segnung homosexueller Paare habe ich nicht gesprochen“ (62)

Das Ärgernis der Vergeschichtlichung der Wahrheit (62)

Spadaro: Kirchenstrafe für katholischen Sender EWTN (54)

Kardinal Kasper: Franziskus ist ein prophetischer Papst (53)

AFD kritisiert Ausgrenzung durch ZdK-Präsident (42)

Burger, Fürst widersprechen Marx: Keine Segnung für Homopaare! UPDATE! (34)

Humanae vitae aufweichen? (27)

Papst empfiehlt Priestern in Midlife-Crisis Buch von Anselm Grün (22)

"Die Zulassung zur Kommunion wird zur Regel werden" (22)

Viktor Orbán: "Das Christentum ist Europas letzte Hoffnung" (21)

„CDU braucht dringend inhaltliche und personelle Neuausrichtung“ (20)

Kirche – das sind die Freundinnen und Freunde Jesu (19)

Papst veranlasste Großspende an umstrittenes Krankenhaus (18)

Wegen Grippewelle: Kein Weihwasser, keinen Friedensgruß (17)