28 März 2017, 11:30
Mary´s Meals eröffnet ein neues Büro in Linz
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Mary´s Meals'
Im Zuge seiner Buchpräsentationen in Österreich stattete der Gründer von Mary´s Meals, Magnus MacFarlane-Barrow, am Freitag auch Linz einen Besuch ab - Von Christoph Hurnaus Film

Linz (kath.net/ch)
Im Zuge seiner Buchpräsentationen in Österreich stattete der Gründer von Mary´s Meals, Magnus MacFarlane-Barrow, am Freitag auch Linz einen Besuch ab. Dort wurde am Nachmittag in der Waltherstraße ein neues Büro für Mary´s Meals eröffnet. Durch die Spendenzusagen engagierter Unterstützer der Initiative konnte die Finanzierung des Büros auf zwei Jahre hin sichergestellt werden.

Werbung
weihnachtskarten

Die Segnung des neuen Büros führte Bischof Manfred Scheuer durch, der in seiner Ansprache die Vaterunserbitte „Unser tägliches Brot gib uns heute“ thematisierte. Im Beisein von Magnus MacFarlane-Barrow segnete der Linzer Diözesanbischof die Räumlichkeiten des zweiten Standortes von Mary´s Meals in Österreich.

Am Abend fand in der Krypta der Linzer Karmeliterkirche eine Buchpräsentation mit dem Gründer der Ernährungsinitiative statt. Das vom Tyrolia Verlag herausgegebene Buch „Eine Schale Getreide verändert die Welt“ ist mit etwas Verspätung nun auch in deutscher Sprache erschienen. Magnus MacFarlane-Barrow erzählte im Gespräch mit der ORF-Redakteurin Stephanie Mittendorfer die bewegende Geschichte die zur Gründung von Mary´s Meals führte, einer Initiative, die heute täglich mehr als 1,2 Millionen Kindern eine tägliche warme Schulmahlzeit bittet.

Neben MacFarlane-Barrow berichteten Mitarbeiterinnen aus Schiedlberg in Oberösterreich über ihre Initiativen für Mary´s Meals. Besonders beeindruckend waren die Schilderungen einer 16-jährigen Schülerin aus Enns, die eine Schulaktion für Mary´s Meals vorstellte. Bei der Veranstaltung fand sich auch Hans Pum, der Sportdirektor der Österreichischen Skinationalmannschaft, ein. Der Österreichische Skiverband hatte im vergangenen Jahr während der Audienz der Österreichischen Skinationalmannschaft bei Papst Franziskus eine großzügige Spende an Mary´s Meals übergeben.






Foto: (c) Christoph Hurnaus







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Facebooksperre für Birgit Kelles Kritik an Hidschab-Barbie - UPDATES! (53)

Gouverneur Brown zum Klimawandel: ‚Gehirnwäsche’ notwendig (36)

Was wissen wir aus Schrift und Lehre der Kirche über das Fegfeuer? (36)

Das größte Problem der Kirche ist ein Glaubensproblem (33)

Ist die Bibel grausam? (30)

Justizklage gegen belgischen Priester wegen Beichtgeheimnis (26)

Bärtige Männer fordern Ordensfrauen zur Konversion zum Islam auf (24)

„Kanzlerin Merkel ist doppelt geschwächt, aber noch alternativlos“ (22)

Modezar Karl Lagerfeld empört mit Antisemitismusvorwurf (20)

Wiederverheiratete und 'Pathologie schismatischer Zustände' (19)

'Repräsentanten einer ethisch, humanistisch orientierten Organisation (18)

Für mich einfach traurig (17)

Papst zum Lebensende: Einstellung der Therapie ist keine Euthanasie (15)

Papst sprach mit Kurienleitern über Priesterausbildung (15)

Angst und Unsicherheit führen zu einem falschen Gottesbild (13)