22 Juni 2017, 10:00
Schüler schwänzt Moscheebesuch – Eltern kommen vor Gericht
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Gesellschaft'
13-Jähriger weigerte sich, bei einem Schulausflug die Moschee zu betreten – Die Moschee ist laut Medienberichten der vom Verfassungsschutz beobachtete Milli-Görüs-Bewegung zuzuordnen

Schleswig-Holstein (kath.net)
In Deutschland soll ein Elternpaar ein Bußgeld in der Höhe von jeweils 150 Euro bezahlen, weil sich das Kind geweigert hat, in Rendsburg in Schleswig-Holstein, eine Moschee zu betreten. Dies berichtet die "Welt". Im August soll deshalb ein Verfahren gegen die Eltern des 13-Jährigen eröffnet werden. Der Schüler hat am 14. Juni 2016 den Schulausflug im Rahmen seiner Erdkundeklasse aus weltanschaulichen Gründen nicht mitgemacht.

Werbung
christenverfolgung


Die Eltern haben jetzt dagegen Widerspruch eingelegt, daher wird es zu einem Verfahren kommen. Die Eltern gehören keiner Religionsgemeinschaft an, befürchten aber eine mögliche „religiöse Indoktrination“ ihres Kindes. Die Moschee in Rendsburg ist laut Medienberichten der Milli-Görüs-Bewegung zuzuordnen, die laut deutschem Verfassungsschutz in Teilen extremistische und antisemitische Ziele haben solle.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Kardinal Brandmüller: Papst hatte Dubia-Brief erhalten! (77)

Kardinal Burke: Wir haben Dubia-Brief bei Papst-Residenz abgegeben (58)

Tagung: Ist Gold in Liturgie noch zeitgemäß? (40)

'DDR-Bischof' Feige beschimpft Kritiker als 'vorkonziliar' (37)

Bischof Schwarz: „Ich habe ihn bisher immer gedeckt“ (35)

Streit um Kommunionempfang: Eine Frage des Kirchenrechts (31)

Deutsche Bundespolizei weist ab sofort bestimmte Flüchtlinge zurück (31)

Scharfe Kritik an Totendiamanten durch Berliner Bischöfe (28)

Kommunionspendung an nichtkatholische Mischehepartner? (27)

Anbiedern an die Gay-Community? (25)

Ohne Islam-Reform droht Islamisierung Europas (20)

Das 'Verlustgeschäft' der Ökumene (19)

„Ich wusste seit 2002, dass Kardinal McGarrick sexuell belästigt“ (17)

Linkskatholiken attackieren CSU wegen Asyl-Krise in Deutschland (16)

Erneut schwerer Zwischenfall mit Migranten in Deutschland (16)