04 Juli 2017, 10:18
'Franziskus erträgt keinen Widerspruch'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus Papst'
„Tagespost“ zur Entlassung von Kardinal Müller: „In seinem Kloster sitzt ein emeritierter Papst, den diese jüngsten Entwicklungen sehr nahe gehen müssen. Es ist keine Zeit, in der man gelöst in die Sommerpause geht.“

Rom (kath.net)
„Franziskus erträgt keinen Widerspruch und hatte wenig Verständnis dafür, dass Müller als Glaubenspräfekt ebenso eine Loyalitätspflicht gegenüber der Verkündigung der Vorgänger auf dem Petrusstuhl zu erfüllen hat – gerade auch in Sachen Ehe- und Sakramentenpastoral.“ Darauf hat Guido Horst, der Rom-Korrespondent der „Tagespost“ in seinem jüngsten Kommentar die Entwicklungen in Rom rund um die Entlassung von Kardinal Müller als Präfekt der Glaubenskongregation hingewiesen.

Werbung
christenverfolgung


Horst erläuterte in seinem Beitrag auch, dass es im Senat des Papstes nicht mehr rund laufe und der Papst nicht mehr das freie Gespräch mit den Kardinälen suche. Der Riss gehe genauso wie im Weltepiskopat auch durch den Vatikan.

Es sei nicht mehr „schönzureden“, dass der Papst „einem für Kurienverhältnisse ‚jungen‘ Glaubenspräfekten“ nach nur einer Amtszeit die Verantwortung nicht mehr verlängere.

Horst beklagte dann, dass Franziskus jetzt zu einer drastischen Lösung gegriffen habe, die Müller leider den Ruf anhänge, ein „abgeschossener Hardliner“ zu sein. „Das alles ist fast tragisch. In seinem Kloster sitzt ein emeritierter Papst, den diese jüngsten Entwicklungen sehr nahe gehen müssen. Es ist keine Zeit, in der man gelöst in die Sommerpause geht.“







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Die Kirche ist weiblich – Braut und Mutter (65)

Kardinal Sarah warnt vor „Priestertum gemäß menschlicher Kriterien“ (42)

Alle Bischöfe von Chile reichen geschlossen ihren Rücktritt ein (40)

Pfarrer an Pfingstsonntag mit Kopftuch am Altar (39)

Reichtum verführt und macht zum Sklaven (37)

Hartl „etwas zweigeteilt“ über Hochzeitspredigt von Bischof Curry (35)

Schweden: Kleinstadt erlaubt Muezzinruf, verbietet Kirchenglocken (30)

Bischof Fürst distanziert sich von Kopftuch-Pfarrer (27)

Einfach nur anschauen, sich berühren lassen ... (15)

Verbessern oder verändern? – Oder Die Treue zur Liturgie (15)

„Nein, diese Sätze meine ich jetzt nicht satirisch... leider!“ (15)

Papst besorgt über Priestermangel in Italien (13)

Papst will sich erneut mit Missbrauchsopfern aus Chile treffen (13)

Die Evangelische Kirche möchte im Internet den "Teufel austreiben" (10)

'Yes, Jesus loves me' (9)