08 Juli 2017, 09:00
Gebetshaus Augsburg startet Kartenverkauf für die MEHR 2018
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Gebetshaus Augsburg'
Die Glaubenskonferenz wächst rapide - Letztes Jahr erstmals über 10.000 Teilnehmer, für 2018 rechnet der Veranstalter mit einer erneut steigenden Teilnehmerzahl - VIDEO: Der Trailer

Augsburg (kath.net/Gebetshaus Augsburg) Der Kartenvorverkauf für die im Januar 2018 stattfindende Glaubenskonferenz „MEHR“ im Augsburger Messezentrum ist gestartet. Dies gab der Leiter des Gebetshauses Augsburg, Dr. Johannes Hartl, im Rahmen der dort wöchentlich stattfindenden Vortragsreihe am Donnerstagabend bekannt. Die vom Gebetshaus Augsburg jährlich im Januar ausgerichtete ökumenische Konferenz wächst seit Jahren rapide und hat in diesem Jahr erstmals die Marke von 10.000 Teilnehmern übertroffen. Auch zur kommenden Konferenz 2018 rechnet der Veranstalter mit einer erneut wachsenden Teilnehmerzahl.

Werbung
ninive 4


Um einerseits diesem Teilnehmerwachstum gerecht zu werden und andererseits der starken Nachfrage nach preisgünstigeren Tickets zu begegnen, wird bei der kommenden Konferenz erstmals parallel zur Hauptveranstaltungshalle eine weitere Großhalle mit Liveschaltung aus der Haupthalle geöffnet. Diese bietet neben günstigeren Tickets und einer baby- und kindgerechten Lautstärke vor allem deutlich mehr Platz für Kinderwägen und vermeidet dementsprechend ein übermäßiges Gedränge in der Halle. Für weitergehende Informationen verweist der Veranstaltungsleiter der MEHR-Konferenz, Johannes Mair, auf die Internetpräsenz der MEHRKonferenz.

Als Referenten der Konferenz werden in diesem Jahr mit dem Leiter des Gebetshauses Augsburg, Dr. Johannes Hartl, dem Gründer der Gemeindebewegung ICF, Leo Bigger, dem erfolgreichen, katholischen Missionspfarrer, James Mallon und dem bekannten indischen Philosophen und Schriftsteller, Vishal Mangalwadi, erneut namhafte Referenten erwartet. Zudem wird in diesem Jahr das Kinder- und Familienprogramm erneut erweitert sowie das Musikangebot und mit einem Konzert der Band „Könige und Priester“ am Donnerstagabend abgerundet.

Die MEHR-Konferenz ist eine jährliche, ökumenische Glaubenskonferenz, die vom Gebetshaus Augsburg organisiert wird. Der wachsende Zustrom auf die Veranstaltungen des Gebetshauses im Allgemeinen und der MEHR-Konferenz im Speziellen hat jüngst zu einem massiven Ausbau der Räumlichkeiten im Augsburger Stadtteil Göggingen geführt. Die erste Phase des Ausbaus mit einem Gästehaus, einer Großküche sowie einer Kapelle soll noch in diesem Jahr abgeschlossen werden, so der Pressesprecher des Gebetshauses, Stefan Dobner.

Gebetshaus Augsburg - Trailer für die #MEHR 2018




Johannes Hartl: Heilige Faszination - #MEHR2017 / Gebetshaus Augsburg




Gebetshaus Augsburg/ #Mehr - Katechese des Passauer Bischofs Stefan Oster




Lobpreis mit Veronika Lohmer und Band - Freitag Abend der #MEHR2017 - Gebetshaus Augsburg






Archivfoto: MEHR 2017 (c) Gebetshaus Augsburg







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Wiederverheiratete und 'Pathologie schismatischer Zustände' (91)

Kardinal Ouellet verteidigt "Amoris laetitia" in Vatikanzeitung (74)

„Kanzlerin Merkel ist doppelt geschwächt, aber noch alternativlos“ (32)

Papst Johannes Paul II. warnte 1992 vor einer „Invasion des Islams“ (26)

Limburg: „Bischof und Bistum werben nicht für Abtreibung“ (23)

Deutsche Ärztin verurteilt wegen Werbung für Abtreibung (22)

Vatikan-Kulturrat für Rehabilitation von Teilhard de Chardin (17)

'Weihnachtsblut. Warte...' (15)

Angst und Unsicherheit führen zu einem falschen Gottesbild (15)

Kardinal Marx gegen bedingungsloses Grundeinkommen (15)

Deutscher Konvertit: "2050 ist Deutschland ein islamischer Staat" (13)

Schavan: Papst überfordert nicht bei Migration, er ermutigt (11)

Kanada: Diskriminierung von Christen bei der Adoption (10)

Unsere Liebe Frau in Jerusalem (10)

Papst predigt gegen Abtreibung – und niemand berichtet (10)