zurück - Artikel auf http://kath.net/news/60268

13 Juli 2017, 14:00
Radio Vatikan Deutsch provoziert erneut gläubige Katholiken

Frauen am Altar - Das wünscht sich offensichtlich die deutschsprachige Abteilung von Radio Vatikan und hat dazu merkwürdige Bilder auf der Facebook-Page veröffentlicht. Nach Protesten von Katholiken wurden die Bilder ausgetauscht - FOTO

Vatikan (kath.net)
Die deutschsprachige Abteilung von Radio Vatikan hat am gestrigen Mittwoch erneut mit einer merkwürdigen Bilder-Auswahl Katholiken provoziert und eine gewisse ideologische Schlagseite aufblitzen lassen. So wurden auf der Facebook-Website mit dem Hinweis auf einen Artikel über die Hl. Eucharistie und dem Satz "Wie war das nochmal mit dem Brot und dem Wein? Was ist der Leib und das Blut Christi?" merkwürdige Fotos veröffentlicht, bei denen verschiedene Frauen in Zivilkleidung am Altar mit dem Allerheiligsten samt aufgeschlagenem Messbuch zu sehen sind. Vor allem ein Bild erweckt klar den Eindruck, als ob eine katholische Priesterin am Altar tätig ist.

Nach Protesten von Gläubigen auf der Facebook-Seite von Radio Vatikan wurden später die Fotos wieder zum Teil ausgetauscht bzw. ergänzt.

Screenshot: