18 Juli 2017, 09:00
USA: Nach Trump-Antritt mehr christliche als muslimische Migranten
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'USA'
Im Jahr 2016 waren unter Obama noch deutlich mehr muslimische als christliche Migranten, jetzt hat sich die Zahl verändert

USA (kath.net)
Die Migrantensituation in den USA hat sich nach den Amstantritt von
Donald Trump deutlich geändert. Dies zeigen die neusten Zahlen des Pew Research Center, die diese Woche veröffentlicht wurden. Seit den Amtsantritt von Trump bis Ende Juni sind in die USA 9598 christliche und nur mehr 7250 muslimische Migranten eingereist. Bei der Gesamtzahl der

Werbung
ninive 4

Migranten sind etwa 50 % Christen, 38 % Muslime und der Rest andere
Religionen. Noch 2016 sind unter Barrack Obama eine Rekordzahl von
muslimischen Migranten in den USA angekommen. Damals waren unter den Ankommenden 46 % Muslime und nur 44 % Christen. In den Jahren zwischen
2002 und 2016 waren bis auf drei Jahre aber ingesamt immer mehr
christliche als muslimische Migranten, die in die USA einreisen durften.







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

'Vater Unser'-Änderung - Massive Kritik an Franziskus (77)

Anonymes papstkritisches Buch erschienen: ‚Il Papa Dittatore’ (51)

ZdK-Chef Sternberg: „Das ist nicht einmal Kunst“ - UPDATES! (43)

Berlin: Jesuitengymnasium stellt kopftuchtragende Lehrerin ein (40)

Neue Einheitsübersetzung eliminiert Adam in der Schöpfungsgeschichte (40)

Schönborn-Engagement wurde "zum klaren Pro-Homosexualität-Statement" (39)

Vatikan: Sorge um Eskalation in Israel nach Trump-Entscheidung (35)

Israel: „Ich befürchte eine Explosion in der arabischen Welt" (34)

„Haben dich gewählt für Reformen, nicht, damit du alles zerstörst“ (31)

Kardinal: Diskussion um "Amoris laetitia" sollte beendet sein (30)

Mehrere deutsche Diözesen in finanziellen Schwierigkeiten (27)

Und niemand hat irgendwann mal „Halt!“ gerufen? (27)

Bozen: Krippenschändung mit vulgären Posen (24)

„Der Abschied vom Glauben ist kein Naturgesetz“ (23)

"Bibel-App": Einheitsübersetzung jetzt kostenlos für Smartphones (21)