15 August 2017, 09:00
'Welt': 70 Prozent der Deutschen wollen Rückführung von Flüchtlingen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Flüchtlinge'
Repräsentative Umfrage: 69, 8 Prozent wollen, dass Mittelmeerflüchtlinge, die nach Europa kamen, wieder nach Libyen zurückgebracht werden – CDU-Anhänger wollen sogar zu 77 Prozent die Rückführung

Berlin (kath.net) 69,8 Prozent der Deutschen wollen, dass Flüchtlinge, die über das Mittelmeer nach Europa gekommen sind, wieder nach Libyen zurückgebracht werden. Das berichtete die „Welt/N24“ aufgrund einer repräsentativen Umfrage, die vom Meinungsforschungsinstitut Civey im Auftrag der „Welt“ erhoben wurde. 20 Prozent der Deutschen sind gegen eine Rückführung, 10,2 Prozent sind unentschieden, was seitens der Meinungsforscher als erstaunlich hoher Wert eingestuft wird.

Werbung
christenverfolgung


Aufgeschlüsselt nach politischen Einstellungen zeigt es sich, dass Anhänger von CDU/CSU sogar zu 77 Prozent für eine Rückführung von Flüchtlingen nach Libyen sind, nur 15,6 Prozent dagegen. Ähnliche Werte auch bei Menschen, die sich als der FDP nahestehend einstufen. Einzig die Anhänger der Grünen sind mehrheitlich gegen die Rückführung (34,7 Prozent sprechen sich für eine Rückführung aus, doch 48,8 Prozent dagegen). Anhänger der Linken sind bei jeweils knapp über 40 Prozent für beide Möglichkeiten deutlich gespalten. Anhänger der AfD sprechen sich zu 98,8 Prozent für eine Rückführung aus.

Link zum Beitrag in der „Welt“: „7 von 10 Deutschen wollen Mittelmeerflüchtlinge zurückschicken“.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Eine moralische Pflicht zum 'Kirchenaustritt'? (224)

Soll in Deutschland die katholische Sexualmoral abgeschafft werden? (122)

Nach der Vollversammlung der DBK: Deutscher Katholizismus am Abgrund? (64)

Der Abschied von der Moral (54)

Nicht richten, nicht verurteilen, immer geben und großherzig sein! (44)

"So eine Gesinnungsterrror gab es wohl zuletzt in der Nazizeit" (42)

Umweltschutz mutiert immer erkennbarer zur Ersatzreligion (37)

Deutscher Theologe meint: Liturgie begünstige Missbrauch in der Kirche (27)

Solidarität mit Muslimen - Schweigen bei Anschlägen auf Christen? (26)

Jesus-Anspielung im neusten Asterixfilm – ein Grund zum Ärgern? (24)

Über die Fragestellung eines häretischen Papstes (23)

Missbrauch: US-Katholiken überdenken Zugehörigkeit zur Kirche (20)

„Von welchem Planeten stammen unsere kirchlichen Leiter?“ (18)

120 Christen in Nigeria ermordet - Medien schweigen (17)

Kultursteuer statt Kirchensteuer (17)