04 September 2017, 10:00
'Spiegel': 60 Kämpfer einer syrischen Islamistenmiliz in Deutschland
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Terror'
Der „Spiegel“ beruft sich für den Bericht auf Erkenntnisse der Sicherheitsbehörden.

Berlin (kath.net)
Rund 60 Kämpfer einer syrischen Islamistenmiliz sind laut einem Bericht des "Spiegels" als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Die Truppe hatte den Angaben zufolge im syrischen Bürgerkrieg zunächst auf Seiten der Freien Syrischen Armee gekämpft und war dann zur Al-Kaida-nahen Nusra-Front gewechselt. Laut dem Nachrichtenmagazin, welches sich auf Erkenntnisse der Sicherheitsbehörden berichtete, kamen die Angehörigen der Gruppe Liwa Kwais al-Karni als Flüchtlinge getarnt nach Deutschland. Die Gruppe war auch an diversen Massakern an gefangenen Zivilisten und syrischen Soldaten beteiligt.

Werbung
gebetsanliegen


Derzeit laufen in Deutschland bereits Ermittlungsverfahren gegen 25 ehemalige Kämpfer der Einheit, allerdings sollen sich noch mehr als 30 weitere Kämpfer der Gruppe in Deutschland aufhalten. Viele sind noch nicht zweifelsfrei identifiziert oder aufgespürt worden. Nach „Spiegel“-Informationen hat das Bundesamt für Verfassungsschutz zu dem Komplex eine Projektgruppe gegründet.

Foto oben: Symbolbild







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

AfD-Schmähtext zu Merkel verhunzt das 'Vater unser' (248)

Die Entwicklung des Bußsakramentes (65)

Vatikanexperte Pentin: ‚Die Zeichen für einen Bruch sind da’ (40)

Malteser: Boeselager verliert in entscheidendem Punkt vor Gericht (30)

Pfarrer desillusioniert: Anzeigen haben keinen Sinn (26)

'Eine Schande, wie mit Benedikt XVI. in Deutschland umgegangen wurde' (25)

Kardinal Sarah unterstreicht Vorrang Gottes in der Liturgie (23)

Wenn der Zulehner-Freundeskreis gegen Sebastian Kurz polemisiert (23)

Papst Franziskus gründet neues Institut für Ehe und Familie (22)

Südtiroler Bischof stellt Diözese auf völlig neues Firmkonzept um (21)

Homoehe im Lichte der Biologie (20)

Das journalistische Lager ist nach links gerutscht (18)

Betet für die Regierenden! Es nicht zu tun, ist Sünde (17)

'Sollten Sie gegen mich juristisch vorgehen, ist mir das lieb' (14)

Durch Nichtbeteiligung an einer Wahl gewinnen wir nichts (12)