13 September 2017, 08:00
Keine Unterstützung der EKD für den 'Marsch für das Leben'
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Evangelische Gemeins'
Die Evangelische Kirche Deutschlands gibt kein Grußwort für die wichtige Berliner Lebensschutzveranstaltung.

Berlin (kath.net) Die EKD (Evangelische Kirche Deutschlands) will sich zu dem Marsch nicht konkret äußern. Im Vorfeld erklärte eine EKD-Pressesprecherin gegenüber folgendes: "Die EKD ist dankbar für jedes Engagement für den Lebensschutz.“ Das habe sie laut eigenen Aussagen in ihren Stellungnahmen immer wieder deutlich gemacht. Ein Slogar der EKD lautet „Mit den Frauen, nicht gegen die Frauen“. Zum Schutz des ungeborenen Lebens setze die EKD auf Hilfe, Ermutigung, Beistand und Liebe statt auf Strafrecht und Druck. Ein Grußwort für die wichtige Berliner Lebensschutzveranstaltung stellte die EKD nicht bereit.

Werbung
ninive 4


Grußworte für den Marsch gab es hingegen unter anderen der Vorsitzende der Orthodoxen Bischofskonferenz in Deutschland, Metropolit Augoustinos (Bonn), und der Präses des Bundes Freier evangelischer Gemeinden, Ansgar Hörsting (Witten).

Der Marsch für das Leben Berlin 2017 wird am Samstag, 16.09.2017, stattfinden

Symbolbild


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Affären, Macht und Intrigen? (123)

Kardinal Brandmüller: Papst hatte Dubia-Brief erhalten! (61)

Kardinal Burke: Wir haben Dubia-Brief bei Papst-Residenz abgegeben (57)

Tagung: Ist Gold in Liturgie noch zeitgemäß? (40)

"Was die Nazis machten, heute tun wir das mit weißen Handschuhen" (39)

Deutsche Bundespolizei weist ab sofort bestimmte Flüchtlinge zurück (30)

„Bistum Genf droht wegen des Papstbesuchs der Konkurs“ (30)

Scharfe Kritik an Totendiamanten durch Berliner Bischöfe (28)

Die Verführung der niederträchtigen Kommunikation, die zerstört (25)

Streit um Kommunionempfang: Eine Frage des Kirchenrechts (22)

Salzburg: Neupriester Reves vermittelt Ostkirchen-Spiritualität (22)

Zwei Donnerschläge aus Rom (21)

Ohne Islam-Reform droht Islamisierung Europas (20)

Das 'Verlustgeschäft' der Ökumene (18)

Linkskatholiken attackieren CSU wegen Asyl-Krise in Deutschland (14)