25 September 2017, 09:00
Wieder fehlt ein Kreuz – diesmal bei Aldi!
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kreuz'
Bei Aldi-Nord fehlt mindestens ein Kreuz bei der Abbildung einer griechisch-orthodoxen Klosterkirche auf einem Feta-Käse

Essen (kath.net) Die Empörung war deutlich gewesen, als Lidl Kreuze auf Verpackungen verschwinden hatte lassen – Lidl musste einlenken. Jetzt wird bekannt, dass auch Aldi-Nord offenbar Kreuze nicht abbildet. Auf der Verpackung eines Feta-Käses ist ein griechisch-orthodoxes Kloster zu sehen, doch sogar ein Sprecher von Aldi-Nord räumt auf Anfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur „idea“ ein, dass auf der Abbildung mindestens eines von vier Kreuzen fehle.

Werbung
ninive 4


Der Sprecher erläuterte „idea“, dass dies allerdings nicht auf weltanschauliche Neutralitätsgründe zurückgehe, sondern das Kreuz sei wohl vom Markenlogo halb verdeckt worden und deshalb entfernt worden. Doch sei auf einer anderen Käsesorte eine Kirche mit großem Kreuz zu sehen.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Unglaublich! Ex-bin-Laden-Leibwächter darf nach Deutschland zurück (47)

Eine Erotik-Primiz eines Neupriesters aus der Diözese Rottenburg (46)

Maltesischer Bischof meint: Eucharistie ohne Flüchtlingshilfe wertlos (35)

Mit dem Rosenkranz ins WM-Finale (31)

Tedeschi: Vertreter einer ‚Neuen Weltordnung’ beeinflussen Vatikan (24)

„Die lieben Kollegen von ARD und ZDF“ (21)

Das Dilemma des Glaubens in der Welt von heute (20)

Kardinal von Sri Lanka begrüßt Todesstrafe für Drogendealer (18)

„Als Geweihte Jungfrauen sind wir kein Ein-Personen-Kloster“ (17)

Aus thailändischer Höhle geretteter Junge: Zu Gott gebetet! (17)

UK: Regierungsbericht empfiehlt Verbot von Therapien für Homosexuelle (17)

Rosenkranz-'Demo' vor dem Ordinariat des Erzbistums München (14)

Landesverfassungsrichter-Kandidat abgelehnt, da konservativ (14)

„Mord“? – „Die ZEIT weigert sich, diese Täuschung richtigzustellen“ (13)

Die ‚geheime Umfrage’ von Paul VI. zu ‚Humanae vitae’ (12)