25 September 2017, 12:00
Bischof Markus Büchel für Burkaverbot
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Islam'
Früherer Vorsitzender der Schweizer Bischofskonferenz: „Bei uns ist es so, dass man jemanden an seinem Gesicht erkennen können muss.“

St. Gallen (kath.net) Bischof Markus Büchel spricht sich für ein generelles Burkaverbot in der Schweiz aus. Der Bischof von St. Gallen und frühere Vorsitzende der Schweizer Bischofskonferenz sagte gegenüber dem SRF, dass zwar grundsätzlich jede Religion das Recht habe, ihr Auftreten zu bestimmen. Doch ordne der Koran nicht an, dass Musliminnen ihr Gesicht verhüllen müssen, deshalb müssten sie sich an andere Grundsätze halten, wenn sie in einer anderen Kultur lebten. Büchel vertrat wörtlich: „Bei uns ist es so, dass man jemanden an seinem Gesicht erkennen können muss.“

Werbung
syrien2


Büchel widersprach damit indirekt seinem Amtnachfolger Charles Morerod, der aktuell der Vorsitzende der Schweizer Bischofskonferenz ist. Dieser hatte sich bereits vor einigen Wochen gegenüber der „Neuen Zürcher Zeitung“ gegen ein absolutes Verbot von Burka, Nikab und anderen Formen der Vollverschleierung ausgesprochen. Begründet hatte er dies mit Hinweis auf die Religionsfreiheit.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Bayrischer Kreuz-Erlass: Kurienkardinal warnt vor Verzweckung (69)

Jedermann für jedermann? Und Gott? (52)

Brasiliens neuer Außenminister: Klimawandel ‚marxistische Ideologie’ (46)

„Mein Ehebegriff definiert sich aus der Mann-Frau-Gemeinschaft“ (39)

Kardinal: „Es ist aber besser, an Hunger zu sterben“ (37)

NEU! - kath.net-WhatsApp-Newsletter - NEWS und MISSION (26)

Müller: Theologie in Deutschland für Weltkirche nicht repräsentativ (24)

Vatikan reist mit hochrangiger Delegation zu UN-Migrationsgipfel (22)

SPD-Jungpolitiker: Wenn das abgetriebene Kind auf dem OP-Tisch stöhnt (20)

Das Leben, der Schutz und die Werbung für den Tod (18)

Der Papst und Weihbischof Elegantis Homosexuellen-Tabu (16)

Müller: „Benedikt XVI. ist ein Theologe im Rang der Kirchenväter“ (15)

CDU-Landtagsabgeordneter Ismail Tipi auf Facebook gesperrt (14)

„Es hat in meinem Leben nie eine Kirchen-Situation gegeben wie heute“ (13)

Mediales Einknicken vor dem Zeitgeist (13)