13 Januar 2018, 11:10
Papst plant wieder Fastenexerzitien außerhalb Roms
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Fastenzeit'
Neu im traditionellen päpstlichen Terminkalender ist eine Messe zum Fest der Marienikone "Salus Populi Romani", vor der Franziskus in der Basilika Santa Maria Maggiore selbst oft betet.

Vatikanstadt-Rom (kath.net/ KAP)
Papst Franziskus eröffnet auch in diesem Jahr die Fastenzeit persönlich mit einem Gottesdienst auf dem römischen Aventin-Hügel. Nach einer Bußprozession feiert er dort am 14. Februar in der Basilika Santa Sabina die Aschermittwoch-Messe und teilt das Aschenkreuz aus. Vom 18. bis 23. Februar begibt sich der Papst zusammen mit Kurienmitarbeitern zu Fastenexerzitien nach Ariccia südöstlich von Rom. Das geht aus der päpstlichen Terminübersicht für die kommenden Wochen hervor, die der Vatikan nun veröffentlicht hat.

Werbung
ninive 4


Neu im traditionellen Terminkalender des Papstes ist eine Messe am 28. Jänner in der römischen Basilika Santa Maria Maggiore. Anlass ist das Fest der Marienikone "Salus Populi Romani", das jeweils am letzten Sonntag im Jänner begangen wird.

Franziskus pflegt das bekannte römische Bildnis vor und nach seinen Auslandsreisen zu besuchen. Es wird erwartet, dass der Papst auch vor seiner am kommenden Montag beginnenden 22. Auslandsbesuch, die ihn nach Chile und Peru führt, nach Santa Maria Maggiore kommt und vor der Marienikone betet.

Von seinem Lateinamerikabesuch kehrt Franziskus am Nachmittag des 22. Jänner nach Rom zurück. Drei Tage später leitet Franziskus am 25. Jänner ein Abendgebet in der Basilika St. Paul vor den Mauern. Anlass ist der Abschluss der weltweiten ökumenischen Gebetswoche für die Einheit der Christen. Zum "Welttag des geweihten Lebens" feiert der Papst am 2. Februar eine Messe mit Ordensleuten im Petersdom.

Copyright 2018 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich (www.kathpress.at) Alle Rechte vorbehalten







kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 

meist kommentierte Artikel

Vatikan: Ehrung für Pro-Abtreibungs-Politiker ist keine Unterstützung (67)

Verunglückter Papstwitz: „Arzt? Ich gehe zur Hexe!“ (63)

Papst traut Paar während seines Flugs in Chile (55)

Bischof Oster: Firmung erst mit 16 Jahren? (40)

Diakoninnen leicht gemacht (33)

Donald Trump kündigt Live-Rede beim Marsch für das Leben an (23)

Henckel-Donnersmarck: Westen darf Muslime nicht verletzen (22)

Rheinische Kirche will Muslime nicht mehr bekehren (20)

Koch: Christen-Spaltung "größtes Hindernis für Evangelisierung" (15)

Ausschließende Dogmatismen ablegen und sich dem Gemeinwohl öffnen (14)

„Ich werde bewirken, dass alle Deutschen zum Islam konvertieren“ (14)

Haben wir zu kämpfen verlernt? (14)

Gegen Großstadt-Smog wehrt man sich – und gegen Smog in der Kirche? (14)

Chile-Flug: Papst verteilt an Korrespondenten Nagasaki-Foto (13)

Verfahren gegen Asylbewerber - Richter lässt Kreuz abhängen (12)