24 Januar 2018, 11:30
Australischer Priester: ‚Eine Reise von der Verzweiflung zur Hoffnung’
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Priester'
Aus einem depressiven Jugendlichen wurde durch die Gnade Gottes ein leidenschaftlicher Priester, der mit seiner Musik viele junge Menschen erreicht - VIDEOS mit Rob Galea

Bendigo (kath.net/jg)
Robert Galea ist in erster Linie Priester der Pfarre St. Kilian in Bendigo (Australien). Darüber hinaus hat der 35-jährige sechs Alben mit seiner Musik veröffentlicht, ist 2015 in der Talentesendung „Australian X Factor“ aufgetreten und hat drei Welttourneen absolviert. Dies berichtet die australische Zeitung Catholic Weekly.

Werbung
messstipendien


Das Leben des aus Malta stammenden Priesters war nicht immer von Glück und Erfolg geprägt. Als Teenager litt er unter Depressionen und hatte Selbstmordgedanken. Erst durch die Begegnung mit Gott erlebte er tiefe innere Heilung und konnte sein Leben ändern. Über diesen Weg berichtet er in seinem Buch „Breakthrough“ (dt. „Durchbruch“). Es trägt den Untertitel: „Eine Reise von der Verzweiflung zur Hoffnung“

Seine Geschichte könnte bald auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Ein Filmstudio hat die Rechte an dem Buch erworben. In der Internet Movie Database ist derzeit ein Projekt mit dem Arbeitstitel „The Singing Priest“ gelistet.

Das Buch und seine Musik sind für Galea ein „Nebenprodukt meiner Beziehung zu Gott“. Das Priestertum sieht er nach wie vor als seine Hauptaufgabe. Nur wenige junge Menschen kommen in Australien in die Kirche. Galea, der 2010 zum Priester geweiht worden ist, sieht seine Aufgabe darin, die Kirche zur Jugend zu bringen. „Es ist ein einfacher Zugang, aber er scheint zu funktionieren“, sagt er wörtlich und fügt hinzu. „Ich weiß wie es ist, wenn man jung ist und es einem schlecht geht.“ Das mache den Kontakt zu den jungen Menschen seiner Pfarre leichter.

♫ Lied - Der australische Priester Rob Galea und Freunde singen den Barmherzigkeitsrosenkranz (englisch)




Rob Galea singt beim Weltjugendtag in Sydney 2008 vor 200.000 Jugendlichen: ´Above all´




Rob Galea singt: Love That Never Fails (englisch)




Priester Rob Galea und weitere in Australien bekannten Stars singen und beten bei einem katholischen Jugendtreffen (englisch)




Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.


Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben


 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram

meist kommentierte Artikel

Ermittler gehen von über 1.000 Missbrauchsopfern aus (82)

Nein zu einem „Humanismus der Nettigkeit“ (39)

Papst an Jugendliche: Klerikalismus Hauptproblem der Kirche (34)

Die heiligste Eucharistie verdient unsere ganze Liebe (33)

Irischer Premier will bei Papsttreffen Homosexualität propagieren (32)

Wenn ein 'Mariologe' gegen die Muttergottes kämpft (30)

USA: Bischof verbietet Kommunionfeiern in seinem Bistum (29)

Bericht: Kardinal Maradiaga beschützt schwule Seminaristen (28)

Kartenspielen in geweihter katholischer Kirche (26)

Elfen auf der Autobahn - das Sommerloch hat zugeschlagen (20)

„Es geht nicht um Kritik, sondern um eine Tatsachenfeststellung“ (15)

Heiliger Maximilian Kolbe (13)

Ungarn: Ende der Genderforschung an Universitäten (13)

Fidschi-Inseln: „Es geht um Leben und Tod“ (13)

Schüttet Jesus euer Herz aus! (12)