11 Mai 2018, 08:01
Woelki beurlaubt Bonner Stadtdechanten – Es geht um Millionen
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Erzbistum Köln'
„Kölner Stadtanzeiger“: Aus kirchlichen Finanzaltbeständen waren über Jahre hinweg Lücken im Etat der Bonner Münsterpfarrei gestopft worden, Erzbistum Köln wird Strafanzeige stellen

Bonn-Köln (kath.net) Das Controlling des Erzbistums Köln ein über mehrere Jahre hinweg währendes Missmanagement durch den kirchlichen Bonner Finanzverwalter festgestellt, wie der „Kölner Stadtanzeiger“ offenbar herausgefunden hat. Er soll mit alten Finanzbeständen Löcher im Etat der Bonner Münsterpfarrei gestopft haben – Löcher, die beispielsweise vom Münsterladen gerissen worden, der über Jahre rote Zahlen geschrieben hatte.

Werbung
syrien1


„Dem Vernehmen nach“ habe sich der schon bereits länger krankgeschriebene Mitarbeiter aber nicht persönlich bereichert, so der KStA. Am Freitag wird der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki den verantwortlichen Pfarrer, Wilfried Schumacher, mit sofortiger Wirkung der Ämter als Pfarrer der Münsterpfarrei und als Stadtdechant entheben. Außerdem wird das Erzbistum gegen den Finanzverwalter, den Pfarrer und den ehrenamtlich tätigen Kirchenvorstand Strafanzeige stellen, wie der „Kölner Stadtanzeiger“ offenbar direkt aus Kirchenkreisen in Bonn erfahren hat.

Symbolbild


Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

"Wir werfen Ihnen vor, Ihr geistliches Amt zu missbrauchen!" (157)

AfD-Abgeordneter auf offener Straße zusammengetreten (95)

Kardinal Marx gegen Begriff "christliches Abendland" (58)

Europäischer Gerichtshof zum deutschen „Homeschooling“-Verbot (44)

Nackte 'Pieta' und Lesbenbild im Pfarrhof des Wiener Stephansdoms (34)

Johannes Hartl: „Auch Christen können Depressionen haben“ (31)

Strebt die Mehrheit der deutschen Diakone ein Schisma an? (27)

Ex-Vatikandiplomat fordert McCarrick zu öffentlicher Reue auf (26)

Kardinal Wuerl wusste seit 2004 von Missbrauchsfällen durch McCarrick (25)

Geld regiert die Kirchenwelt (22)

'Wir haben keine Meinungsfreiheit in Deutschland!' (19)

Marx verleugnet zum wiederholten Mal das Christentum (19)

Polen: 38 Prozent der Katholiken nehmen an Sonntagmesse teil (18)

Päpstliche Visitation der Diözese Gurk-Klagenfurt wird ausgeweitet (17)

Überfall auf Wiener Kirche: Immer mehr spricht für Racheakt (16)