29 Mai 2018, 11:30
„Gott war von Anfang an auf meiner Seite“
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Glaube'
Die Christin Toni Dreher-Adenuga hat das Finale von „Germany’s Next Topmodel“gewonnen

Düsseldorf (kath.net) Die Christin Toni Dreher-Adenuga (Foto) hat das Finale von „Germany’s Next Topmodel“ gewonnen. Dies berichtet die evangelische Nachrichtenagentur "idea". Nach dem Sieg erklärte Toni unter Tränen: "Gott war von Anfang an auf meiner Seite. Schon als ich mich angemeldet habe, wusste ich, dass er bei mir ist. Und er hat mich nicht enttäuscht.“ Gott habe sie immer bestärkt und beschützt, so die Abiturientin aus Stuttgart, die Mitglied der freikirchliche internationale „Body of Christ Church“ ist. Die 18-Jährige ruft dann ihre Fans auf: „Glaubt an euch, denn ihr könnt alles schaffen – mit Gottes Kraft und mit eurer Kraft in Jesu Namen. Amen.“

Werbung
ninive 4


Toni hatte beim Wettbewerb von Pro7 bereits öfter ihren Glauben bezeugt und mit Mitstreiterinnen sogar gemeinsam gebetet. Beim Finale am 24. Mai in Düsseldorf warben Freunde und Familie mit T-Shirts mit der Aufschrift: „With God all things are possible“ (Mit Gott sind alle Dinge möglich).

Foto (c) Toni Dreher-Adenuga/Instagramm

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!









kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Benedikt XVI. in großer Sorge um die katholische Kirche (70)

„Korruption der Lehre zieht immer die Korruption der Moral nach sich“ (56)

Man kann einen Papst nicht anklagen! (53)

Das Zerstörungswerk des Teufels durch die Heuchler (41)

‚Papst schweigt, um Größenwahn der Kritiker nicht zu fördern’ (40)

„Völliger Unsinn!“ (38)

Missbrauchsopfer von Grassi: "Ich habe gelitten und leide noch immer!" (38)

Marx: „Wir stehen an der Seite der Betroffenen sexuellen Missbrauchs“ (35)

Papst: Sexualität ist "der schönste Punkt der Schöpfung" (35)

Neues Papstdokument schreibt verpflichtende Synodenumfragen vor (34)

Die Vollmacht des Hirten (33)

Jugendsynode: Niederländischer Bischof verweigert die Teilnahme (27)

„Frankfurter Allgemeine“: „Warum schont der Papst McCarrick?“ (26)

Cupich zu Missbrauch: Kirche hat ‚größere Agenda’ (23)

Bistum Regensburg widerspricht grünem Bundestagsabgeordneten! (23)