07 August 2018, 11:30
Weniger NGO-Tätigkeiten, weniger Tote auf dem Mittelmeer?
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Migration'
Laut Informationen des Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen UNHCR ist die Zahl der ertrunkenen Migranten in der zweiten Julihälfte signifikant gesunken

München (kath.net) Laut Informationen des Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen UNHCR ist die Zahl der ertrunkenen Migranten in der zweiten Julihälfte signifikant gesunken. Dies berichtet "Tichys Online". Damit geraten private „Seenotretter“, die in letzter Zeit im Wirken eingeschränkt wurden, deutlich in Erklärungsnot. Alexander Wallasch schreibt dazu: "Es geht um Schuld. Um einen ungeheuren Vorwurf, der sich jetzt leider bewahrheiten könnte: Weniger NGO-Tätigkeiten, weniger Tote auf dem Mittelmeer. Und wer hier bisher den Nichtregierungsorganisationen das Wort geredet hat, von genannten und weiteren Leitmedien mehr bis beispielsweise zur evangelischen Kirche Deutschland, die das Geschäft der „Seenotretter“ querfinanziert hat, der wird sich jetzt erklären müssen." Laut Tichys Online wird die Meldung einer weniger durchlässigen Mittelmeerroute irgendwann auch im hintersten Winkel Afrikas ankommen. Dadurch werden sich auch weniger auf den Weg machen und weniger Migranten auf dieser Route sterben.

Werbung
syrien2


https://www.tichyseinblick.de

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Glaubensmanifest 'Euer Herz lasse sich nicht verwirren!' (Joh 14,1) (129)

"Das ist schon so eine Sonderwelt" (98)

Wie Kardinal Kasper die Leser manipuliert... (50)

Die Gabe der Gotteskindschaft (46)

Werkstattgespräch über Angela Merkels furchtbares Missverständnis (42)

Papst entlässt Ex-Kardinal McCarrick aus Klerikerstand! (42)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (39)

„Kardinal McCarrick wird morgen offiziell laisiert werden“ (36)

Liturgie: keine sterilen ideologischen Polarisierungen! (36)

Ermittlungen gegen Apostolischen Nuntius in Paris (36)

Müller: Missbrauchsgipfel greift Daten zum Grundproblem nicht auf (35)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (30)

Dekan: „Geweihte Kirche ist nicht der Ort für den Ruf ‚Allahu Akbar‘“ (24)

Plädoyer für Paradigmenwechsel im schulischen Religionsunterricht (21)

Ungarische Regierung beschließt massive Familien-Förderung (20)