03 September 2018, 10:00
Nackte „Künstlerin“ in der Lourdesgrotte
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Lourdes'
Polizei nahm Nackte in Gewahrsam – Die „Performancekünstlerin“ und Ex-Femenaktivistin provozierte in der Lourdesgrotte direkt vor den Augen der betenden Pilger

Lourdes (kath.net) Am vergangenen Freitag kurz vor 18 Uhr zog die luxemburgische „Performancekünstlerin“ Deborah De Robertis in der Erscheinungsgrotte von Lourdes sämtliche Kleidung aus. Ihre offenen Haare bedeckte die 34-Jährige mit einem blauen Schleier, der auf ihrer Rückepartie bis etwa zum Gesäß reichte. Sie faltete vor ihrer nackten Brust ihre Hände zu einer gespielten Geste des Gebets und präsentierte ihre ganze Blöße den Augen der Pilger, die zum Gebet gekommen waren. Darüber berichteten französische und luxemburgische Medien. Die Polizei verhaftete De Robertis und nahm sie in Gewahrsam.

Werbung
KiB Kirche in Not


Die frühere Femen-Aktivistin und Absolventin der Kunstschule in Brüssel hatte bereits mit anderen „künstlerischen“ Nacktauftritten für Irritationen gesorgt. Beispielsweise hatte sie sich nackt mit geöffneten Beinen vor die berühmte Mona Lisa im Pariser Louvre gestellt.



Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einen andern Grund kann niemand legen, als den, der gelegt ist: Jesus (56)

„Seenotrettung im Mittelmeer: nicht Seenotrettung, sondern Migration“ (44)

Möchte Bischof Kräutler eine "amazonisch-katholische" Sekte? (39)

Der Schatz des Gleichnisses vom barmherzigen Samariter (36)

Rackete: "Asyl kennt keine Grenze!" (35)

Die vier „Kirchenväter“ der „Kirche des epochalen Wandels“ (33)

„Wer meint, dass die DBK einen Sonderweg gehen müsse, der irrt“ (32)

Wahrheitssuche in der Kirchenkrise (26)

Klimahysterie pur - Keine Kinder mehr! (24)

Deutschland: Neuer Tiefststand bei den EKD-Gottesdienstbesuchen (23)

„Warum man den Islam nicht kritisieren darf, es aber durchaus sollte…“ (18)

Ex-Chefredakteur des ‚Catholic Herald’: Amazonien-Synode absagen (18)

Zwei Kartausen schließen für immer (18)

Ökumenische Eucharistiefeier – ein Gedanke von epochaler Dummheit (17)

DBK-Internetportal verweigert den Dialog (17)