11 Januar 2019, 09:45
Ein „kommunikationstechnischer Supergau“
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Kirche'
Eine ORF-Fernsehdiskussion über den Kärnter Bischof Alois Schwarz lässt die Emotionen hochgehen – Kirchen-Experten üben schwere Kritik am Schweigen der katholischen Kirche und des Kardinals – Schaffelhofer: Kirchliches „Schweigekartell“

Wien (kath.net)
Bei einer ORF-Fernsehdiskussion über den Kärnter Bischof Alois Schwarz (Foto) hat gestern Abend PRESSE-Redakteur Dietmar Neuwirth schwere Kritik am Schweigen der österreichischen Kirche zum "System Schwarz" geübt, weil diese bei der Diskussion nicht teilnehmen wollten. Dieselbe Kirche, die den Mut hat, die Regierung zu kritisieren, schweige hier. "Der Vorsitzende der Bischofskonferenz ist nicht da und schweigt." Ähnliche Vorwürfe machte Neuwirth auch gegenüber dem Sekretär und den Pressesprecher der Bischofskonferenz. Neuwirth bezeichnete dies als "kommunikationstechnischer Supergau". Die Bischofskonferenz hatte im Vorfeld der Sendung ausrichten lassen, dass sie nicht zuständig seien. Neuwirth wertete dies als eine Ausrede.

Werbung
christenverfolgung


Auch Gerda Schaffelhofer, die ehemalige Präsidentin der Katholischen Aktion Österreich, übte scharfe Kritik am Fehlen der offiziellen Kirchenleitung. "Wir versuchen seit 17 Jahren den Nuntius, die Bischofskonferenz, die Bischofskongregation zu informieren." Schaffelhofer sprach dann von einem Schweigekartell. "Wenn man glaubt, dass man das in Wien wieder einmal aussitzen kann, wird man sich täuschen."

Fernsehtipp: Wie sehr schadet die Affäre um Bischof Alois Schwarz der Glaubwürdigkeit der Kirche? Darüber diskutierten im Rahmen einer ORF-Sendung bei Ingrid Thurnher Regina Polak (Theologin), Gerda Schaffelhofer (ehem. Präsidentin der Katholischen Aktion Österreich), Dietmar Neuwirth (Die Presse), Peter Pawlowsky (Publizist), Hans-Joachim Sander (Theologe) und Gabriel Stabentheiner (Diözese Gurk-Klagenfurt). Link zum ORF

Archivfoto: Bischof Alois Schwarz bei seiner Amtseinführung als Bischof von St. Pölten




Foto: Bischof Schwarz (c) Diözese Gurk/Helge Bauer

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Eine moralische Pflicht zum 'Kirchenaustritt'? (257)

Der Abschied von der Moral (56)

Vatikankommission: Keine Beweise für weibliche Diakone (46)

Nicht richten, nicht verurteilen, immer geben und großherzig sein! (44)

"So eine Gesinnungsterrror gab es wohl zuletzt in der Nazizeit" (42)

Über die Fragestellung eines häretischen Papstes (42)

„DBK betreibt abscheulichen Missbrauch mit dem Missbrauch“ (38)

Umweltschutz mutiert immer erkennbarer zur Ersatzreligion (38)

Gretas Fragen und die Gretchen-Frage (36)

„Mich stört ganz besonders eine Aussage“ (33)

Solidarität mit Muslimen - Schweigen bei Anschlägen auf Christen? (32)

Deutscher Theologe meint: Liturgie begünstige Missbrauch in der Kirche (30)

'Synodaler Weg' - Es gab Stimmenthaltungen! (28)

„Können wir akzeptieren, dass sich Bischofskonferenzen widersprechen?“ (23)

Kardinal Schönborn an Prostata-Krebs erkrankt (15)