24 Januar 2019, 15:45
Venezuela: Bischöfe unterstützen Interimspräsidenten Guaidó
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Venezuela'
Die Bischöfe haben sich ausdrücklich auch für die Unterstützung der friedlichen Demonstranten ausgesprochen

Caracas (kath.net)
Die katholische Kirche in Venezuela hat sich hinter Parlamentspräsident Juan Guaidó (gestellt, der sich gestern zum Interimspräsidenten ausgerufen hat (Foto) und der sofort von den USA, Kanada, Mexiko, Brasilien und einigen anderen Ländern als Präsident anerkannt wurde. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro, Kommandant der regierungsnahen Milizen Diosdado Cabello und eine Handvoll des engsten Machtzirkels der seit 20 Jahren regierenden Sozialisten, wollten aber derzeit die Macht nicht abgeben. Die Bischöfe haben sich ausdrücklich für auch die Unterstützung der friedlichen Demonstranten ausgesprochen.

Werbung
christenverfolgung


Guaidó hat sich für eine transparente Regierung und freie Wahlen ausgesprochen. Unter dem Sozialisten Maduro ist das Land in den letzten Jahren ins Chaos gestürzt, Gewalt und soziale Unruhen gab es fast täglich. Das Land und die Menschen litten unter einer Hyperinflation, viele sind ausgewandert. Die Wahl von Maduro wurde von den Bischöfen als nicht legitim angesehen.

Ihnen hat der Artikel gefallen?
Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung auf ein Konto in Ö, D oder der CH oder via Kreditkarte/Paypal!










Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Glaubensmanifest 'Euer Herz lasse sich nicht verwirren!' (Joh 14,1) (129)

"Das ist schon so eine Sonderwelt" (93)

Wie Kardinal Kasper die Leser manipuliert... (50)

Die Gabe der Gotteskindschaft (46)

Werkstattgespräch über Angela Merkels furchtbares Missverständnis (42)

Kirchenaustritte 2018 in Bayern: Sprunghafter Anstieg (39)

„Kardinal McCarrick wird morgen offiziell laisiert werden“ (36)

Papst entlässt Ex-Kardinal McCarrick aus Klerikerstand! (35)

Ermittlungen gegen Apostolischen Nuntius in Paris (35)

Liturgie: keine sterilen ideologischen Polarisierungen! (35)

Kardinal Farrell neuer Camerlengo der katholischen Kirche (30)

Dekan: „Geweihte Kirche ist nicht der Ort für den Ruf ‚Allahu Akbar‘“ (24)

Wie überlebt man die Kirchenkrise? (23)

Plädoyer für Paradigmenwechsel im schulischen Religionsunterricht (21)

Ungarische Regierung beschließt massive Familien-Förderung (20)