zurück - Artikel auf http://kath.net/news/67621

12 April 2019, 10:54
Gänswein: Benedikt XVI. hat Missbrauchstext „ganz allein“ geschrieben

„New York Times“ zitiert persönlichen Sekretär des emeritierten Papstes.

Vatikan (kath.net/pl) Benedikt XVI. hat seinen Text zu „Die Kirche und der Skandal des sexuellen Missbrauchs“ völlig allein geschrieben. Darauf weist Erzbischof Georg Gänswein, persönlicher Sekretär des emeritierten Papstes und Präfekt des Päpstlichen Hauses hin, wie die „New York Times“ berichtete. Benedikt XVI. wird am 16. April seinen 92. Geburtstag begehen.

Foto: Archivbild