Bischöfe: Krieg gegen «Islamischen Staat» unausweichlich
5 Lesermeinungen

Bischöfe bei DBK-Vollversammlung: Militärische Bekämpfung der Terrormiliz «Islamischer Staat» (IS) unausweichlich. Ein begrenzter Einsatz von Gewalt sei vertretbar, solange eine andere plausible Strategie nicht erkennbar sei.
Fulda (kath.net/KNA) Die katholischen deutschen Bischöfe halten eine militärische Bekämpfung de...[mehr]

Deutschland 23 September 2014, 11:30
Linke in Thüringen: Sind Lebensschützer 'Dreck'?
10 Lesermeinungen

Eine Nachricht aus dem Büro der Landesvorsitzenden hat Empörung in der CDU ausgelöst - Thüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Selle zeigte sich „schockiert von der Sprache als auch von der Haltung, die dahinter steckt“.
[mehr]
Deutschland 23 September 2014, 10:30
DBK-Vorsitzender Kardinal Marx: 'Sucht nach dieser Liebe!'
3 Lesermeinungen

Kardinal Marx im Vorfeld der Bischofssynode zu Ehe und Familie: „Die Menschen wollen ein Ja-Wort erleben, dass nicht zurückgenommen wird, eine Familie die verlässlich zueinander steht. Und das werden wir ihnen nicht ausreden, sondern sie bestärken [mehr]
Deutschland 23 September 2014, 09:30
Wie man Sexualisierung an der Schule wehren kann
13 Lesermeinungen

Sozialpädagoge: Vorbeugung durch Information und Aufklärung der Schüler - Christen könnten ihre Kinder nicht auf einer „sicheren Insel“ vor diesen Strömungen bewahren.
[mehr]
Deutschland 23 September 2014, 09:00
Marx kündigt Wort der Bischöfe zu Ehe und Familie an
7 Lesermeinungen

In der Debatte um den Umgang mit wiederverheiratet Geschiedenen wollen die katholischen deutschen Bischöfe bald ein gemeinsames Bischofswort vorlegen.
[mehr]
Deutschland 22 September 2014, 14:00
Mann stürzt sich vom Kölner Dom
3 Lesermeinungen

Ein Mann hat sich am Montagmorgen gegen zehn Uhr vom Kölner Dom gestürzt. [mehr]
Deutschland 22 September 2014, 09:00
'Der leidende Mensch benötigt unsere Hilfe, nicht unseren Giftbecher'
1 Lesermeinung

Regensburger Generalvikar Fuchs beim Marsch für das Leben: „Wie orientierungslos ist unsere Gesellschaft, die sich modern nennt, die von der Solidarität mit Kleinen und Kranken spricht, aber das Recht auf Leben zu einem Recht auf Töten pervertiert.“ [mehr]
Deutschland 22 September 2014, 08:30
Terrormiliz IS: Deutschland will Entzug der Staatsbürgerschaft prüfen

Strobl: Wir müssen an die Grenze dessen gehen, was rechtlich möglich ist
[mehr]
Marsch für das Leben: Vorsitzender zieht gemischtes Fazit
8 Lesermeinungen

Lohmann: Mehr Teilnehmer, aber auch mehr Gewalt von Gegendemonstranten
[mehr]
MdB Hüppe: 'Ich wurde von Mitarbeitern des ZDF körperlich angegangen'
25 Lesermeinungen

Der Bundestagsabgeordnete Hüppe schildert gegenüber kath.net den genauen Hergang: Er wurde von ZDF-Mitarbeitern mutwillig gerempelt und gestoßen. Ein ZDF-Mitarbeiter sagte zu seinen Kollegen über Hüppe: „Schafft mir den vom Hals“. [mehr]
Lebensmarsch: Bundestagsabgeordneter von ZDF-Mitarbeitern gestoßen
31 Lesermeinungen

Marsch für das Leben: MdB Hubert Hüppe wurde von ZDF-Mitarbeitern mutwillig gestoßen, von einer weiteren Person wurde er mit einem Farbbeutel attackiert. [mehr]
Kardinal Woelki als 95. Erzbischof von Köln eingeführt
2 Lesermeinungen

In seiner Predigt sagte Woelki, seine Aufgabe und seine Berufung bestehe darin, «Christus und seinem Evangelium heute ein Gesicht zu geben». UPDATE: Videos
[mehr]
Juristentag: An «hiesiger Rechtsgemeinschaft» orientieren
1 Lesermeinung

Auf absolute Ablehnung stieß bei den Juristen die Überlegung, die kulturelle oder religiöse Prägungen des Täters als Rechtfertigungsgrund heranzuziehen.
[mehr]
Ulrich Neymeyr wird Bischof von Erfurt
3 Lesermeinungen

Die Ernennung des bisherigen Mainzer Weihbischofs Ulrich Neymeyr wurde Freitag um 12.00 Uhr durch den Vatikan bekanntgegeben
[mehr]
Martin Lohmann: Wir sind eine große Ja-Bewegung!
1 Lesermeinung

BVL-Vorsitzender im kath.net-Interview zum Marsch für das Leben: „Wir treten friedlich und mahnend für das Leben ein, für das Lebensrecht eines jeden Menschen, für das grundlegende Menschenrecht auf Leben, für ein Europa des Lebens und der Freiheit“
[mehr]
Deutsche Muslime veranstalten Aktionstag gegen Gewalt und Terror
7 Lesermeinungen

Mit Blick auf den IS-Terror sagte der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime, die Veranstaltungen sollten «keine Distanzierungsorgie» sein, aber die Muslime könnten nicht schweigen, «wenn der Islam gekidnappt werde von Terroristen und Verbrechern» [mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Kardinal Burke angeblich vor Ausscheiden aus der Kurie (67)

Papst an Seelsorger: Werdet nie wie die Pharisäer (64)

Kardinal Kasper: Bei Scheidung keine zweite sakramentale Ehe möglich (48)

Kardinal: Kein Komplott gegen Reform bei Wiederverheirateten (47)

Lebensmarsch: Bundestagsabgeordneter von ZDF-Mitarbeitern gestoßen (31)

Vatikan: Papst ist nicht über Ehe-Buch verärgert (28)

MdB Hüppe: 'Ich wurde von Mitarbeitern des ZDF körperlich angegangen' (25)

Gewalt gegen Lebensschützer: Volker Beck ist 'geistiger Brandstifter' (22)

‚Keine Änderung beim Kommunionempfang für Wiederverheiratete’ (17)

Marsch für das Leben in Berlin mit über fünftausend Teilnehmern (14)