US-Erzbischof: Die Zivilehe ist kein Sakrament

Erzbischof von Chicago nennt die Neudefinition der Zivilehe durch den Obersten Gerichtshof „bedeutungslos“ für das „katholische Ehesakrament, in dem die Ehe zwischen Mann und Frau ein Zeichen für die Einheit zwischen Christus und der Kirche ist“.

Chicago (kath.net) „Es ist wichtig zu betonen, dass für das kathol...[mehr]

Familie 02 Juli 2015, 09:00
Scheidung in nur 48 Stunden
1 Lesermeinung

In England und Wales können Paare ihre Ehe unbürokratisch aufheben lassen
[mehr]
Familie 01 Juli 2015, 12:00
Arbeitspapier für die Bischofssynode nun auch auf Deutsch
3 Lesermeinungen

"Instrumentum laboris" fasst Abschlussdokument der außerordentlichen Synode und der Fragenkatalog-Rückmeldungen aus den Bischofskonferenzen zusammen
[mehr]
Familie 01 Juli 2015, 10:00
Andreas Gabalier: 'Wir leben in einer genderverseuchten Zeit'
21 Lesermeinungen

Der bekannte österreichische Volksmusiker Andreas Gabalier hat sich in einem aktuellen Interview erneut kritisch zu Gender und Homosexualität geäußert.
[mehr]
Familie 25 Juni 2015, 12:00
Österreichische Steuerreform birgt 'Stolpersteine' für Familien
2 Lesermeinungen

KFÖ-Präsident beanstandet neu eingeführte Antragspflicht für Kinderfreibetrag, Erhöhung der Grunderwerbssteuer und den Wegfall der Mehrkindbegünstigung - Für Familien "kleinste Steuerreform aller Zeiten" [mehr]
Familie 25 Juni 2015, 09:30
Religionspädagoge Biesinger warnt: Interreligiöse Konflikte in Kitas
7 Lesermeinungen

Emeritierter Tübinger Professor: «Eltern berichten mir, dass zum Beispiel muslimische Kinder ihre christlichen Kindergartenfreunde als vom Teufel besessen ablehnen. Das führt zu massiven Verstörungen».
[mehr]
Familie 24 Juni 2015, 12:30
Prophetische Worte aus dem Jahr 1980 zur Familiensynode?
9 Lesermeinungen

Die letzte Schlacht zwischen Gott und dem Satan werde um die Familie geschlagen, hat Sr. Lucia dos Santos in einem Brief an Kardinal Caffarra geschrieben.
[mehr]
Familie 24 Juni 2015, 11:00
Popstar Juanes singt für den Papst

Der internationale bekannte kolumbianische Sänger und Gitarrist («La Camisa Negra») wird beim katholischen Weltfamilientreffen am 26. September in Philadelphia auftreten. Juanes sagte dazu, er empfinde dies als „eine echte Ehre“. [mehr]
Familie in der Gegenwartskultur
3 Lesermeinungen

„Geht es beim christlichen Familienentwurf nur um ein paar Gebote fürs Schlafzimmer? Oder geht es um viel mehr, geht es womöglich um eine Wahrheit über den Menschen?“ Vortrag bei Veranstaltung der „Thomas Morus Gebetsinitiative“. Von Giuseppe Gracia [mehr]
Teilnehmerrekord Demo für alle: Über 4.600 Teilnehmer!
4 Lesermeinungen

Demo für Alle in starkem Aufwind – Grußworte von zwei CDU-Bundestagsabgeordneten und des Rottenburger Weihbischofs Thomas Maria Renz - Polizeibericht: Störer aus dem linken Spektrum [mehr]
Mutter schockiert über Einsatz eines Fotos ihrer Down-Syndrom-Tochter
7 Lesermeinungen

Mutter: „Während mein Mädchen mutig um sein Leben kämpft, stellt Firma infrage, dass sein Leben überhaupt lebenswert ist“.
Foto ihrer zehnjährigen Tochter wurde von Schweizer Firma „Genoma“ zur Werbung für Bluttest in Schwangerschaft eingesetzt [mehr]
Theologe: Iren-Votum für «Homo-Ehe» kein Muster für Deutschland
1 Lesermeinung

In der Diskussion um «Homo-Ehe» hat Franz-Josef Bormann, katholischer Professor für Moraltheologie in Tübingen, die Position der Kirche verteidigt.
[mehr]
'IMABE' unterstützt weltweiten Vorstoß gegen Leihmutterschaft
4 Lesermeinungen

Weltweite Petition "Stop Surrogacy Now" und EU-weite Petition "No maternity traffic" machen gegen Leihmutterschaft mobil
[mehr]
Papst an getrennt lebende Paare: Denkt an eure Kinder
2 Lesermeinungen

Franziskus appelliert an getrennt lebende Elternpaare, ihre Streitigkeiten nicht auf Kosten der Kinder auszutragen. «Papa und Mama, wenn ihr dieser Sünde verfallen seid, denkt daran, dass die ersten Opfer eure Kinder sind».
[mehr]
Schönborn zum Vatertag: Kindern fehlt heute oft Nähe des Vaters
1 Lesermeinung

Wiener Kardinal: Beitrag des Vaters zur Erziehung ist "ganz lebenswichtig" [mehr]
Eizellenspende: Reproduktionsinstitute umgehen Restriktionen

Fortpflanzungsmediziner weichen laut Wochenzeitung "Die Furche" auf Spenden aus dem Ausland aus, führen die Befruchtung im Ausland durch oder locken mit Entschädigungen
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Indischer Philosoph: Der Westen soll zur Bibel zurückkehren (40)

Jutta Ditfurth bezeichnet Lebensschützer als 'sexistische Arschlöcher' (36)

Medjugorje-Kommisionsmitglied: Beten und beichten ist keine Sünde (32)

Katholische Kirche zum US-"Homo-Ehe"-Entscheid: Ein tragischer Fehler (26)

Berlin: 'Die Linke' möchte 'Marsch für das Leben' blockieren (26)

Papst: Nein zu 'Ideologien über Familie und Ehe' (25)

Andreas Gabalier: 'Wir leben in einer genderverseuchten Zeit' (21)

Zeitung: Katholiken feiern doch 500 Jahre Reformation mit (20)

Wawatschek erneut mit manipulativem Beitrag im Bayerischen Rundfunk (14)

Es ist absurd: Die Kirchen leeren sich, und die Kassen füllen sich (13)

Vatikan: Papst wird erst 'nach dem Sommer' über Medjugorje entscheiden (13)

Sterbehilfe: Werden unsere Alten und Kranken zukünftig vogelfrei sein? (13)

Konservativer Gestaltungswille oder nur noch Abwehrmodus? (11)

Papst ruft zum Gebet für Griechenland auf (9)

Abtreibungspillen sollen mittels Drohnen nach Polen geflogen werden (9)