Tiefgründigster Interpret des Konzils
9 Lesermeinungen

Die Lehre Johannes Pauls II. besser kennenzulernen ist dringend notwendig – Ein Gespräch mit Juan José Pérez-Soba über den Vortrag von Kardinal Kasper. Von Regina Einig (Tagespost)

Rom (kath.net/Die Tagespost) Auf der Vollversammlung der deutschen Bischöfe wurde der Vortrag von Kardinal Kasper mit Blick auf die ...[mehr]

Interview 10 April 2014, 11:00
Warum die Beichte eine Wohltat ist
2 Lesermeinungen

Der evangelische Theologieprofessor Peter Zimmerling setzt sich im Interview für eine Wiederentdeckung der Beichte ein, gerade auch für evangelische Christen. Von Karsten Huhn (idea)
[mehr]
Interview 09 April 2014, 11:00
Musik, die aus Gebet und Stille sprudelt…

„Mein Glaube und meine Musik gehören zusammen. Es wäre unehrlich, meinen Katholizismus verstecken zu wollen. Wozu auch?“ Komponist und Pianist David Ianni gestattet im kath.net-Interview einen Blick auf die Quellen seiner Inspiration. Von Linda Noé [mehr]
Interview 28 März 2014, 12:30
«Medien müssen über Missstände berichten»
9 Lesermeinungen

Medienbischof Fürst plädiert für Wahrheit und Wahrhaftigkeit. Von Michael Jacquemain (KNA) [mehr]
Interview 19 März 2014, 11:00
Reinhard-Marx-Biograf Martin Lohmann: Nur Mut, Herr Kardinal!
14 Lesermeinungen

„Wir brauchen mehr katholisches Selbstbewusstsein“, „ich hoffe sehr, dass gerade Reinhard Marx uns dabei helfen kann“, sagt der K-TV-Chefredakteur Lohmann im kath.net-Interview. Von Petra Lorleberg
[mehr]
Interview 13 März 2014, 12:30
«Unsere Gemeinden müssen evangelisierende Gemeinden werden»
35 Lesermeinungen

DBK-Vorsitzender Reinhard Kardinal Marx zu den neuen Herausforderungen für die Kirche. Von Ludwig Ring-Eifel (KNA) [mehr]
Interview 11 März 2014, 12:00
Jugendbuchautorin: Auch mein nächstes Buch wird wieder katholisch!
1 Lesermeinung

„Es fehlen spannende Geschichten, bei denen Aspekte der katholischen Lehre mühelos aufgenommen werden können“. KATH.NET interviewt die praktizierende Katholikin Veronika Grohsebner über ihr neuestes Werk. Von Petra Lorleberg [mehr]
Interview 10 März 2014, 08:30
Bildungsplan: Tolerieren, aber nicht akzeptieren
8 Lesermeinungen

Ein Kritiker des Entwurfs für einen neuen baden-württembergischen Bildungsplan ist der in Stuttgart wohnende Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz, Hartmut Steeb. idea-Redakteur Klaus-Peter Grasse hat mit ihm gesprochen [mehr]
«Sicher ist man nie!»
6 Lesermeinungen

Ein Gespräch mit Peter Scholl-Latour über Gott und die Welt. Von Joachim Heinz und Sabine Just (KNA)
[mehr]
Kardinal Marx: «Nicht das letzte Wort»
9 Lesermeinungen

Münchner Kardinal im Interview: Das Sozialpapier «ist ein Impuls, der zu Diskussion und Widerspruch auffordert». Von Ludwig Ring-Eifel (KNA)
[mehr]
Nuntius Eterovic: Die katholische Kirche kann ihre Dogmen nicht ändern
15 Lesermeinungen

Eterovic, Nuntius in Deutschland, lehnt die Anpassung an den Zeitgeist ab. In der Sexualmoral gelte es, die nach dem Evangelium lebenden christlichen Familien zu stärken. Von Ludwig Ring-Eifel und Christoph Scholz (KNA) [mehr]
Der Mut, entgegen dem allgemeinen Trend die Wahrheit zu verkünden
20 Lesermeinungen

Kardinal Brandmüller: Sittenlehre darf nicht auf Sexualmoral reduziert werden. Weder die Natur des Menschen noch die Gebote Gottes und das Evangelium haben ein Verfallsdatum. Von Armin Schwibach [mehr]
Mitbrüderlich, väterlich, herzlich
6 Lesermeinungen

Erzbischof Müller über sein Verhältnis zu Papst Franziskus: "Was seine Lehre betrifft: Sie umfasst und enthält den gesamten katholischen Glauben." - Von Johannes Schidelko (KNA)
[mehr]
20 Jahre im Dienste der Neuevangelisierung
1 Lesermeinung

Motiviert von Papst Johannes Paul II. gründete Johannes Enichlmayr eine Zeitschrift, die sich ganz der Neuevangelisierung widmet und seit 20 Jahren viele Pfarren und Gläubige in Österreich mit Impulsen versorgt. [mehr]
'Gegenwärtige Krise ist eine gewaltige Chance zur echten Bekehrung!'
28 Lesermeinungen

Jetzt braucht es „echte Glaubensverkündigung mit Mut zum Profil und zur kantigen Treue zum Evangelium“. Davon ist Johannes Hartl, Leiter des Augsburger Gebetshauses, überzeugt. Denn „die Volkskirche stirbt“. KATH.NET-Interview von Petra Lorleberg
[mehr]
'Ist die Kirche ein Skandal?'
8 Lesermeinungen

Inwieweit berichten die deutschen Medien überhaupt noch korrekt über Kirchenthemen? Karin Maria Fenbert (Katholisches Hilfswerk „Kirche in Not“) im Interview. Von André Stiefenhofer
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Zeitung: Luxus-Wohnung für Kardinal Bertone im Vatikan (66)

Medjugorje-Kommission: Franziskaner warten gelassen auf Ergebnis (19)

Küng: Mehr Hilfestellung für Wiederverheiratete Geschiedene (16)

Theologe Klaus Berger warnt: Christentum bricht zusammen! (16)

Neuer Passauer Bischof: Mit Christus ist es wie beim Zahnarzt (11)

Benedikt XVI. nimmt an Heiligsprechung seines Vorgängers teil! (10)

Atheistische Aktion in Düsseldorf: Wenige verlassen die Kirche (9)

Schönborn: Christentum heißt Begegnung mit lebendigem Jesus (8)

Wo der Islam Staatsreligion ist, geht es Christen besonders schlecht (8)

Papst beruft katholischen Kopten als Privatsekretär (7)