Glauben an einem Ort des Wissens
2 Lesermeinungen

Aus einem Brief an Studienanfänger des Faches Katholische Theologie. Von Helmut Müller

Vallendar (kath.net) Die von Bischof Stefan Oster aufgegriffene Diskussion um das Verhältnis von lehramtlicher und universitärer Theologie hat mich bewegt, meinen Brief an Studienanfänger des Faches Kath. Theologie zu veröffen...[mehr]

Kommentar 10 Februar 2016, 11:30
Die Grünen, Pädophilie, damaliger Zeitgeist und Neuauflage heute
4 Lesermeinungen

„Wir sind jetzt wieder so weit: Die Schulzimmer minderjähriger Schüler werden wieder zum Spielball sexueller Themen aller Art.“ Gastbeitrag von Prof. Thomas Schirrmacher
[mehr]
Kommentar 09 Februar 2016, 12:30
'Herzlichst, Ihr Fachmagazin für schlechte Katholiken'
23 Lesermeinungen

Was soll man davon halten, wenn ein von der Deutschen Bischofskonferenz aus Kirchensteuermitteln finanziertes Online-Portal zum Rosenmontag eine beißende Satire gegen "gute Katholiken" veröffentlicht? Gastkommentar von Dr. Tobias Klein [mehr]
Kommentar 09 Februar 2016, 12:00
Was der Wiener Kindergarten-Krimi mit Gender Mainstreaming zu tun hat

Weit mehr als die Hälfte der Kindergruppen sind islamisch geführt. Der Bildungsplan verpflichtet die Kindergruppen zur deutschen Sprache, zu demokratischen und österreichischen Werten. Gastkommentar von Gudrun Kugler
[mehr]
Kommentar 09 Februar 2016, 09:30
'Pefeca' statt Pegida!
41 Lesermeinungen

Im Evangelium heißt es immer und immer wieder: Habt keine Angst! Auch vor Menschen anderer Kulturen hatte Jesus keine Angst. Gastbeitrag von Sr. Barbara Offermann OP
[mehr]
Kommentar 09 Februar 2016, 06:00
Prälat Imkamp: Kirchen Teil einer 'Basta-Republik'
15 Lesermeinungen

Wallfahrtsdirektor von Maria Vesperbild kritisiert Berliner Erzbischof, weil dieser ein Asylanten-Heim für Lesben und Schwule besucht hat: "Wieso zählt das Schutzbedürfnis eines verprügelten Schwulen mehr als das eines verprügelten Christen?"
[mehr]
Kommentar 08 Februar 2016, 10:00
'Ohne Eliten geht es nicht'
22 Lesermeinungen

„Das Ergebnis zählt. Am meisten haben Gesellschaften von im wahrsten Sinne Unternehmungslustigen profitiert: nämlich von Menschen, die aufgebrochen sind, um etwas zu verändern.“ Eine Kolumne von Dr. Marcus Franz
[mehr]
Kommentar 05 Februar 2016, 16:00
'Das gehört in die Mottenkiste der linken Meinungsdiktatur'
6 Lesermeinungen

Brief an die „Badische Zeitung“ von Dr. Michael Schneider-Flagmeyer (Forum Deutscher Katholiken): „Vorwurf der Pegidanähe wird von Ihnen einfach behauptet und nicht belegt, weil Sie genau wissen, dass er nicht zu belegen ist. Er soll polarisieren.“ [mehr]
'Lieber Herr Volker Beck!'
2 Lesermeinungen

"Sie kritisieren Weihbischof Schwaderlapp dafür, dass er die Trauung Homosexueller für falsch hält. Warum fordern Sie, dass Katholiken aktiv gegen ihren Glauben verstoßen, damit Sie Ihre Meinung bestätigt bekommen?" Gastbeitrag von Bastian Volkamer [mehr]
'Die bösen Reichen'
8 Lesermeinungen

Kürzlich hieß es in einer Schlagzeile: „Die 62 Reichsten besitzen mehr als die Hälfte der Gesamtbevölkerung“. Darauf folgte sofort der dumme Ruf: „Steueroasen trockenlegen“. Gastbeitrag von Oeconimicus
[mehr]
Gender Studies – des Kaisers neueste Kleider
8 Lesermeinungen

Fast 200 Lehrstühlen für Gender Studies steht gerade noch EIN unbefristeter Lehrstuhl für Demographie in Rostock gegenüber. Eine Kolumne von Helmut Müller
[mehr]
'Vielleicht liegt es auch an Ihnen, Frau Bednarz?'
10 Lesermeinungen

„Selten habe ich einen derartigen Rundumschlag voller Anschuldigungen, Pauschalisierungen und Panikmache lesen dürfen“ wie im FAZ-Beitrag der Juristin Liane Bednarz. Gastkommentar von Dennis Riehle (Humanistische Alternative Bodensee)
[mehr]
Das Gegenteil von progressiv ist nicht konservativ, sondern regressiv
2 Lesermeinungen

Wir haben es uns angewöhnt, Personen, Veränderungen und Nachrichteninhalte in zwei Kategorien aufzuteilen: die Progressiven und die Konservativen, auch im kirchlichen Bereich. Gastkommentar von Mag. Michael Gurtner

[mehr]
Neue Verleumdungen einer Möchtegern-Journalistin
19 Lesermeinungen

Deutschland ist das Land der Totschlagbegriffe. Doch was sich Liane Bednarz im FAS-Kommentar geleistet hat, übertrifft das, was man bisher mindestens von der bürgerlichen Presse gewohnt war. Gastkommentar von Mathias von Gersdorff [mehr]
Herr Bischof, auch Homosexuellen darf man die Wahrheit zumuten!
84 Lesermeinungen

BRIEFE aus SIENA: kath.net-Mitarbeiterin Victoria Bonelli schreibt an Persönlichkeiten der katholischen Kirche. Diesen Monat an Heiner Koch, Erzbischof von Berlin.
[mehr]
Worüber man nicht so gerne spricht
1 Lesermeinung

Die beiden Randzonen des Lebens, nämlich Anfang und Ende, sind heute von allerlei technokratischen Optionen geprägt. Eine Kolumne von Marcus Franz
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Kardinalstaatssekretär Parolin: Keine Reform des Zölibats geplant (52)

Bischof Oster kritisiert liberale Theologen (50)

'Pefeca' statt Pegida! (41)

Papst erzählt von aufgebrachtem Anruf von Kanzlerin Merkel (37)

Kirchenvertreter kritisieren 'Alternative für Deutschland' scharf (35)

Kölner Stadtanzeiger: 'Woelki revidiert Meisner-Entscheidung' (31)

Muslimische Security beleidigt im LaGeSo christliche Flüchtlinge (28)

Kardinal Sarah unterstreicht die Bedeutung der Stille in der Liturgie (28)

'Badische Zeitung' verleumdet Katholiken (27)

Freiburger Erzbischof verteidigt Vortrag bei Katholikenforum (25)

'Herzlichst, Ihr Fachmagazin für schlechte Katholiken' (23)

'Ohne Eliten geht es nicht' (22)

Prälat Imkamp: Kirchen Teil einer 'Basta-Republik' (15)

Uni schließt Raum der Stille nach Schwierigkeiten mit Muslimen (13)

CDU-Vize Klöckner: Deutschland ist kein Selbstbedienungsladen (11)