Schweiz: Bischof Morerod wird am Marsch für das Leben mitwirken
5 Lesermeinungen

Vizepräsident der Schweizer Bischofskonferenz wird sich aktiv an der Pro-Life-Veranstaltung beteiligen. Angedacht ist offenbar, dass er die Kurzpredigt beim ökumenischen Gottesdienst des Schweizer „Marsch fürs Läbe“ hält.

Zürich (kath.net) Bischof Charles Morerod (Foto), Bischof von Bischof von Lausanne-Genf-Fre...[mehr]

Schweiz 15 Juni 2015, 06:30
Schweiz: Nach Ja zur PID befürchten Bischöfe Designerbabys
10 Lesermeinungen

Kritik der Schweizer katholischen Bischofskonferenz – Auch andere Experten befürchten weitere Liberalisierungsschritte wie die Herstellung von Retterbabys, Eizellenspende, Embryonenspende, Leihmutterschaft
[mehr]
Schweiz 29 Mai 2015, 10:00
Genf verbietet Schülern Auftritt in religiöser Oper
10 Lesermeinungen

Grundschüler aus Genf dürfen nicht bei der Kinderoper «Noahs Sintflut» von Benjamin Britten mitsingen, lediglich das Zuhören sei erlaubt. Es gehe um die vorgeschriebene Laizität.
[mehr]
Schweiz 23 Mai 2015, 09:10
Schweizer Bischof: Homosexualität ist keine Krankheit
17 Lesermeinungen

Richtigstellung des Bischofs von Sitten zu einem Interview mit der Presse.
[mehr]
Schweiz 22 Mai 2015, 11:40
Schweizerisches Bundesgericht: Keine zwei Väter für Leihmutter-Kind
3 Lesermeinungen

Das schweizerische Bundesgericht hat es abgelehnt, für ein durch US-Leihmutter ausgetragenes Kind zwei Männer als „Eltern“ in das Personenstandsregister eintragen zu lassen. Nur der Samenspender ist eintragungsberechtigt. [mehr]
Schweiz 18 Mai 2015, 10:30
'PID verhindert nicht Leid, sondern eliminiert Leidende'

Bistum Chur versandte Handreichung über Präimplantationsdiagnostik und unterstützt damit das klare Nein der Schweizer Bischofskonferenz zur PID – Schweiz steht vor Volksabstimmung über die PID
[mehr]
Schweiz 12 Mai 2015, 09:30
Schweizer Abstimmung über PID-Zulassung: Kirche ruft zu Nein auf

Bischöfe: Unbeschränkte Produktion von Embryonen, die für die PID benötigt werden, ist "liberale Eugenik" - PID „ist eine Selektionstechnik, bei der man sich das Recht anmaßt zu entscheiden, wer es verdient zu leben und wer nicht“.
[mehr]
Schweiz 10 Mai 2015, 08:25
Christenverfolgungen auf der Welt – speziell in Syrien

Herzliche Einladung an die Jahreswallfahrt des Hilfswerks KIRCHE IN NOT nach Einsiedeln.
[mehr]
Verwüstung in Schweizer Kirche
3 Lesermeinungen

Pfarrei erstattete Anzeige gegen unbekannt – Kirchenratspräsdient: Bereits vor einigen Monaten hatten Unbekannte Verwüstungen in der Kirche angerichtet. Wenn das so weitergehe, werde man die Kirche außerhalb der Gottesdienstzeiten abschließen müss [mehr]
Schweizer Kirchenstreit um Segnung homosexueller Paare beigelegt
14 Lesermeinungen

Der Priester hat erklärt, sich künftig an die kirchliche Lehre zu halten und keine Segnungen homosexueller Paare mehr durchzuführen. Er bedaure, dass durch die Segnung «viele Menschen verletzt» worden seien.
[mehr]
‚Homo-Ehe‘ entspricht nicht kirchlichem Eheverständnis

Kardinal Koch über die bevorstehende Bischofssynode auf dem Hintergrund von parlamentarischen Vorstössen zur Legalisierung der ‚Homo-Ehe‘ in der Schweiz.
[mehr]
Schweizergarde: «Die Zeit für eine Frau in der Garde ist nicht reif»
29 Lesermeinungen

Kommandant: «Wir haben eine Tradition, die seit 500 Jahren andauert und von der wir leben» - Schweizergarde werde «ein Privileg für Schweizer bleiben. Die Garde wird eher aufgelöst, als dass sie Ausländer aufnimmt. Dazu ist sie zu stolz.»
[mehr]
Schweizer Bischofskonferenz: Keine Segnung für homosexuelle Paare!
19 Lesermeinungen

Die Bischofskonferenz hat am Donnerstag sich hinter die Linie der Weltkirche und hinter das Bistum Chur gestellt: Eine Segnung von gleichgeschlechtlichen Paaren ist nicht möglich [mehr]
Neuer kantonaler Vorstoß für ein Kopftuchverbot
1 Lesermeinung

Jegliche Kopfbedeckungen sind an öffentlichen Schule zu verbieten, verlangt die Schweizerische Volkspartei.
[mehr]
Papst verabschiedet Kommandanten der Schweizergarde
6 Lesermeinungen

Zahlreiche Spekulationen über Zukunft der bunt gekleideten Wächter.
[mehr]
Schweizer Islamrat: Neue «Charlie»-Karikatur ist «Brandstiftung»
19 Lesermeinungen

Zentralrat verärgert: Besorgniserregend, dass das Magazin damit «all jenen Muslimen in den Rücken fällt, die sich in den letzten Tagen solidarisch mit dem Magazin zeigten» und öffentlich für freie Meinungsäußerung und gegen Gewalt eingetreten seien [mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Indischer Philosoph: Der Westen soll zur Bibel zurückkehren (40)

Jutta Ditfurth bezeichnet Lebensschützer als 'sexistische Arschlöcher' (30)

Medjugorje-Kommisionsmitglied: Beten und beichten ist keine Sünde (30)

Berlin: 'Die Linke' möchte 'Marsch für das Leben' blockieren (26)

Katholische Kirche zum US-"Homo-Ehe"-Entscheid: Ein tragischer Fehler (26)

Nach Kritik sagt Kärntner Bischof Schwarz Mittelmeer-Wallfahrt ab (26)

Papst: Nein zu 'Ideologien über Familie und Ehe' (24)

Zeitung: Katholiken feiern doch 500 Jahre Reformation mit (20)

Andreas Gabalier: 'Wir leben in einer genderverseuchten Zeit' (15)

Wawatschek erneut mit manipulativem Beitrag im Bayerischen Rundfunk (14)

Vatikan: Papst wird erst 'nach dem Sommer' über Medjugorje entscheiden (13)

Sterbehilfe: Werden unsere Alten und Kranken zukünftig vogelfrei sein? (13)

IS-Kämpfer kreuzigen zwei Kinder (11)

Es ist absurd: Die Kirchen leeren sich, und die Kassen füllen sich (10)

Regenbogen - Zeichen für die Treue zu Gottes Bund mit Noah (9)