Papst verabschiedet Kommandanten der Schweizergarde
6 Lesermeinungen

Zahlreiche Spekulationen über Zukunft der bunt gekleideten Wächter.

Vatikanstadt (kath.net/ KAP) Der scheidende Kommandant der Schweizergarde, Daniel Anrig, hat seinen Abschiedsbesuch bei Papst Franziskus absolviert. Das teilte der Vatikan am Freitag mit. Die Entlassung Anrigs stand seit Anfang Dezember fest. ...[mehr]

Schweiz 13 Januar 2015, 23:00
Schweizer Islamrat: Neue «Charlie»-Karikatur ist «Brandstiftung»
19 Lesermeinungen

Zentralrat verärgert: Besorgniserregend, dass das Magazin damit «all jenen Muslimen in den Rücken fällt, die sich in den letzten Tagen solidarisch mit dem Magazin zeigten» und öffentlich für freie Meinungsäußerung und gegen Gewalt eingetreten seien [mehr]
Schweiz 10 Dezember 2014, 09:30
Verwaltungsgericht Graubünden hebt Urteil gegen Bistum Chur auf
2 Lesermeinungen

Das Verwaltungsgericht hat das Urteil der Rekurskommission der „Katholischen Landeskirche von Graubünden“ zum Fall „adebar“ aufgehoben, da diese den Anspruch auf rechtliches Gehör verletzt hat. [mehr]
Schweiz 09 Dezember 2014, 11:00
Hoffen Schweizer Bischöfe auf Papst-Ja zu ihrer Widerspenstigkeit?
28 Lesermeinungen

Vorsitzender der Bischofskonferenz verteidigte vor Papst Franziskus die spezielle Situation der Kirche der Schweiz und lud Franziskus zu Schweiz-Besuch ein
[mehr]
Schweiz 05 Dezember 2014, 11:30
Kein 'Franziskus-Effekt' in der Schweiz
3 Lesermeinungen

In der Schweiz sind die Kirchenaustritte im Jahr 2013 erneut leicht angestiegen.
[mehr]
Schweiz 04 Dezember 2014, 08:00
Schweizer Bischöfe sauer über Rauswurf des Kommandanten Anrig
26 Lesermeinungen

Die plötzliche Ablöse des Kommandanten der Schweizergarde kommt bei der Schweizer Bischofskonferenz gar nicht gut an: "Die Schweizer Bischöfe haben am Dienstag durch den „Osservatore Romano“ vom Beschluss von Papst Franziskus erfahren..."
[mehr]
Schweiz 01 Dezember 2014, 17:01
Papst Franziskus gegen gemeinsame Eucharistiefeiern mit Protestanten
38 Lesermeinungen

Franziskus ermahnt bei Ad-limina-Besuch Schweizer Bischöfe: Unterschied zwischen Priestern und Laien nicht verwischen! [mehr]
Schweiz 01 Dezember 2014, 12:00
Schweizer Bischof Morerod: Keine gemeinsame Eucharistiefeier in Sicht
16 Lesermeinungen

«Neue Zürcher Zeitung»: «Gut informierte Kreise vermuten, dass Morerod nach acht Jahren des Hin und Her nun der Geduldsfaden gerissen ist.» Einige liberale Bischöfe hatten möglicherweise die Publikation eines Eucharistiepapiers verzögert [mehr]
Bildungsbehörde in USA streicht jüdische und christliche Feiertage
17 Lesermeinungen

Aus Rücksicht auf Muslime will die Bildungsbehörde im Bezirk Montgomery bei Washington alle christlichen und jüdischen Feiertage aus dem Schulkalender 2015 streichen.
[mehr]
Katholischer Priester segnete gleichgeschlechtliche Verbindung
29 Lesermeinungen

Schweiz: „Von der Form her unterschied sich diese Segnung nicht wesentlich von einer Trauung“, sagte der verantwortliche Priester - Katholische Nachrichtenagentur „kipa“ verweist in ihrem Bericht auf die Bischofssynode über Ehe und Familie.
[mehr]
1500 Jahre und topaktuell – die Benediktsregel als App

Das Kloster Disentis lanciert zum Jubiläum „1400 Jahre Ursprung Kloster Disentis“ die App „Hora Benedicti“. Die Benediktsregel kommt aufs Smartphone, mit tagesaktuellen Inputs durch bekannte Persönlichkeiten.
[mehr]
Mindestens 90.000 Katholiken mussten vor islamistischem Terror fliehen
1 Lesermeinung

Nordnigeria: Unter den Menschen, die vor dem Terror der islamistischen Gruppe „Boko Haram“ geflohen sind, befinden sich mindestens 20 Priester. Katholische Gemeinden wurden geplündert.
[mehr]
Beschwerde von 35 Kindern/Jugendlichen über HIV-Schutz-Kampagne
8 Lesermeinungen

Schweiz: Die Kampagne für Safer Sex und für Kondomverwendung löste eine heftige Diskussion darüber aus, ob es sich beim dazugehörigen Bild- und Videomaterial um Pornographie handle.
[mehr]
Marsch fürs Läbe: Die Unkultur des Todes überwinden
2 Lesermeinungen

Bischofsvikar Casetti beim „Marsch fürs Läbe“ in Zürich: „Die Abwendung vom abendländischen Menschenbild hat durch die Liberalisierung und Legalisierung der Abtreibung eine unerhörte Beschleunigung erfahren.“
[mehr]
Solidarität mit Menschen - Träger eines Down-Syndroms
1 Lesermeinung

Rund 2.500 Teilnehmer am Schweizer Marsch für das Leben in Zürich.
[mehr]
Atheisten wollten nächtliche Außenbeleuchtung einer Kirche verhindern
12 Lesermeinungen

Doch der Einspruch scheiterte, die Kirche wird beleuchtet - Barbara Jost hatte argumentiert, durch eine solche Beleuchtung werde ein religiöses Symbol „mit einer Selbstverständlichkeit in Szene gesetzt, die an Arroganz grenzt“.
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Pegida hin – Legida her (128)

‚Kirchliche Eliten’ und die Privatisierung des Heils (41)

Die Eucharistie ist der Leib Christi und kein Weihnachtskeks (41)

Martin Lohmann nicht mehr Chefredakteur bei K-TV (39)

Absage nach 'pikanter Info': Politiker ist Abtreibungsgegner (37)

Frömmigkeit in der Ehe (32)

‚Voice of the Family’: Kardinal Baldisseri stiftet Verwirrung (31)

‚Unbiblisch!‘ – Geistlicher protestiert gegen Bischöfinnenweihe (31)

Ist alles in Ordnung mit unserer Demokratie? (26)

CDU stellt Strafanzeige wegen Störung der Anti-Sexualkunde-Demo (24)