Schweizer Referendum gegen Fortpflanzungsmedizingesetz geplant

Überparteiliches Referendumskomitee: «Menschen mit einer Behinderung werden als unerwünschte und vermeidbare Risiken betrachtet, ihre Eltern könnten dafür zunehmend zur Rechenschaft gezogen werden».

Bern (kath.net/KNA) Ein überparteiliches Komitee in der Schweiz strebt ein Referendum gegen das neue Fortpflanzung...[mehr]

Schweiz 23 August 2015, 10:54
Bischof Huonder wird nach Homosexuellen-Äußerung bedroht
9 Lesermeinungen

Der Hirte suchte die Beratung mit der Polizei nach einem Brief an ihn mit einer Pistolenkugel.
[mehr]
Schweiz 19 August 2015, 15:30
'Mich entsetzt der flächendeckende Shitstorm ...'
15 Lesermeinungen

"… als ob der Bischof allen Ernstes die Todesstrafe für homosexuelle Akte gutgeheißen oder neu eingefordert hätte." Stellungnahme von Weihbischof Marian Eleganti zu den (medialen) Angriffen auf Bischof Huonder [mehr]
Schweiz 13 August 2015, 13:00
Selbstverständlich trete ich nicht für die Todesstrafe ein!
23 Lesermeinungen

Stellungnahme von Bischof Huonder: "Dennoch möchte ich mich bei allen Menschen entschuldigen, die sich durch meinen Vortrag verletzt gefühlt haben, besonders bei homosexuell empfindenden Menschen.
[mehr]
Schweiz 03 August 2015, 17:00
Wenn man unbequeme Passagen aus dem Alten Testamtent zitiert
22 Lesermeinungen

Bischof Huonder veröffentlicht nach verzerrten Medienberichten Stellungnahme zu seinem Vortrag beim Kongress "Freude am Glauben" - Vortrag des Bischofs als VIDEO auf kathTube
[mehr]
Schweiz 14 Juli 2015, 11:30
Schweizer Bischofskonferenz: Die christlichen Wurzeln der Schweiz

„Auch der Respekt vor der Natur muss uns beschäftigen: Er umfasst auch den Respekt vor dem menschlichen Leben, von der Zeugung bis zum natürlichen Tod. Er bedeutet Wertschätzung jeder Person.“ - Botschaft zum 1. August 2015 in voller Länge
[mehr]
Schweiz 19 Juni 2015, 12:30
Schweiz: Bischof Morerod wird am Marsch für das Leben mitwirken
6 Lesermeinungen

Vizepräsident der Schweizer Bischofskonferenz wird sich aktiv an der Pro-Life-Veranstaltung beteiligen. Angedacht ist offenbar, dass er die Kurzpredigt beim ökumenischen Gottesdienst des Schweizer „Marsch fürs Läbe“ hält.
[mehr]
Schweiz 15 Juni 2015, 06:30
Schweiz: Nach Ja zur PID befürchten Bischöfe Designerbabys
10 Lesermeinungen

Kritik der Schweizer katholischen Bischofskonferenz – Auch andere Experten befürchten weitere Liberalisierungsschritte wie die Herstellung von Retterbabys, Eizellenspende, Embryonenspende, Leihmutterschaft
[mehr]
Genf verbietet Schülern Auftritt in religiöser Oper
10 Lesermeinungen

Grundschüler aus Genf dürfen nicht bei der Kinderoper «Noahs Sintflut» von Benjamin Britten mitsingen, lediglich das Zuhören sei erlaubt. Es gehe um die vorgeschriebene Laizität.
[mehr]
Schweizer Bischof: Homosexualität ist keine Krankheit
17 Lesermeinungen

Richtigstellung des Bischofs von Sitten zu einem Interview mit der Presse.
[mehr]
Schweizerisches Bundesgericht: Keine zwei Väter für Leihmutter-Kind
3 Lesermeinungen

Das schweizerische Bundesgericht hat es abgelehnt, für ein durch US-Leihmutter ausgetragenes Kind zwei Männer als „Eltern“ in das Personenstandsregister eintragen zu lassen. Nur der Samenspender ist eintragungsberechtigt. [mehr]
'PID verhindert nicht Leid, sondern eliminiert Leidende'

Bistum Chur versandte Handreichung über Präimplantationsdiagnostik und unterstützt damit das klare Nein der Schweizer Bischofskonferenz zur PID – Schweiz steht vor Volksabstimmung über die PID
[mehr]
Schweizer Abstimmung über PID-Zulassung: Kirche ruft zu Nein auf

Bischöfe: Unbeschränkte Produktion von Embryonen, die für die PID benötigt werden, ist "liberale Eugenik" - PID „ist eine Selektionstechnik, bei der man sich das Recht anmaßt zu entscheiden, wer es verdient zu leben und wer nicht“.
[mehr]
Christenverfolgungen auf der Welt – speziell in Syrien

Herzliche Einladung an die Jahreswallfahrt des Hilfswerks KIRCHE IN NOT nach Einsiedeln.
[mehr]
Verwüstung in Schweizer Kirche
3 Lesermeinungen

Pfarrei erstattete Anzeige gegen unbekannt – Kirchenratspräsdient: Bereits vor einigen Monaten hatten Unbekannte Verwüstungen in der Kirche angerichtet. Wenn das so weitergehe, werde man die Kirche außerhalb der Gottesdienstzeiten abschließen müss [mehr]
Schweizer Kirchenstreit um Segnung homosexueller Paare beigelegt
14 Lesermeinungen

Der Priester hat erklärt, sich künftig an die kirchliche Lehre zu halten und keine Segnungen homosexueller Paare mehr durchzuführen. Er bedaure, dass durch die Segnung «viele Menschen verletzt» worden seien.
[mehr]

 

meist kommentierte Artikel

'Dieses Jubiläumsjahr der Barmherzigkeit schließt niemanden aus' (53)

Ist Zeckenkontrolle an nackten Jungs durch einen Priester tolerierbar? (47)

Katholische Kirche verliert vermehrt ältere Mitglieder (42)

Papst Franziskus hofft auf baldige Einigung mit Piusbruderschaft (41)

Medienkritik an Caritas-Chef Rainer Flinks (36)

de Maizière: Kirche soll sich mit Ratschlägen an Politik zurückhalten (21)

München, Hauptstadt der 'Bewegung' und Hauptstadt des Widerstandes (20)

In der Bibel steht es ganz klar (19)

Die Sonderregelung für die Absolution von der Sünde der Abtreibung (17)

Vatikan bleibt bei Ablehnung von Gender-Ideologie (16)

Politischer Druck auf die Kirche durch Gendermainstreaming? (15)

Schönborn: 'Flüchtlinge haben meist gar nichts als das nackte Leben' (15)

Flüchtlingstragödie: Schönborn zutiefst erschüttert (15)

Der 'Islamische Staat' plant eine Endzeitschlacht (14)

Ausnahmezustand – Unsortierte Gedanken zur Flüchtlings-Krise (13)