Kommt mit an einen einsamen Ort, ....

..., wo wir allein sind, und ruht ein wenig aus!“ - Gedanken des
Hl. Beda Venerabilis zum Sonntags-Evangelium
Rom (kath.net) „Die Apostel versammelten sich wieder bei Jesus und berichteten ihm alles, was sie getan und gelehrt hatten.“ Die Apostel sind nicht die einzigen [...], es gibt auch andere Jünger Jesu u...[mehr]

Spirituelles 20 Juli 2018, 10:30
Werke und Glaube
19 Lesermeinungen

„Der Paradigmenwechsel ist deutlich, vom Primat des Glaubens zum Primat der Werke.“ Kolumne „Gedanken eines Nichttheologen“. Von Stefan Fleischer
[mehr]
Spirituelles 18 Juli 2018, 10:30
Die erste heiliggesprochene Inderin: Sr. Alphonsa aus Kerala
1 Lesermeinung

Ihr Grab wird auch von Hindus und Moslems besucht. Ein Heilungswunder geschieht an einem Hindumädchen, das dort Kerzen opfert - VIDEO - Die monatliche Kolumne von Claudia Sperlich
[mehr]
Spirituelles 15 Juli 2018, 07:00
Und er sandte sie aus
3 Lesermeinungen

Gedanken zum Sonntags-Evangelium des
Hl. Cyrill von Alexandria, Bischof und Kirchenlehrer
[mehr]
Spirituelles 10 Juli 2018, 09:30
„Engelbert Kolland –Stachel für ein erlahmendes Christentum“
1 Lesermeinung

Der Märtyrer und Selige Kolland „lehrt uns den Weg für einen wirklichen Aufbruch“. Gastbeitrag von Pfr. Ignaz Steinwender
[mehr]
Spirituelles 09 Juli 2018, 08:30
Ein neues Gebot - Wie ich euch geliebt habe
5 Lesermeinungen

„Insbesondere die moderne Theologie läuft oft Gefahr, das neue Gebot, welches Christus uns gegeben hat, auf den Satz zu reduzieren: ‚Liebt einander!‘ Das aber ist nichts Neues.“ Kolumne „Gedanken eines Nichttheologen“. Von Stefan Fleischer
[mehr]
Spirituelles 08 Juli 2018, 10:00
Heinrichs und Kunigundes Weckruf: Erneuert die Kultur des Evangeliums

Festpredigt des Bamberger Erzbischofs Schick zum Heinrichsfest: Kaiser Heinrich und seine Frau Kunigunde seien zutiefst von der Botschaft Jesu Christi überzeugt gewesen.
[mehr]
Spirituelles 08 Juli 2018, 09:00
Wahre und falsche Propheten

"Ein Prophetenschicksal ist nicht immer leicht und für den Propheten selber meist nicht angenehm. Er ist ja aufgerufen, die Wahrheit dessen, was ihm Gott mitteilt, zu bezeugen." Sonntagspredigt von Josef Spindelböck
[mehr]
„Wir wollen uns nicht in einem bloß privaten Glauben verstecken“
1 Lesermeinung

Benedikt XVI. 2011/Erfurt u.a. zum Tagesheiligen Kilian - „Wenn wir uns dem ganzen Glauben in der ganzen Geschichte und dessen Bezeugung in der ganzen Kirche öffnen, dann hat der katholische Glaube auch als öffentliche Kraft in Deutschland Zukunft.“ [mehr]
Papst in Juli-Monatsvideo: Für ausgelaugte Priester beten
2 Lesermeinungen

Youtube-Video zeigt Priester, die Menschen in verschiedenen Lebenssituationen innerhalb und außerhalb der Kirche beistehen - Mit VIDEO [mehr]
Ich bin nicht gekommen, um Gerechte zu rufen, sondern Sünder

Gedanken des Hl. Johannes Chrysostomus über "Ich bin nicht gekommen, um Gerechte zu rufen, sondern Sünder" [mehr]
„Die Heiligen lenken unseren Blick auf den Himmel“
1 Lesermeinung

Augsburger Bischof Zdarsa zum Ulrichfest: „Die Heiligen, der heilige Ulrich... lenken unseren Blick auf den Himmel und zugleich darauf, was das für unseren konkreten irdischen Alltag und unseren konkreten Umgang miteinander bedeutet“
[mehr]
„Wort des lebendigen Gottes“
3 Lesermeinungen

Neues kath.net-Buchprojekt: Was bedeutet IHNEN die Heilige Schrift? Senden Sie uns Ihren Beitrag! Der bekannte Benedikt-XVI.-Biograf Peter Seewald wird das Vorwort schreiben. Von Petra Lorleberg - Letzter Aufruf!
[mehr]
Der schwache Glaube des Thomas ist eine Gnadenquelle für die Kirche
1 Lesermeinung

Wir dürfen nicht glauben, dass der hl. Thomas sich sehr von den anderen Aposteln unterschied - Gedanken des Sel. John Henry Newman über den Tagesheiligen [mehr]
„Das Wichtigste ist tatsächlich, sich nie von Jesus zu trennen“
3 Lesermeinungen

Papst Benedikt 2007 über den heutigen Tagesheiligen, den Apostel Thomas – „Wenden wir uns mit unseren Fragen und Sorgen vertrauensvoll an den auferstandenen Herrn“
[mehr]
Ich sage dir: Steh auf!
4 Lesermeinungen

Und er ließ keinen mitkommen außer Petrus, Jakobus und Johannes, den Bruder des Jakobus - Gedanken des Hl. Hieronymus zum Sonntags-Evangelium
[mehr]

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Eine Erotik-Primiz eines Neupriesters aus der Diözese Rottenburg (118)

"Erhebliche Bedenken" (65)

Deutschland: Zahl der Gottesdienstbesucher sinkt unter 10 Prozent! (50)

Kardinal Marx attackiert vermeintlichen Rechtskurs der CSU (46)

Fall Kardinal McCarrick: Missbrauch war lange bekannt (44)

Die ‚geheime Umfrage’ von Paul VI. zu ‚Humanae vitae’ (44)

Maltesischer Bischof meint: Eucharistie ohne Flüchtlingshilfe wertlos (37)

Das Dilemma des Glaubens in der Welt von heute (37)

USA: Geweihte Jungfrauen enttäuscht von neuer Instruktion (37)

Amnesty International für die Tötung ungeborener Kinder (26)

'Erschütternde Untreue der österreichischen Bischöfe' (22)

Die prophetische Botschaft von Papst Paul VI. (20)

Werke und Glaube (19)

FAZ: Im „Abendmahlsstreit ist Papst Franziskus konsequent Peronist“ (19)

„Mord“? – „Die ZEIT weigert sich, diese Täuschung richtigzustellen“ (16)