Am Rande der Gesellschaft
1 Lesermeinung

Die katholische Kirche in Ägypten unterhält ein Haus für Mädchen in Schwierigkeiten -"Kirche in Not" unterstützt die Kirche dabei, den jungen Frauen einen Weg zurück ins Leben zu bahnen.

Wien (kath.net/KIN) Das Haus ist einzigartig in Oberägypten. Es liegt in einem etwas abgelegenen Dorf. Sein Name soll zum Sc...[mehr]

Weltkirche 02 Juli 2015, 14:01
'Eine Milliarde Touristen, eine Milliarde Möglichkeiten'

Botschaft des Päpstlichen Rates der Seelsorge für Migranten und Menschen unterwegs zum Welttag des Tourismus 2015 - Vatikan empfiehlt die Umwelt-Enzyklika des Papstes
als Urlaubslektüre [mehr]
Weltkirche 02 Juli 2015, 12:30
Syrischer Patriarch: Westen muss aufhören, Terroristen zu stärken
3 Lesermeinungen

Syrisch-orthodoxer Kirchenführer Ignatius Aphrem II.: Orientalische Christen anerkennen legitime Regierungen, aber unterwerfen sich nicht - "Ökumene des Blutes" durch Martyriums-Erfahrung
[mehr]
Weltkirche 02 Juli 2015, 08:00
Russland will Religionsgemeinschaften stärker kontrollieren
1 Lesermeinung

Wie Nichtregierungsorganisationen sollten künftig auch Kirchen und andere religiöse Organisationen ausländische Geldquellen nicht länger verheimlichen dürfen.
[mehr]
Weltkirche 01 Juli 2015, 08:00
Piusbruderschaft: Weiter in Kontakt mit Rom
13 Lesermeinungen

Generalsuperior der Piusbruderschaft, Fellay, sorgt sich über das Risiko einer inneren Spaltung seiner Bruderschaft. Manche Mitglieder hätten einen «nicht-katholischen, fast sektiererischen Geist»; das sei aber nur «eine Karikatur von Tradition».
[mehr]
Weltkirche 30 Juni 2015, 10:40
Medjugorje-Kommisionsmitglied: Beten und beichten ist keine Sünde
32 Lesermeinungen

Kardinal Vinko Puljic, Erzbischof von Sarajevo und gewichtiges Mitglied der Vatikankommission über Medjugorje, kritisiert Medien, die Papstworte in verzerrender Weise gegen Medjugorje auslegen wollen [mehr]
Weltkirche 30 Juni 2015, 10:20
Bischof: Hunderte Christen flohen nach IS-Angriff auf Hassake

Hassake, eine syrische Großstadt mit traditionell starker christlicher Minderheit, ist ins Visier der IS-Terroristen geraten - Bischof von Aleppo spricht von "konfuser Situation"
[mehr]
Weltkirche 29 Juni 2015, 15:00
Papst will gemeinsame Eucharistiefeier mit den Orthodoxen
2 Lesermeinungen

Begegnung mit der zum Peter-Paul-Fest nach Rom entsandten Delegation aus Konstantinopel - Ausdrücklicker Dank am Metropolit Zizioulas, weil er gemeinsam mit anderen kirchlichen Repräsentanten zur Vorstellung die Enzyklika "Laudato si" gekommen war
[mehr]
Vatikan: Papst wird erst 'nach dem Sommer' über Medjugorje entscheiden
14 Lesermeinungen

Vor wenigen Tagen hatte ein italienischer Journalist eine glatte Falschmeldung zu Medjugorje verbreitet.
[mehr]
Irischer Kardinal räumt Vertuschung von Missbrauchsfällen ein
5 Lesermeinungen

Mit Blick auf den Fall des pädophilen Priesters Brendan Smyth, der mehrfach in andere Gemeinden weiterversetzt worden war, räumte Brady «unangemessenes Verhalten» ein.
[mehr]
IS-Terror lässt Muslime Christen werden
7 Lesermeinungen

Wegen der Brutalität islamischer Kämpfer zweifeln sie an ihrem Glauben
[mehr]
USA: Evangelikale und Katholiken fürchten um ihre Religionsfreiheit
3 Lesermeinungen

Nach dem Verfassungsurteil zur „Homo-Ehe“: Werden theologisch Konservative zukünftig ausgegrenzt? – Nationale Vereinigung der Evangelikalen: „Wir Evangelikalen schauen in die Bibel und nicht auf die Gerichte, wenn wir Orientierung im Leben suchen.“
[mehr]
Tschechien will den Karfreitag zum Staatsfeiertag machen
1 Lesermeinung

Die Kommunisten sind dagegen - In den 50er Jahren hatten die Kommunisten den arbeitsfreien Tag abgeschafft - 86 Prozent der 10,5 Millionen Einwohner Tschechiens sind konfessionslos
[mehr]
Franziskus: Ökumene eines meiner wichtigsten Anliegen

Papst und Patriarch Bartholomaios unterstreichen Ökumene zwischen Katholiken und Orthodoxen
[mehr]
Der Papst reist in die Anden: Copacabana, Zebras, Kokakekse

Keine Schonung für Franziskus in Bolivien - "Kathpress"-Hintergrundbericht von Johannes Pernsteiner
[mehr]
Flüchtlingsdramen bei Gebäck und Kaffee
3 Lesermeinungen

Christen aus Syrien laden Görlitzer Bischof Ipolt ein. Medienberichte zeichnen ein erschreckendes Bild der Lage im Bürgerkriegsland Syrien. Nun hörte der Görlitzer Bischof Wolfgang Ipolt davon aus erster Hand. Von Markus Kremser (KNA) [mehr]

 

meist kommentierte Artikel

Jutta Ditfurth bezeichnet Lebensschützer als 'sexistische Arschlöcher' (49)

CSU widerspricht Merkel: 'Religion Islam ist kein Teil unseres Landes' (46)

Medjugorje-Kommisionsmitglied: Beten und beichten ist keine Sünde (32)

Berlin: 'Die Linke' möchte 'Marsch für das Leben' blockieren (32)

Lebenslange Treue ist ein Wesensmerkmal der sakramentalen Ehe (29)

Andreas Gabalier: 'Wir leben in einer genderverseuchten Zeit' (25)

Zeitung: Katholiken feiern doch 500 Jahre Reformation mit (21)

Es ist absurd: Die Kirchen leeren sich, und die Kassen füllen sich (19)

Evangelisches ‚Wort zum Sonntag’ im Dienst der Gender-Ideologie (19)

Jerusalem: IS-Sympathisanten drohen Christen mit dem Tod (19)

Konservativer Gestaltungswille oder nur noch Abwehrmodus? (16)

Vatikan: Papst wird erst 'nach dem Sommer' über Medjugorje entscheiden (14)

Papst ruft zum Gebet für Griechenland auf (14)

Grüne für höhere Besteuerung der griechisch-orthodoxen Kirche (14)

Piusbruderschaft: Weiter in Kontakt mit Rom (13)