23 Januar 2015, 13:00
Die Arbeit Gottes: die Versöhnung. Gott vergibt alles und immer!

Franziskus in Santa Marta: Die Beichte ist keine Reinigung zur Fleckentfernung, sondern Ort der reuigen Begegnung mit dem liebenden, vergebenden Gott. Gutes Beichten will gelernt sein! Von Armin Schwibach

22 Januar 2015, 13:00
Christus rettet – die Kraft unseres Glaubens

Franziskus in Santa Marta: Christus, der ewige Fürsprecher. Das Wichtige ist, dass Jesus uns rettet, nicht dass er uns heilt. Von Armin Schwibach

09 Januar 2015, 13:00
Wer nicht liebt, ist nicht frei. Die Freiheit des Kindes Gottes

Franziskus in Santa Marta: Gehorsam gegenüber der Freiheit der Liebe, allein durch den Heiligen Geist. Die Verteidigungsmauern der Verschlossenheit und das Leben hinter Gittern einer falschen Sicherheit. Von Armin Schwibach

08 Januar 2015, 13:00
Deus caritas est!

Franziskus in Santa Marta: Die Liebe – der Weg zur wahren Gotteserkenntnis. Durch die Nächstenliebe zur Gottesliebe. Papst feiert Messe für die Opfer des Terroranschlags in Paris. Von Armin Schwibach

19 Dezember 2014, 13:00
Die Kirche muss Mutter sein, keine ‚Unternehmerin’

Franziskus in Santa Marta: Die Neuheit Gottes und die Unfruchtbarkeit des Volkes Gottes. Macht lässt unfruchtbar werden. Offenheit für den Geist Gottes, um einen fruchtbaren Glauben zu haben. Von Armin Schwibach

18 Dezember 2014, 13:00
Gott und die Geschichte mit seinem Volk

Franziskus in Santa Marta: Gottes Geschichte mit dem Menschen ist immer Heilsgeschichte. Die Größe der Erwählten Gottes. Der Herr belästigt uns, um die Geschichte zu machen. Von Armin Schwibach

16 Dezember 2014, 13:00
Die Grundbedingung für das Heil

Franziskus in Santa Marta: Demut, Armut und Gottvertrauen. Das schöne Volk Gottes, jenes ‚demütige und arme Volk’, das seine Zuflucht sucht beim Namen des Herrn. Gib mir deine Sünden! Von Armin Schwibach

15 Dezember 2014, 13:00
Strenge und Starrheit – Zeichen eines schwachen Herzens

Franziskus in Santa Marta: Der Christ, der nicht auf dem Felsen gründet, der Jesus ist, läuft Gefahr, außen starr in der Disziplin zu sein, doch heuchlerisch und opportunistisch im Innern. Die Gnade, sich als Sünder zu fühlen. Von Armin Schwibach

11 Dezember 2014, 13:00
Gott: Zärtlich wie eine Mama

Franziskus in Santa Marta: Die Gnade darf nicht wie eine Ware behandelt werden. Wider die spirituelle Buchhaltung. Die Gnade Gottes ist etwas anderes: sie ist Nähe, sie ist Zärtlichkeit. Von Armin Schwibach

09 Dezember 2014, 13:00
Die ‚Rache Gottes’ – die Tröstung im Herrn – die Mutter Kirche

Franziskus in Santa Marta: Eine Museums-Kirche ist nutzlos. Freudlose Museums-Christen sind unfruchtbar und kinderlos. Die Kirche ist zärtliche Mutter und darf keine alte Jungfer sein. Von Armin Schwibach


 

meist kommentierte Artikel

Bischof Genn entzieht Pfarrer Predigtbefugnis nach Pegida-Rede (112)

Papst: Viele Ehen sind wegen Glaubensmangel ungültig (84)

'Katholiken müssen nicht wie Kaninchen sein' (62)

Papst: Katholiken müssen sich nicht 'wie Kaninchen' vermehren (47)

Wie Elfriede Schießleder die Worte von Papst Franziskus pervertiert (45)

Tebartz-van Elst: Neuer Job im Vatikan (42)

Tebartz-van Elst sagt öffentlichen Auftritt am Stammtisch ab! (37)

Gänswein zieht gemischte Bilanz zu Medienarbeit des Papstes (37)

Essener Generalvikar: Kirchensteuer auch für Muslime (37)

Vatikan: Franziskus überrascht von Echo auf Kaninchen-Vergleich (34)