10 Dezember 2016, 13:00
Echte Priester sind Mittler, keine Funktionäre oder Mittelsmänner

Franziskus in Santa Marta: rigide Strenge und Weltlichkeit führen dazu, dass der Priester nur lächerlich ist und der Logik Jesu fernsteht. Das Desaster des strengen rigiden Priesters, der sich in der Weltlichkeit gefällt. Von Armin Schwibach

06 Dezember 2016, 13:00
Der liebkosende Richter und die innere Finsternis des Judas

Franziskus in Santa Marta: wer die Liebkosungen des Herrn nicht kennt, kennt die christliche Lehre nicht. Die Macht Gottes – die Zärtlichkeit. ‚Bruder Judas’ – das Bild schlechthin für das ‚verlorene Schaf’. Von Armin Schwibach

05 Dezember 2016, 13:00
Die Neu-Schöpfung in Christus von Innen her

Franziskus in Santa Marta: Jesus verwandelt, und das ist weder Make-up noch Schminke noch ein Pinselstrich mit etwas Farbe auf die Sünden. ‚Hab Mut! Gib mir deine Sünden und ich werde einen neuen Menschen aus dir machen’. Von Armin Schwibach

02 Dezember 2016, 13:00
Die Gefahr des verborgenen Widerstands gegen die Gnade

Franziskus in Santa Marta am 1. Dezember: auf den Spuren von Charles de Foucauld. Drei Arten des verborgenen Widerstands: leere Worte, Worte der Rechtfertigung und anklagende Worte

29 November 2016, 13:00
Die christliche Demut ist kein Theater

Franziskus in Santa Marta: das Geheimnis des Heils – den Weisen und Klugen verborgen, offenbar für die Kleinen. Die Gottesfrucht ist Demut. Von Armin Schwibach

28 November 2016, 13:00
Wachsam, betend, tätig unterwegs zur Begegnung mit dem Herrn

Franziskus in Santa Marta: Mich hat immer beeindruckt, was Papst Benedikt XVI. gesagt hatte, dass der Glaube keine Theorie ist, keine Philosophie, keine Idee: er ist eine Begegnung. Eine Begegnung mit Jesus. Von Armin Schwibach

25 November 2016, 13:00
Das Feuer der ewigen Verdammnis – der zweite Tod, ewige Ferne von Gott

Franziskus in Santa Marta: der Satan – er ist der Verführer, der Vater der Lüge. Mit dem Teufel tritt man in kein Gespräch. Die Hoffnung – der Weg zum neuen Himmel und zu einer neuen Erde. Von Armin Schwibach

24 November 2016, 13:00
Drei Stimmen – drei Rufe

Franziskus in Santa Marta: ‚Gefallen, gefallen ist Babylon, die Große!’. Der Siegesschrei – die Antwort in der Anbetung – das flüsternde Säuseln des Rufes Gottes. Die Notwendigkeit des Gebets der Anbetung. Von Armin Schwibach

22 November 2016, 13:00
Das Ende, das Gericht und die Treue zum Herrn

Franziskus in Santa Marta: ‚Gebt acht, dass man euch nicht irreführt!’. Die Entfremdungen, die vom Herrn entfernen. Wer treu ist, braucht keine Angst vor dem Tag des Gerichts zu haben. Von Armin Schwibach

18 November 2016, 13:00
Sucht nach Geld – der Same des Antichrist

Franziskus in Santa Marta: der Götze Geld. Gott schenke uns die Gnade, Priester mit dem Mut zur christlichen Armut zu haben. Von Armin Schwibach


 

meist kommentierte Artikel

'Tagespost' zur Malta-Entscheidung: Faktisches Schisma (85)

Die geparkten Christen mit ihrem Leben im Kühlschrank (68)

Die 'Amoris Laetitia'-Verwirrung geht weiter (61)

Die 'Amoris laetitia'-Kontroverse wird Folgen für die Kirche haben (48)

Wo Kardinal Marx die roten Linie zieht – und wo nicht! (44)

Papst: Luther wollte Kirche nicht spalten, sondern erneuern (44)

US-Bischof Lopez: Kommunion nur für enthaltsame Wiederverheiratete! (41)

Drei Bischöfe aus Kasachstan starten Gebetsaufruf für Franziskus (36)

Kardinal: Papst-Schreiben ist Grund für Spaltung unter Bischöfen (34)

Papst will Paul VI. auch heilig sprechen (32)

Kardinal Burke: Unterstützung für ‚Dubia’ bei Kardinälen (31)

Vatikan würdigt Luther mit Briefmarke (30)

Trump-Angelobung mit Bibellesungen und Gebet (30)

Kein 'Rant' ohne Polarisierung (25)

‚Keuschheit und Enthaltsamkeit sind Teil des katholischen Lebens’ (25)