Falsche Studie über religiöse Erziehung zurückgezogen
4 Lesermeinungen

Kinder mit religiöser Erziehung sind doch nicht weniger großzügig als solche ohne religiöse Erziehung.
New York (kath.net/jg) Eine Studie aus dem Jahr 2015, die gezeigt haben will, dass religiös erzogene Kinder weniger großzügig sind, hat sich als unrichtig erwiesen. Das berichtet die Fachzeitschrift Psychology Today. ...[mehr]

Familie 31 Oktober 2019, 07:30
Skandal und "eine indirekte Gefährdung" der betreuten Kinder
2 Lesermeinungen

Österreichische Familienallianz bleibt bei Kritik an der Nikolausstiftung der Erzdiözese Wien und kritisiert die Ausbildung der Pädagogen beim Ausbildungsverein Selbstlaut. Dieser meint, dass die Hälfte der Menschheit intersexuell sei
[mehr]
Familie 14 Oktober 2019, 10:00
USA: Religiöse konservative Ehefrauen sind die glücklichsten
3 Lesermeinungen

Eine weitere Studie hat ergeben, dass Personen, die vor der Hochzeit enthaltsam leben, in der Ehe glücklicher sind und sich weniger oft scheiden lassen. [mehr]
Familie 09 Oktober 2019, 09:30
Homo-Paar in Disney Kinder-Zeichentrickserie
1 Lesermeinung

Disney macht möglicherweise einen großen Fehler, wenn das Unternehmen familienfreundliche Unterhaltung zugunsten von Inhalten für Erwachsene aufgibt, kritisiert eine christliche Familienorganisation.
[mehr]
Familie 27 September 2019, 10:30
Weltverhütungstag – Selbst der „Spiegel“ hat Anfragen
5 Lesermeinungen

Hamburger Nachrichtenmagazin wartet mit erstaunlich kritischen Artikel zur Pille auf: „Weltgrößter Antibabypillen-Anbieter Bayer nutzt den Tag, um seine Produkte zu bewerben - und spannt dafür sogar Uno-Organisationen ein“ - Bayer verschweige Risiken [mehr]
Familie 21 August 2019, 11:00
Das Sexleben sollte in der Ehe Priorität haben
35 Lesermeinungen

Pastor der Gemeinde International Christian Fellowship (ICF) Nürnberg ruft dazu auf, mit Sex bis zur Ehe zu warten. Dort soll es aber einen wichtigen Stellenwert haben. Ehe zwischen Christen und Nicht-Christen hat einen hohen Preis
[mehr]
Familie 20 August 2019, 11:45
Konflikt um Institut Johannes Paul II. eskaliert weiter
21 Lesermeinungen

Anonymer Brief einer Insider-Quelle: Der „gewaltsame Umbruch im Lehrpersonal“ und die „drastische Änderung des Lehrplans und der Ausrichtung der akademischen Forschung“ habe Schockwellen durch die Kirche gesendet. [mehr]
Familie 18 August 2019, 08:00
"Handeln wir üblicherweise unbewusst?"

"ER will, dass das Gute, das Schöne, das Große, und das heißt, besonders unsere Liebe für IHN und für die Menschen in unserem Umfeld in uns ausreift und schließlich sogar zu einer Hauptsache wird" - Gastkommentar von Christa Meves
[mehr]
Prinz Harry möchte aus Umweltschutzgründen nur zwei Kinder
48 Lesermeinungen

Dies teilte der Herzog von Sussex im Interview mit der Naturschützerin Jane Goodall in der neuen Vogue mit. [mehr]
Gerichtsgutachter: Gesellschaft leidet an Wertschätzungskrise
2 Lesermeinungen

Psychologe Haller warnt vor Narzissmus und Sucht nach Lob - Bei jedem Menschen kann das "innewohnende Böse" irgendwann zum Durchbruch kommen
[mehr]
Institut Johannes Paul II: Studenten veröffentlichen Protest-Brief
21 Lesermeinungen

Studenten: „Warum sollte jemand noch am Johannes Paul-Institut studieren, wenn es anscheinend nichts Neues zu bieten hat im Vergleich zu dem, was in den Lehrplänen der säkularen Universitäten, und zwar oft noch attraktiver und effektiver, zu finden.“ [mehr]
Psychologe Peterson ermutigt Frauen zum ‚Abenteuer Mutterschaft’

Medien, Wissenschaftler und sogar der Freundeskreis würden Frauen dazu raten, keine Kinder zu bekommen, weil dies eine negative Auswirkung auf die Umwelt habe.
[mehr]
Wenn in der Ehe nur einer betet…
21 Lesermeinungen

Über den Umgang mit einem Problem, das Ehen nicht selten belastet - Von P. Thierry-Dominique Humbrecht

[mehr]
Umsturz im Päpstlichen Institut Johannes Paul II für Ehe und Familie
40 Lesermeinungen

Neue Statuten des von Franziskus neu gegründeten Instituts in Rom approbiert: zentraler Lehrstuhl Fundamentalmoral gestrichen, langjähriger Vorstand Melina und weiterer maßgeblicher Moraltheologe fristlos entlassen. kath.net-Hintergrundbericht [mehr]
Dem innersten Geheimnis der Familie auf der Spur

17. Jungfamilientreffen mit über 1000 Teilnehmern zu Ende gegangen. Familienbischof Lackner: "Ein großes Fest!"
[mehr]
Pöllau: "Jungfamilientreffen" mit über 1.000 Teilnehmern beendet
7 Lesermeinungen

Österreichs größtes Familientreffen lockte auch heuer wieder 200 Familien mit rund 500 Kindern in die Steiermark - Mehr als 30 Priester versahen im Lauf Dienste in Beichte, Seelsorge, Katechese und Liturgie
[mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

Kardinal Burke: Ich werde nicht Teil eines Schismas sein (64)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (59)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (48)

Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“ (45)

Das Logo unter der Lupe (43)

Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama? (40)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (38)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (37)

Ist in der Kirche noch Platz für den Glauben? (37)

Papst wünscht Stärkung der Laien (34)

Ackermann: Entschädigung für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuergeldern (30)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (24)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

(K)eine Gay-Trauung in der Diözese Graz-Seckau? (20)