Auch der blinde Bartimäus hat laut nach Jesus gerufen
5 Lesermeinungen

Was nicht alles auf einmal alles dringend erscheint- oder unmerklich Zeit verschwendet, sollte man sich eine halbe Stunde Gebetszeit eingeplant haben - BeneDicta am Freitag von Linda Noé
Linz (kath.net) Eins DER Themen des christlichen Lebens ist wohl unbestritten das Thema „Gebet“. Absolut faszinierend ist es, weil es...[mehr]

Kommentar 19 Juli 2019, 10:40
"Wir wollen unschuldig sein"
17 Lesermeinungen

"Die Frage ist: Macht es die Welt besser, was Seawatch fordert?" - Seawatch will nicht nur vor Ertrinken retten, sondern Migranten in Europa aufgenommen sehen. Gastkommentar zum Engagement von Kapitänin Rackete. Von Boris Palmer/Bündnis 90/Die Grünen [mehr]
Kommentar 18 Juli 2019, 12:00
Fischsoße für die Löwen?
10 Lesermeinungen

Für die „Welt“ ist es eine Sensation: Antike Christen hatten auch einen Alltag. Gastkommentar von Michael Hesemann
[mehr]
Kommentar 17 Juli 2019, 12:00
Möchte Bischof Kräutler eine "amazonisch-katholische" Sekte?
44 Lesermeinungen

Ein kath.net-Kommentar von Weihbischof Athanasius Schneider zu den Forderungen von Bischof Erwin Kräutler und des Arbeitsdokuments der Amazonassynode
[mehr]
Kommentar 16 Juli 2019, 12:00
Einen andern Grund kann niemand legen, als den, der gelegt ist: Jesus
74 Lesermeinungen

Zum Offenbarungsverständnis des Instrumentum laboris für die Amazonien-Synode - Von Gerhard Kardinal Müller [mehr]
Kommentar 16 Juli 2019, 11:00
Wahrheitssuche in der Kirchenkrise
32 Lesermeinungen

„Berichte über Missbrauchsfälle von katholischen Priestern weltweit wollen kein Ende nehmen. Der Schaden ist groß. Das bedeutet für alle Menschen des Westens eine schwere Minderung des geistigen und sozialen Niveaus.“ Gastbeitrag von Christa Meves [mehr]
Kommentar 15 Juli 2019, 12:00
Ökumenische Eucharistiefeier – ein Gedanke von epochaler Dummheit
17 Lesermeinungen

Eine „Ökumenische Eucharistiefeier“ fantasierte die deutsche Obernonne herbei, so könnte eine polemische Schlagzeile lauten. Doch was nützt die Polemik? Eine nüchterne Untersuchung einer blöden Idee. Ein Montagskick von Peter Winnemöller
[mehr]
Kommentar 15 Juli 2019, 09:00
„Warum man den Islam nicht kritisieren darf, es aber durchaus sollte…“
18 Lesermeinungen

„Für das Klima wird uns ein Schreckensszenario präsentiert: Tropische Hitze in Deutschland, geschmolzene Gletscher, erhöhter Meeresspiegel. Doch wenn es um den Islam geht, hat Kassandra plötzlich Hausverbot.“ Gastkommentar von Michael Hesemann [mehr]
„Gott ist immer größer“
9 Lesermeinungen

„Die Heimat Kirche sollte sich verändern. Auch nehmen wir Bekenntnisse zum Wandel wahr.“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny
[mehr]
Die vier „Kirchenväter“ der „Kirche des epochalen Wandels“
33 Lesermeinungen

Wolfgang Thierse, Jens Spahn, Anselm Grün und ein Hr. Vogel stellen sich hinter "Maria 2.0" - Unsere neuen „Kirchenlehrer“ machen jedenfalls schon mal deutlich klar, auf welcher Seite sie stehen wollen - Ein Kommentar von Peter Winnemöller [mehr]
„Wie hältst Du’s mit dem Islam?“
15 Lesermeinungen

Deutsche Bischofskonferenz muss sich bei ihrer „Arbeitshilfe zum kirchlichen Umgang mit rechtspopulistischen Tendenzen“ Vorwurf der Schönfärberei und Geschichtsklitterung gefallen lassen. Gastkommentar von Michael Hesemann
[mehr]
'Kirche des epochalen Wandels' im Entstehen
43 Lesermeinungen

"Wer die Berichte über die Aussage von Kardinal Marx las, es habe niemand die Absicht eine deutsche Nationalkirche zu gründen, konnte ein Déjà-vu haben." - Der Montagskick von Peter Winnemöller
[mehr]
Als die ganze Halle anfing den Namen 'Jeschua' zu singen
3 Lesermeinungen

Während des Awakening Austria haben sich über 1000 Menschen für ein Leben mit Jesus entschieden - BeneDicta am Freitag - Von Inka Hammond
[mehr]
Die NASA als Zentrale einer neuen Heilslehre?
4 Lesermeinungen

„Eine neue Erweckungsbewegung aus den USA ist über den Ozean geschwappt. Sucht unter dem Emblem der NASA eine quasireligiöse Heilsreligion neue Anhänger, vor allem unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen?“ Gastbeitrag von Josef C. Haefely [mehr]
Dinge, die wir von Katholiken lernen können
5 Lesermeinungen

kath.net-Interview mit Maximilian Oettingen, Leiter der Loretto Gemeinschaft, und Bruce Clewett, Gründer der follow me-Jüngerschaftsschule, über die Zusammenarbeit von Katholiken mit Freikirchen - Von Linda Noé [mehr]
Aus dem Elfenbeinturm getwittert
53 Lesermeinungen

Es ist erschreckend, wie leichtfertig ein katholischer Bischof mit der Wahrheit umgeht. Der Populismus aus Essen erschreckt. Vernunft und Wahrhaftigkeit gehen anders. – Ein Kommentar von Peter Winnemöller zu einem Tweet von Bischof Overbeck [mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Einen andern Grund kann niemand legen, als den, der gelegt ist: Jesus (74)

Deutschland: Zahl der Kirchenaustritte steigt um 29 Prozent (48)

Möchte Bischof Kräutler eine "amazonisch-katholische" Sekte? (44)

„Seenotrettung im Mittelmeer: nicht Seenotrettung, sondern Migration“ (44)

Ex-Chefredakteur des ‚Catholic Herald’: Amazonien-Synode absagen (38)

Rackete: "Asyl kennt keine Grenze!" (35)

P. Martin SJ: Papst hat viele ‚pro-LGBT’ Kardinäle, Bischöfe ernannt (34)

„Wer meint, dass die DBK einen Sonderweg gehen müsse, der irrt“ (33)

Wahrheitssuche in der Kirchenkrise (32)

Thema "Messstipendien" im Pfarrblatt (27)

Klimahysterie pur - Keine Kinder mehr! (24)

„Wie sagt man nochmal ‚römische Zentralisierung‘ auf theologisch?“ (19)

„Warum man den Islam nicht kritisieren darf, es aber durchaus sollte…“ (18)

Ökumenische Eucharistiefeier – ein Gedanke von epochaler Dummheit (17)

"Wir wollen unschuldig sein" (17)