„Da spaltet gar nix bei der Jodelsynode“
4 Lesermeinungen

Der sexuelle Missbrauch durch Kleriker war munter vertuscht worden. Will man in der Kirche in Deutschland mit Dialogprozessen und Synodalismus vom Missbrauchsskandal ablenken? Von Peter Winnemöller

Bonn (kath.net/Blog „katholon“/pw) Wo er Recht hat, hat er Recht. Thomas Sternberg, der Präsident des „ZdK“, hat fe...[mehr]

Kommentar 23 Januar 2020, 12:00
Abtreibung – das globale Blutbad im Blutrausch der Welt
15 Lesermeinungen

Wenn Europa erwacht, müsste es sich dringend auch von teuflischen Irrlehre befreien, dass die Mehrheit in jedem Fall Recht schaffen kann - KLARTEXT von Bischof Andreas Laun
[mehr]
Kommentar 20 Januar 2020, 12:00
Appell gegen die Kirchensteuer
17 Lesermeinungen

Wer im Gewissen und unter sorgfältiger geistlicher Prüfung seines Weges zu der Überzeugung kommt, diese Kirchensteuer so nicht mehr zahlen zu wollen, dem sollten gute und mutige Seelsorger zur Seite stehen! - Der Montagskick von Peter Winnemöller [mehr]
Kommentar 17 Januar 2020, 13:56
Heaven is waiting!
5 Lesermeinungen

Fühlst du dich manchmal wie Sisyphos? Die Story, die Gott mit dir schreibt, hat ein Ende. Und sie ist gut! BeneDicta am Freitag von Petra Knapp-Biermeier. [mehr]
Kommentar 13 Januar 2020, 12:00
Nicht zu linksradikal für deutsche Bischöfe
11 Lesermeinungen

Es ist ein Skandal, dass die Bischöfe Marx und Becker Rechtsbrecher und Hetzer gegen europäische Regierungschefs mit Kirchensteuergeldern unterstützt haben - Der Montagskick von Peter Winnemöller
[mehr]
Kommentar 10 Januar 2020, 13:20
'Der Glaube an Gott ist wieder da'
6 Lesermeinungen

BeneDicta am Freitag. Reflexionen über und Früchte der MEHR-Konferenz. Ein Dankeschön von Herzen. Oder: wie Tanja das erste Mal im Leben gebeichtet hat. - Von Linda Noé
[mehr]
Kommentar 07 Januar 2020, 11:30
«Der mit Dir lebt und liebt»
36 Lesermeinungen

"Jeder Priester hat sich bei seiner Weihe dazu verpflichtet, die Lehre der Kirche zu verkünden, die ganze, ungeschönte und unzensurierte Lehre und nicht seine eigenen Vorstellungen davon." Brief an einen Priester. Von Stefan Fleischer [mehr]
Kommentar 03 Januar 2020, 12:30
Blasphemie ist längst 'katholisch' geworden
11 Lesermeinungen

Zum Neuen Jahr fassen Menschen gute Vorsätze. Rückblickend auf das alte Jahr stellt sich mehr denn je die Frage: Welcher Vorsatz ist wirklich wichtig? Die Antwort ist banal wie herausfordernd. BeneDicta am Freitag - Von Dorothea Schmidt [mehr]
„… dann war es halt Satire“
15 Lesermeinungen

„Zu dem Lied mit der ‚Umweltsau‘ und dem Generationen-Tweet von fff: Jeder, der jetzt meint, das sei ja ganz witzig und die Leute hätten überreagiert, möge sich selbst die Frage beantworten, ob…“ Gastkommentar von Susanne Wenzel
[mehr]
Reichlich zeitgeistiges Geschwätz bei Weihnachtspredigten
15 Lesermeinungen

Die Ikonen von Klima und Migration - und seien sie noch so agil und pfiffig in PR und Aktionismus - retten die Welt nicht. Das Jesuskind schon. Und das ist die Botschaft von Weihnachten - Der Montagskick von Peter Winnemöller
[mehr]
Wirklichkeiten: ein Blick auf 2019
12 Lesermeinungen

2019 war auch das Jahr der Amazonassynode, inklusive der Versuchung, mit Karl Kraus (vgl. Beginn der „Dritten Walpurgisnacht“) zu sagen „Mir fällt zur Amazonassynode nichts ein“ - BeneDicta am Freitag von Gudrun Trausmuth [mehr]
Da muss man doch mal scharf agieren
11 Lesermeinungen

Gegenwind hält Hr. Sternberg offensichtlich nicht aus. Doch es wird nicht gelingen, die Wahrheit zum Schweigen zu bringen. Der Montagskick von Peter Winnemöller
[mehr]
Bedecke ihn mit deinen Tränen
13 Lesermeinungen

Stell den Truthahn warm, vertröste die Großfamilie und gib dir am Heiligen Abend ein paar einsame Momente mit Jesus. BeneDicta von Petra Knapp-Biermeier.
[mehr]
Relativismus und Intoleranz. Das Ende der Bemühung um Objektivität.
12 Lesermeinungen

Twitter, Facebook, Google u.a. sind die neuen gesellschaftlichen Inquisitionsgerichte, die aus dem Backoffice heraus darüber entscheiden, was (politisch korrekt) gedacht und gesagt werden darf - Ein Kommentar von Bischof Marian Eleganti
[mehr]
Die Politik des Synodalen Weges
4 Lesermeinungen

„Warum fordert man mitunter als Konsequenz aus der MHG-Studie die Zölibatsaufhebung, aber niemand fordert eine Aufhebung der Verjährungsfrist für sexuelle Gewalt und Missbrauch?“ Gastbeitrag von Thorsten Paprotny
[mehr]
Jesus, wahrer Gott und wahrer Mensch.
14 Lesermeinungen

Jesus, unser Bruder, der soziale, tolerante Wohltäter? Wir wissen auch, dass der Teufel nichts Neues kreativ erfinden kann, und dass seine Bosheiten daher nur eine Verzerrung der Wahrheit sein können - BeneDicta von Linda Noé [mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Warum klammert sich die Kirche so an ein NS-Gesetz? (56)

'Diese Todsünde ist die Nichtzahlung der Kirchensteuer' (37)

Erzbischof Carlo Maria Viganò bei Anti-Marx-Kundgebung in München! (32)

‚Hoffen wir, dass Papst Franziskus das Abschlussdokument zerreißt’ (28)

Kriminologe Pfeiffer: Kardinal Marx soll zurücktreten! (26)

US-Präsident Trump kündigt Teilnahme am March for Life an! (24)

Franziskus: Schutz Ungeborener von "überragender Priorität" (20)

„Ohne Menschenfurcht unseren katholischen Glauben öffentlich bekennen“ (19)

Koch zu Ökumene: „Viele offene Fragen im Verständnis der Eucharistie“ (19)

Evangelische Kirchengemeinde streicht klassischen Sonntagsgottesdienst (17)

Appell gegen die Kirchensteuer (17)

Abtreibung – das globale Blutbad im Blutrausch der Welt (15)

Bischof Hanke: Papstbrief „weitgehend folgenlos geblieben“ (14)

„Sag den Menschen: Der Papst ist mit euch!“ (13)

Päpstlicher Almosenmeister: Hilfe für linksextreme Hausbesetzer? (12)