Durch Sexualerziehung zu mehr Abtreibungen
2 Lesermeinungen

Um Jugendliche zu sicheren Autofahrern zu erziehen, gibt es klare moralische Standards, zum Beispiel kein Alkohol beim Fahren. Warum wird im Bereich der Sexualität oft nur der niedrigste moralische Standard vermittelt?
Harrison (kath.net/LifeNews/jg) „Ich habe Abtreibungen verkauft. Wie macht man das? Es heißt Sexualer...[mehr]

Prolife 14 November 2019, 12:00
‚Grey’s Anatomy’ und Abtreibungspropaganda
4 Lesermeinungen

Fähige und sensible Mediziner helfen einer Frau bei ihrer Abtreibung. Diese Botschaft wird in einer der neuesten Folgen der beliebten Fernsehserie vermittelt.
[mehr]
Prolife 09 November 2019, 08:00
US-Kongress diskutiert Verbot von Abtreibungen wegen Down Syndrom
3 Lesermeinungen

Das Verbot soll Abtreibungen betreffen, die wegen der Diagnose Down Syndrom durchgeführt werden sollen.
[mehr]
Prolife 08 November 2019, 11:45
Joe Biden: Selbst der Papst gibt mir die Kommunion
40 Lesermeinungen

In einem Fernsehinterview zeigte der Spitzenpolitiker wenig Verständnis für die Entscheidung eines Priesters in South Carolina, der ihm die Eucharistie verweigert hat.
[mehr]
Prolife 07 November 2019, 11:30
Virginia: Prominente Wahlkampfhilfe für Abtreibung
5 Lesermeinungen

Schauspieler, darunter Alec Baldwin und Alyssa Milano, sowie prominente Politiker unterstützen Pro-Abtreibungskandidaten bei der Parlamentswahl im Bundesstaat Virginia.
[mehr]
Prolife 06 November 2019, 11:30
USA: Fast 900 Abtreibungskliniken haben öffentliche Zuschüsse verloren
4 Lesermeinungen

Durch Reformen im Title X Programm für Familienplanung hat die Regierung Trump 876 Kliniken öffentliche Zuschüsse entzogen, die Abtreibungen durchführen oder diese empfehlen.
[mehr]
Prolife 05 November 2019, 10:30
Nachricht über Adoption ist für Twitter ‚sensibler Inhalt’

Lebensschutzorganisationen sehen sich immer wieder mit Einschränkungen konfrontiert, die Twitter ihren Nachrichten und Konten auferlegt. [mehr]
Prolife 05 November 2019, 06:00
Abtreibungen nur noch bei Lebensgefahr für Mutter
7 Lesermeinungen

Flensburg: Die (katholischen) Malteser und die (evangelische) Diakonie werden in gemeinsamem projektierten Großklinikum kaum Abtreibungen durchführen - UPDATE: Reaktion des Erzbistums Hamburg auf kath.net-Presseanfrage
[mehr]
US-Politikerin Harris will Priorität für ‚reproduktive Gesundheit’

Dazu zählt für sie insbesondere der leichte und möglichst uneingeschränkte Zugang zu Abtreibungen.
[mehr]
San Francisco: Keine Dienstreisen in Pro-Life Bundesstaaten
6 Lesermeinungen

Das Geld der Stadt solle nicht in Bundesstaaten fließen, die ‚das verfassungsmäßige Recht auf Abtreibung missachten’, sagt die Bürgermeisterin von San Francisco.
[mehr]
USA: Keine Kommunion für Joe Biden!
10 Lesermeinungen

Katholischer Pfarrer verweigerte dem Spitzenpolitiker der Demokraten wegen seiner Pro-Abtreibungs-Haltung den Kommunionempfang in der Sonntagsmesse
[mehr]
Der ideale Schutzpatron für die Pro-Life-Bewegung: Johannes Paul II.!
5 Lesermeinungen

„Ich bin aktive Lebensrechtlerin und kämpfe mit vielen anderen für das Menschenrecht auf Leben. Ich finde, dass der hl. Johannes Paul II. ein guter Schutzpatron für uns Lebensrechtler wäre.“ Gastkommentar von Susanne Wenzel
[mehr]
Bischof Alois Schwarz: Bekenntnis zum Lebensschutz von höchstem Wert!
9 Lesermeinungen

St. Pöltner Bildungshaus und Bischof Schwarz distanzieren sich nach kath.net-Bericht von Veranstaltung im Bildungshaus – Engagement gegen Abtreibung und für Ehe zwischen Mann und Frau waren als "populistische Positionen" verunglimpft worden
[mehr]
Religionsvertreter für Verbot von Euthanasie und Suizid-Assistenz
1 Lesermeinung

Spitzen aus katholischer Kirche, Judentum und Islam sehen in gemeinsamer Erklärung beide Techniken als "moralisch und religiös falsch" - Auch Weltärztebund bekräftigt "klare Ablehnung" nach weltweiter Konsultation
[mehr]
Ex-Planned Parenthood Lobbyistin arbeitet für Elizabeth Warren
2 Lesermeinungen

Kimberly Scott Diaz leitet den Wahlkampf von Warren im Bundesstaat Florida. Zuvor war sei beim politischen Arm von Planned Parenthood tätig.
[mehr]
EU-Abgeordnete der ÖVP für ‚Recht auf Abtreibung’?
9 Lesermeinungen

Das EU-Parlament hat in einer Resolution über ein neues Strafrecht in Indonesien ein ‚Recht auf legale und sichere Abtreibung’ gefordert. Fünf der sieben ÖVP-Mandatare haben dafür gestimmt.
[mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

Kardinal Burke: Ich werde nicht Teil eines Schismas sein (64)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (59)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (48)

Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“ (45)

Das Logo unter der Lupe (43)

Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama? (40)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (38)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (37)

Ist in der Kirche noch Platz für den Glauben? (37)

Papst wünscht Stärkung der Laien (34)

Ackermann: Entschädigung für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuergeldern (30)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (24)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

(K)eine Gay-Trauung in der Diözese Graz-Seckau? (20)