Sänger Ed Sheeran will eine Privatkirche bauen

Lokale Behörden verlangen allerdings, dass das nichtkonfessionelle Gebäude drei Jahre lang öffentlich zugänglich sein muss – Der Millionär ist mutmaßlich Christ, näheres ist unbekannt. Von Petra Lorleberg

London (kath.net/pl) Der Popstar Ed Sheeran gab letzten Monat bekannt, dass er auf seinem Grundstück eine Ki...[mehr]

Weltkirche 18 November 2019, 08:30
Papst wünscht Stärkung der Laien
34 Lesermeinungen

Franziskus vor Mitarbeitern der Vatikanbehörde für Laien, Familie und Leben: "Keine Angst, den Laien selbst die Begleitung anderer Laien im geistlichen Leben anzuvertrauen"
[mehr]
Weltkirche 17 November 2019, 08:00
‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden
24 Lesermeinungen

Papst bei Treffen mit Internationaler Vereinigung für Strafrecht im Vatikan: Justiz lässt zu oft "Verbrechen der Mächtigsten, besonders die Großverbrechen der Unternehmen" unbeachtet.
[mehr]
Weltkirche 16 November 2019, 11:00
US-Bischöfe bekräftigen Priorität der Abtreibungsfrage
5 Lesermeinungen

Lebhafte Debatte bei Bischofskonferenz über neuen "Wähler-Leitfaden" für die 2020 anstehenden Präsidentschaftswahlen.
[mehr]
Weltkirche 16 November 2019, 08:00
Papst Franziskus trifft in Thailand auch seine Cousine

77-jährige aus Argentinien stammende Don-Bosco-Schwester Ana Rosa Sivori arbeitet seit mehr als 40 Jahren in Thailand - Mit ihrem prominenten Verwandten, der selbst gern Missionar geworden wäre, war sie immer in Kontakt - Von Michael Lenz [mehr]
Weltkirche 15 November 2019, 11:00
Zusammenhang zwischen Verhütungsmentalität und Gender-Ideologie
13 Lesermeinungen

Kardinal Sarah: Verhütung ermöglicht eine Trennung zwischen Sexualität und Fruchtbarkeit. Diese Trennung hat die Auffassung von menschlicher Sexualität, Ehe, Abstammung und Erziehung radikal verändert.
[mehr]
Weltkirche 15 November 2019, 10:30
Vier Exorzisten rufen zu Sühnetag am 6. Dezember auf
6 Lesermeinungen

„National Catholic Register“: Die Exorzisten schreiben, man befände sich „in einem geistlichen Krieg, und dieser Krieg findet direkt innerhalb der Kirche statt.“

[mehr]
Weltkirche 15 November 2019, 09:30
Auch 2020 keine Papstreise nach Argentinien
10 Lesermeinungen

Der aus Argentinien stammende Papst in Videobotschaft: Er würde zwar gerne kommen, habe für 2020 aber bereits zu viele andere Verpflichtungen - Papst erinnert an Jesu Bereitschaft zur Vergebung [mehr]
UK: Neues Oratorium wird in Manchester errichtet
1 Lesermeinung

Die Priester werden eine Pfarre, ein Gefängnis und eine katholische Grundschule betreuen sowie die Seelsorge eines Krankenhauses übernehmen.
[mehr]
Rekord-Hochwasser in Venedig: Patriarch verbittert über Regierung
1 Lesermeinung

Erzbischof Moraglia: Venezianer "verzweifelt", fühlen sich von Rom im Stich gelassen - Auch Markusdom zum fünften Mal in der Geschichte überflutet - VIDEOS
[mehr]
BBC nimmt Ordensfrau in Liste der 100 einflussreichsten Frauen auf

Schwester Gerarda Fernandez begleitete in Singapur zum Tode verurteilte Gefangene: "Es war für mich ein Privileg" [mehr]
Rechtsanwälte fordern britischen Kardinal Nichols zum Rücktritt auf
6 Lesermeinungen

Die Rechtsanwälte haben fast 50 Opfer vertreten und schreiben nun in öffentlicher Erklärung, dass Nichols sowohl in Westminster und zuvor schon in Birmingham gescheitert war – Hat Papst Franziskus 2013 Verfahren gegen den Kardinal eingestellt? [mehr]
Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama?
40 Lesermeinungen

Bei der Gabenbereitung überreichte eine Brasilianierin Papst Franziskus eine Schale mit Erde, Pflanzen und Blumen. Handelt es sich dabei um ein anderes Symbol für die ‚Mutter Erde’ Pachamama?
[mehr]
Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“
45 Lesermeinungen

100 Theologen, Priester und Laien unterzeichnen Protestschreiben, das Papst Franziskus unter anderem vorwirft, an einem Akt verehrender „Anbetung der heidnischen Göttin Pachamama“ teilgenommen zu haben.
[mehr]
Gewalttätige Proteste: Kirche in Santiago de Chile verwüstet

Seit Wochen gibt es in Chile gewalttätige Ausschreitungen. Immer wieder werden Kirchen und Gebetsstätten verschiedener Religionen angegriffen. [mehr]
Kardinal Burke: Ich werde nicht Teil eines Schismas sein
64 Lesermeinungen

Der US-Kardinal erklärte in der New York Times, dass er kein Feind von Franziskus sei und dass es derzeit einen Ausfall bei der zentralen Lehrautorität des römischen Pontifikats gäbe
[mehr]

Melden Sie sich für unseren gratis Newsletter an!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung!

 
App play store iTunes app store Jetzt kostenlos herunterladen! mehr Infos Instagram
meist kommentierte Artikel

Fürstin Gloria zieht Unterschrift von Protestschreiben zurück! (71)

Kardinal Burke: Ich werde nicht Teil eines Schismas sein (64)

"Hohmann sollte lieber die antikirchliche Haltung der AfD kritisieren" (59)

St. Martin-Reiter nennt das Fest „christlich“ und fliegt deshalb raus (48)

Protest gegen „sakrilegische und abergläubische Handlungen“ (45)

Das Logo unter der Lupe (43)

Abschlussmesse der Synode: Schale als Symbol für Pachamama? (40)

Mexikanischer Bischof meint: Pachamama-Ehrung ist keine Götzenanbetung (38)

"Es war nie meine Absicht, Papst Franziskus persönlich anzugreifen" (37)

Ist in der Kirche noch Platz für den Glauben? (37)

Papst wünscht Stärkung der Laien (34)

Ackermann: Entschädigung für Missbrauchsopfer aus Kirchensteuergeldern (30)

‘Sünden gegen die Umwelt’ könnten Teil kirchlicher Lehre werden (24)

Von Götzen und billigen Ablenkungsmanövern (22)

(K)eine Gay-Trauung in der Diözese Graz-Seckau? (20)