LOGIN
Benutzername:

Passwort:

eingeloggt bleiben

SUCHE
ARCHIV

27 Mai 2019, 10:30

Traditionelle und religiöse Frauen sind die glücklichsten Ehefrauen
Studie: religiöse Ehepaare haben bessere Beziehungen und auch mehr "sexuelle Erfüllungen" als nicht-religiöse Ehepaare.
Charlottesville (kath.net)
Eine neue Studie, die weltweit durchgeführt wurde, zeigt, dass religiöse und an Tradition festhalten Frauen die glücklichsten Ehefrauen sind. Die Studie vom US-Institut für Familienstudien wurde in elf völlig unterschiedlichen Ländern wie Argentinien, Australien, Chile, Kanada, Frankreich, Irland, Kolumbien, Mexiko, Peru, Großbritannien und den USA durchgeführt. Aus der Studie geht hervor, dass religiöse Ehepaare bessere Beziehungen und auch mehr "sexuelle Erfüllungen" haben als nicht-religiöse Ehepaare oder auch Ehepaare, wo nur ein Teil religiös ist.
Werbung
christenverfolgung

Bei religiösen Ehepaaren ist um 50 % wahrscheinlicher, dass diese eine sexuell erfüllte Beziehung haben als säkulare Ehepaare.

Aus der Studie geht auch hervor, dass Paare, die Gottesdienste besuchen, normalerweise auch mehr Kinder haben als Paare, die am Sonntag nicht zur Kirche gehen.


Kath.net-VideoBlog - Montag #15 - Mit Philipp Knapp - Hilfe; ich soll kleiner werden, soll ich? from kath.net on Vimeo.


kath.net ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.