Login




oder neu registrieren?



Suche

Suchen Sie im kath.net Archiv in über 70000 Artikeln:









Top-15

meist-diskutiert

  1. Was für ein Desaster!
  2. Ein unheiliger Zorn von Bischof Bätzing
  3. „Aus den Kirchen und ihren Amtsträgern waren bisher keine kritischen Stimmen zu hören“
  4. "Warum die Ernennung von Amy Coney Barret wichtiger als 20 Kardinalsernennungen ist"
  5. Deutscher Minister: Mehr Tote durch Lockdown als durch Coronavirus selbst
  6. Mehr protestantisch brauchen wir nicht
  7. Vatikanischer Kurienpräfekt Becciu verliert Kardinalsrechte
  8. Corona: Schönborn nimmt Politiker in Schutz gegen Vorwürfe
  9. Woelki: „Ich bin gerne bereit mich auf einen Dialog über Lebenswirklichkeiten einzulassen“, aber…
  10. Die lila „SafeAbortionDay“-Beleuchtung des Münchner Rathauses wurde kurzfristig verboten!
  11. Erzbischof Viganò: "Trump ist Verteidiger der christlichen Zivilisation"
  12. Künstler aus Eritrea malt Kanzlerin Merkel als Mutter Teresa
  13. Trump nominiert die praktizierende Katholikin Amy Coney Barrett für den Supreme Court
  14. Kardinal Becciu verteidigt sich: Habe kein Geld unterschlagen
  15. Europarlamentarier weigern sich belarussischen Christdemokraten zu unterstützen

Bischof Bode entschuldigt sich: „Das hätte ich nicht sagen sollen“

vor 4 Stunden in Deutschland, 14 Lesermeinungen

Osnabrücker Bischof hatte zuvor statuiert: „Wer mit den Frauen umgehen kann, der kann auch mit einem Bistum umgehen.“



„Luther-Straße“ – Kritik an Berliner Straßennamen

vor 4 Stunden in Deutschland, 10 Lesermeinungen

Initiative kritisiert: Luther habe „bitterbösen Hass gesät“.


@kathtube


Abtreibungsüberlebende Gianna Jessen bedankt sich bei Donald Trump


Sky News Australia - ´Kardinal Pell ist ein Rom eingetroffen, möglicherweise wird er den Papst treffen´ (engl.)









Top-15

meist-gelesen

  1. Ein unheiliger Zorn von Bischof Bätzing
  2. Vatikanischer Kurienpräfekt Becciu verliert Kardinalsrechte
  3. Sizilien: Kirche der Heiligen Agatha verwüstet
  4. Was für ein Desaster!
  5. "Warum die Ernennung von Amy Coney Barret wichtiger als 20 Kardinalsernennungen ist"
  6. „Aus den Kirchen und ihren Amtsträgern waren bisher keine kritischen Stimmen zu hören“
  7. Woelki: „Ich bin gerne bereit mich auf einen Dialog über Lebenswirklichkeiten einzulassen“, aber…
  8. Mehr protestantisch brauchen wir nicht
  9. KOMMEN SIE MIT! Romreise zu Ostern 2021 mit Bischof Marian Eleganti
  10. Die lila „SafeAbortionDay“-Beleuchtung des Münchner Rathauses wurde kurzfristig verboten!
  11. Kardinal Becciu verteidigt sich: Habe kein Geld unterschlagen
  12. Kardinal Woelki befürchtet "dramatische Folgen" durch "Synodalen Weg"
  13. Trump nominiert die praktizierende Katholikin Amy Coney Barrett für den Supreme Court
  14. Erzbischof Viganò: "Trump ist Verteidiger der christlichen Zivilisation"
  15. Corruptio optimi pessima – Die Entartung des Besten führt zum Schlimmsten

Erzbistum Paderborn erlaubt wieder Mundkommunion unter Auflagen!

vor 20 Stunden in Deutschland, 14 Lesermeinungen

Bistum: Inzwischen liegen ärztliche Gutachten vor, die in der Spendung der Mundkommunion keine größere Gefahr für eine Infizierung sehen als bei der Handkommunion! - Bei Messen in der außerordentlichen Form des römischen Ritus grundsätzlich erlaubt!



Feierliche Einführung der Gemeinschaft Sankt Martin in Neviges/Erzbistum Köln

vor 2 Tagen in Deutschland, 5 Lesermeinungen

Die Gemeinschaft hat auf Einladung des Kölner Erzbischofs Kardinal Woelki ihre erste deutsche Niederlassung gegründet – Bewegende Messfeier im Mariendom - Hintergrund: Ansiedlungspläne 2012 in Diözese Rottenburg sind offenkundig zerschlagen



"Wir Frauen der Neuen katholischen Frauenbewegung stimmen Forderungen der Aktivistinnen nicht zu"

vor 3 Tagen in Deutschland, 8 Lesermeinungen

NKF kritisiert, dass durch TV-Berichte „in der Öffentlichkeit der Eindruck erweckt wurde, als sprächen die Unterzeichnerinnen für die Mehrheit der katholischen Frauen“ – Der vollständige NKF-Brief an den Päpstlichen Nuntius Eterovic



Evangelische Bischöfin: Heutiges Kirchensteuermodell eine 'Mit-Ursache von Kirchenaustritten'

vor 3 Tagen in Deutschland, 12 Lesermeinungen

In Deutschland gibt es bei der evangelischen Kirche jetzt Bewegung rund um das heiße Thema "Kirchensteuer" - Landesbischöfin Kühnbaum-Schmidt möchte über Alternativen nachdenken.



Macht Deutschland zu wenig für Flüchtlinge?

vor 5 Tagen in Deutschland, 7 Lesermeinungen

Nur jeder fünfte Bundesbürger (18 Prozent) ist der Meinung, dass Deutschland zu wenige Flüchtlinge aufnimmt. Auch bei den Katholiken glauben dies nur 15 %



Ein unheiliger Zorn von Bischof Bätzing

vor 6 Tagen in Deutschland, 46 Lesermeinungen

Limburger Bischof ist sauer, weil der deutsche Nuntius ihm einen Brief aus Rom übermittelt hat und der Brief auch an die anderen Bischöfe ging - "Die Zeit" zu Bätzing: "Er vertritt eine Kirche, die Einheit predigt und die Spaltung vorantreibt."


"Haltet immer zum Papst, und ihr werdet Christus nie verlieren!"

Kölner Weihbischof Puff: Die deutschen Bischöfe müssen sich entscheiden, wem sie folgen: Der Lehre der Kirche oder ihren eigenen Ansichten - VIDEO


Bätzing: „Es gibt keine Tendenzen in irgendeiner Weise, uns als Nationalkirche abzuspalten“

Den Einwand der Glaubenskongregation zur wechselseitigen ökumenischen Abendmahlseinladung sei „jetzt da“, „jetzt steht an, dass man das wertet, was aus der Glaubenskongregation kommt“.


Nuntius an DBK: „Die Verkündigung der Grundlagen des christlichen Glaubens ist dringend geboten“

„Sie könnte mit der Katechese über den Inhalt des nicänokonstantinopolitanischen Glaubensbekenntnisses beginnen, in dem wir jeden Sonntag … unter anderem bekennen: ‚Wir erwarten die Auferstehung der Toten und das Leben der kommenden Welt‘…“


Woelki: „Es braucht unser Vertrauen in Gott, dass wir Seinem Wort nichts hinzufügen“

Kölner Kardinal bei DBK-Versammlung: „Auch heute werden wir nicht überall freudig aufgenommen, wenn wir das Wort Gottes verkünden. Auch heute ist es ein Wagnis, das Evangelium zu verkünden, ein Wagnis allerdings, das sich lohnt einzugehen.“


Bätzing/ DBK-Vollversammlung: „Wenn wir Bischöfe in diesen Tagen auch Kontroversen nicht verbergen“

DBK-Vorsitzender behauptet in Predigt: „Kirche steht bei aller Verlässlichkeit ihres Glaubensbekenntnisses nur dann in der Linie der Treue Gottes, wenn sie sich selbst unterbrechen lässt und neu zu denken und zu handeln lernt…“


Kardinal Koch: Papst hat seine Sorge über Deutschland geäußert

Römischer Kurienkardinal Kurt Koch übt deutliche Kritik am Ökumene-Papier des Ökumenischen Arbeitskreises und am DBK-Vorsitzenden Bischof Bätzing.


„In besseren Zeiten hatten deutsche Bischöfe Grenzen der kirchlichen Vollmacht noch klar benannt“

Kardinal Müller: Der Synodale Weg sollte besser „für das gemeinsame Werk der Neuevangelisierung Deutschlands“ genutzt werden – Leseprobe 2 aus Gesprächsband Martin Lohmann/Kard. Müller: „Wahrheit – Die DNA der Kirche“


Hamburger Erzbischof Heße meint: 'Christus ist nicht Mann geworden'

Mit diesen fakten-ignorierenden Aussagen hat sich der Hamburger Erzbischof Stefan Heße diese Woche im Hamburger Journal de facto klar gegen die Lehre der katholischen Kirche gestellt.


Würzburger Bischof Jung übergibt Generalvikar Vorndran die Ernennungsurkunde

Zuvor war die Ernennung verschoben worden, da ein anonymes Schreiben im Ordinariat eingegangen war.


Vatikan gegen Mahlgemeinschaft von Katholiken und Protestanten

Brief der Glaubenskongregation an Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Bätzing: Unterschiede im Eucharistie- und Amtsverständnis zwischen Katholiken und Protestanten noch so gewichtig


27 deutsche Ärzte ersuchen Bischöfe um Erlaubnis der Mundkommunion

Die Spendung der Mundkommunion stelle unter Beachtung entsprechender Vorsichtsmaßnahmen kein größeres Risiko als die Spendung der Handkommunion dar, heißt es in einem Brief der Ärzte an die Bischöfe in Deutschland.


Diesen Corona-Irrsinn versteht niemand mehr

BILD-Kolumnist Alexander von Schönburg: Härtere Corona-Regeln in der Kirche als im Puff. Wir haben im Kampf gegen Corona jeden Sinn für Maß und Vernunft verloren.


Ganz einfach: Großartig!

BILD-Zeitung bejubelt Abkommen zwischen Israel und zwei arabischen Staaten. "Tagesschau", Deutschlandfunk und andere jammern - "Glück, dass Deutschland im Nahen Osten keine Rolle mehr spiele. Nach dem Friedensabkommen die zweitbeste Nachricht"


Kardinal Woelki warnt vor Entstehung einer deutschen Nationalkirche

Kölner Kardinal: Das schlimmste Ergebnis des Synodalen Weges wäre, wenn dieser „in die Spaltung hineinführt und damit aus der Kirche, aus der Communio mit der Gesamtkirche, heraus“ – Mit den letzten Päpsten "Nein" zur Priesterweihe für Frauen


Nuntiatur in Berlin: Die Vorwürfe gegen Pius XII. „tragen schon lange Züge einer Kampagne“

Im Weltkrieg hat Pius XII./Eugenio Pacelli „alles, was ihm möglich war, getan, um Leid und Not von Menschen zu lindern, ohne Ansehen von Person, Herkunft oder Religion, und um zum Frieden zu bewegen“ – Dies „gehört zum Stand der Geschichtsforschung“


Bischof Fürst: „Wer die Eucharistie gering schätzt, verliert den lebensstiftenden Kontakt zu ihr“

„Mich treibt die Sorge um, dass in unserer Kirche in der gegenwärtigen Pandemiezeit das tiefe Geheimnis der Eucharistie banalisiert werden oder gar verloren gehen könnte“ - Hirtenbrief der Diözese Rottenburg-Stuttgart zum Download



© 2020 kath.net | Impressum | Datenschutz