08 April 2013, 10:30
Keine Hl. Eucharistie für eine Muslimin
 
Legionaere
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus'
Papst Franziskus hat bei der Gründonnerstagsliturgie keine Hl. Eucharistie an eine Muslimin gereicht. Traditionalistische Websites und einige Medien hatten diese irreführende Meldung verbreitet.

Vatikan (kath.net)
Papst Franziskus hat am Gründonnerstag einer muslimischen Bosnierin nicht die Hl. Eucharistie gereicht. Dies konnte kath.net von gut informierten Vatikanmitarbeitern erfahren. Im Internet wurde in den vergangenen Tagen auf traditionalistischen Websites diese Falschinformation offensichtlich zum Teil gezielt lanciert, um den Papst zu diskreditieren. Auch in einigen Zeitungen wurde dies in irreführender Weise berichtet. Beobachter, die bei der Hl. Messe dabei waren, haben aber bestätigt, dass der Papst dies nicht getan hat. Bei der Hl. Messe wusch und küsste er zwölf jungen Gefangenen unterschiedlicher Nationalität und Glaubensrichtungen die Füße.

Werbung
kib-memo


kathTube-Video: Die Gründonnerstagsmesse von Papst Franziskus mit jungen Strafgefangenen (Italienisch ohne Übersetzung)











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Bistum Limburg macht Tebartz für Vermögensschäden verantwortlich (65)

Politik und Kirchen fassungslos über Tat des Germanwings-Piloten (59)

‚Auch ich verurteile dich nicht’ (36)

Limburg und kein Ende (32)

Bistum Essen möchte Segensfeier für Homo-Paare (30)

Gehört der Islam zur CDU? (29)

Eine 'christliche Zeitung' lässt über Töten von Menschen 'diskutieren' (28)

Müller: 'Bistümer sind keine Filialen einer Bischofskonferenz!' (28)

'Wir wissen nicht, was in dem Co-Piloten vor sich ging' (28)

Familiensynode: Es bedarf des Gebets, nicht des Geredes! (21)