08 April 2013, 10:30
Keine Hl. Eucharistie für eine Muslimin
 
Hildegard13
 
WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA 'Franziskus'
Papst Franziskus hat bei der Gründonnerstagsliturgie keine Hl. Eucharistie an eine Muslimin gereicht. Traditionalistische Websites und einige Medien hatten diese irreführende Meldung verbreitet.

Vatikan (kath.net)
Papst Franziskus hat am Gründonnerstag einer muslimischen Bosnierin nicht die Hl. Eucharistie gereicht. Dies konnte kath.net von gut informierten Vatikanmitarbeitern erfahren. Im Internet wurde in den vergangenen Tagen auf traditionalistischen Websites diese Falschinformation offensichtlich zum Teil gezielt lanciert, um den Papst zu diskreditieren. Auch in einigen Zeitungen wurde dies in irreführender Weise berichtet. Beobachter, die bei der Hl. Messe dabei waren, haben aber bestätigt, dass der Papst dies nicht getan hat. Bei der Hl. Messe wusch und küsste er zwölf jungen Gefangenen unterschiedlicher Nationalität und Glaubensrichtungen die Füße.

Werbung
messstip


kathTube-Video: Die Gründonnerstagsmesse von Papst Franziskus mit jungen Strafgefangenen (Italienisch ohne Übersetzung)











Lesermeinungen zu diesem Artikel anzeigen und Kommentar schreiben

Sie können nur die Lesermeinungen der letzten sieben Tage einsehen.

 

meist kommentierte Artikel

Politiker-Geschwätz oder echte Auseinandersetzung? (88)

'Bild am Sonntag'-Kommentar übt scharfe Kritik am Islam (74)

Vatikan prüft Verkürzung von Ehenichtigkeitsverfahren (45)

Stift Melk – Eine päpstliche Visitation ist überfällig! (36)

Katholisches Bekenntnis führt innerkirchlich zu großen Schwierigkeiten (31)

Kardinal Müller: Kein Spielraum bei wiederverheirateten Geschiedenen (28)

Paraguay: Kurienkardinal suspendiert Bischof Livieres (26)

Wer entfesselt den blockierten Riesen? (23)

Happy End für die sudanesische Christin Mariam Jahia Ibrahim Ishag (19)

Kongress warnt vor gottloser Gesellschaft (18)